MAKE AND TAKE

MINIWORKSHOPPAKET

Am Tag der offenen Tür konnten alle Mädels mit Zeit und Lust an einem kleinen Workshop teilnehmen. Dafür hatte ich extra vorbereitete Materialtütchen griffbereit liegen  🙂

Und aus ein paar Streifen Papier konnte man dann diese kleine Verpackung zaubern.
Die Idee dafür ist nicht neu… aber eine gute Gelegenheit  bei diesem Projekt die neuen Designerpapiere und Stempelmotive auszuprobieren.

Auf dem Tisch lagen unter anderem die Sets Hedghugs, A Good Day, Frühlinhsspaziergang und Elefantastisch.

Der süße Elefant mit Stanze steht auf eurer Beliebtheitsskala ganz oben… bei mir übrigens auch  🙂

Die kleine Verpackung kann man auf unterschiedliche Weise schließen… entweder man benutzt eine Miniklammer oder knickt das Ende einfach um. Das hält auch 🙂

Am Schluss noch eine kleine Ankündigung…
es wird diesen Freitag wieder einen Bloghop von unserem Team geben. Wir haben einstimmig beschlossen das jetzt öfter zu machen 🙂

Also freut euch auf viele schöne Idee von uns… dieses mal zum Thema SOMMER und klickt euch gerne Freitag Vormittag durch alle Blogs.
So… heut Nachmittag heißt es Daumen drücken… ich hoffe mal wir gewinnen.
Ganz liebe Grüße na euch alle da draußen
Franka

DIY FARBFOLDER

MIT DEM NEUEN FARBKONZEPT…

… das SU jetzt eingeführt hat steigt auch die Nachfrage … wie sieht das Babyblau eigentlich aus…ist das Kussrot wirklich so pink… ist das Lindgrün nicht zu hell???
Mir geht es genauso….im Katalog kann man die Farben oft nicht richtig erkennen und klar ist es am schönsten wenn man sie im Original vor sich liegen hat.
Deshalb hab‘ ich für meinen Tag der offenen Tür für alle Gäste einen kleinen Farbfolder kreiert …
Über 50 Stück sind es zum Schluß geworden  🙂

Im Prinzip ist es eine schmale doppelseitige Aufklappkarte.
Die weiße Banderole, die alles zusammen hält, hab‘ ich gleich mit den neuen Farben bestempelt. Die schönen Blätter aus dem Set “ Kraft der Natur“ passen bestens als Hintergrunddeko.

In der Karte ist der aufklappbare Farbfolder versteckt. Insgesamt sind alle 21 neue Farben drin enthalten.
( Dafür sind einige A4 Papiere durch den Papierschneider geschoben worden….)
Die Namen der Farben hab‘ ich am PC geschrieben. Auch wenn es nur kleine Ausschnitte sind… so kann jeder das neue Farbsortiement mit nach Hause nehmen.

Ja, das war ein ganz schönes Fleißprojekt und die ganze Schnippelei hat mich insgesamt 2 Schneideklingen gekostet  🙂
Aber die Idee kam gut an.
So, ich werd‘ jetzt in Ruhe meine Stempelsachen auspacken… ich hatte gestern meinen letzten Stempelabend vor den großen Sommerferien.
Einen schönen Gruß an dieser Stelle nochmal an die Mädels in Bothel… es war schön mit euch.
Also bis morgen…
Liebe Grüße Franka

FOTOFLUT VOM TAG DER OFFENEN TÜR

HALLO MÄDELS 

Was soll ich sagen…. zwei aufregende und superschöne Tage liegen hinter mir.  Schön dass ihr alle meine Gäste wart  🙂
Ich hab‘ mal überschlagen… so an die 50 Mädels sind letzte Woche bei mir ein und ausgegangen.
Einige von euch sind extra aus Bremen, Kiel und Schwerin angereist… so verrückt 🙂
Die Aufregung im Vorfeld ist immer groß. Hier mal ein paar Fotos bevor es dann endlich los ging.
Ich hatte wie immer einen kleinen Workshop und einen Flohmarkt vorbereitet …außerdem eine Ausstellung mit den neuen Sachen aus dem Hauptkatalog und eine kleine Galerie aufgebaut.
Also wie immer gab es viel zu sehen und zu entdecken…

Hier ein paar Schnappschüsse von euch. Dieses Jahr hab‘ ich es tatsächlich geschafft wenigstens ein paar Fotos zwischendrin zu schießen.
Ganz lieben Dank an dieser Stelle nochmal für die vielen lieben Kleinigkeiten die ihr mitgebracht habt. Ich hab‘ mich wirklich gefreut.

Satt geworden sind hoffentlich auch alle  🙂 Ich hatte wieder ein buntes Buffet in der Küche aufgebaut…

Und jetzt zum wichtigsten Teil… der Verlosung !!!
Ihr wartet bestimmt schon gespannt auf das Ergebnis…
Versprochen… es sind wirklich alle im Lostopf gelandet  🙂


Und jeweils einen Bilderrahmen haben gewonnen….

♥ HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH  EUCH ALLEN ♥

Barbara und Yve hatten diese Kommentare geschrieben. 

Barbara Landes
 sagt:

Hallo Franka, ach warum wohnst du nur bis in Buxtehude. So weit weg. Die Rahmen sind ein absoluter Traum, wie alles bei dir. Die Idee etwas außen auf das Glas zu kleben, gefällt mir besonders gut. Und das neue Grün ist eh so schön. Also ich würd mich riesig freuen.. LG und dir einen tollen Tag der offen Tür

Liebe Franka,
der Bilderrahmen ist einfach wunderschön und ich freue mich, dass ich auf so einfache Art und Weise an der Verlosung teilnehmen kann.
Ich wünsche dir gutes Gelingen für deine Tage der offenen Türe. Schade, dass ich so weit weg wohne, sonst wäre ich bestimmt auch vorbei gekommen.
Liebe Grüße
Yve

Seid beide so lieb und meldet euch bei mir und gebt mir eure Adresse durch. Dann sind die Bilderrahmen noch in dieser Woche auf dem Weg zu euch.
Alle Gewinner können sich gerne bei meinem Mann bedanken… der hat dieses mal die Losfee gespielt  🙂

Mädels… ganz lieben Dank für eure viiielen superlieben Kommentare. Es ist so schön dass  mittlerweile ja doch eine Menge von euch meinen Blog gefunden haben und das euch meine gestempelten Ideen und Projekte gefallen. Das gibt mir echt Auftrieb und motiviert mich genauso weiter zu machen. Lieben Dank für so viel Lob von euch. Das ist wie eine warme Dusche und fühlt sich super an:
🙂 🙂 🙂
Seid alle ganz liebe gegrüßt und bis morgen
Franka

DAS IST DEIN PREIS…

MORGEN GEHT ES ENDLICH LOS…

… ich weiß gar nicht genau das wievielte mal ich jetzt schon meinen Tag der offenen Tür veranstalte 🙂
Es ist jedesmal total aufregend für mich und ich versuche mir immer wieder etwas Neues für euch auszudenken.
Wie jedes Jahr plane ich eine kleine Verlosung. An der können alle Gäste, alle Besteller und alle, die mir einen netten Kommentar unter diesen Post setzen  teilnehmen.
🙂 🙂 🙂
Und zu gewinnen gibt es in diesem Jahr keine Geschenkeboxen sondern 3 x diesen Bilderrahmen… natürlich handmade by me  🙂

Auf dem Bild ist einiges los…
Ein Großteil der filigranen Motive ist aus dem neuen Laserpapier zurechtgeschnippelt.
Der große Fleckenstempel aus dem Set “ Artisan Textures “ ist jetzt schon mein Freund  🙂
Und die schicken Framelits “ Rankenrahmen “ sind auch kaum noch wegzudenken.

So sieht der Bilderrahmen fertig aus…. er ist 22 x 22 cm groß.

Hier kann man es bestimmt gut erkennen… ich habe einen Teil der Rankenmotive und die Pailletten draußen auf das Glas geklebt . Das sieht super aus  🙂

Hier also die 3 fertigen Rahmen… nur für euch 

Also schreibt mir gerne bis Freitagabend einen Kommentar oder kommt morgen vorbei  und seid meine Gäste oder bestellt in den nächsten 2 Tagen bei mir ( es gibt 10 % Rabatt für euch !!! )
… und ihr landet automatisch im Lostopf!!!
Und mit etwas Glück gehört ein Bilderrahmen dir. Ich drück`euch die Daumen…
Seid lieb gegrüßt
Franka

DIE VORBEREITUNGEN…

… FÜR MEINEN TAG DER OFFENEN TÜR LAUFEN AUF HOCHTOUREN

Vieles ist schon fertig. Ich glaub‘ ich bin ganz gut im Zeitplan. Trotzdem ist die To Do Liste noch lang…
Ich lass euch mal kurz linsen… 🙂

Wenn ihr auch überlegt zu kommen… bitte meldet euch rechtzeitig an !
Für Donnerstag  den 21.06. geht bis 18 Uhr leider gar nichts mehr… da ist die Bude voll !

Ab 18 Uhr und auch Freitag  ab 14 Uhr ist auf alle Fälle noch Luft nach oben.
Also ihr seid herzlich ♥ willkommen !
Hier findet ihr sonst auch alle Infos zum Event… klick 
Wenn ihr Fragen habt ruft gerne durch oder schickt mir eine Nachricht. 
Auf alle Bestellungen die an diesen beiden Tagen eingehen… egal über welchen Weg… gebe ich 10% Rabatt.
Ich wünsche euch ein superschönes Wochenende… liebe Grüße an euch alle
Franka 

EINLADUNG ZUM TAG DER OFFENEN TÜR

… UND IHR SEID HERZLICH EINGELADEN

Es ist also wieder soweit…
die Vorbereitungen für meinen diesjährigen TAG DER OFFENEN TÜR laufen schon auf Hochtouren  🙂

Also seid meine Gäste. In knapp 3 Wochen ist es soweit.
🙂 🙂 🙂
Ganz wichtig… bitte meldet euch vorher für den Donnerstag oder Freitag an… wenn es geht auch mit ungefährer Uhrzeit.
In den letzten Jahren war ordentlich was los und für meine Vorbereitungen ist eine ungefähre Teilnehmerzahl wirklich wichtig.
Ich danke euch und freu‘ mich schon auf einen tollen kreativen Tag mit euch bei mir Zuhause.
Ganz liebe Grüße an euch alle und bis bald
Franka

MINIWORKSHOP

FÜR MEINEN TAG DER OFFENEN TÜR…

… hatte ich mir ein kleines Workshop Projekt ausgedacht. Alle, die Lust und Laune hatten durften kreativ werden  🙂
Und so sah es aus…


Die Häuserfront ist eine Framelitsform aus dem Hauptkatalogset „Willkommen zu Hause“. Die haben viele von euch noch gar nicht entdeckt  🙂
Es gibt dazu auch ein passendes Stempelset, was mir leider überhaupt nicht gefällt. Aber mit Hausformen kann man schon einiges anfangen.
Für diese Verpackung hab ich einfach einen kleinen Streifen 5 x 17 cm zugeschnitten, ihn an beiden Enden bei 5 cm gefalzt und zwei Häuserfronten zusammen geklebt. Eigentlich ganz einfach  🙂
Und genug Platz für kleine Geschenke…

… wie z.B. befüllte Tüten oder diese Schokis  🙂

Ich hatte schon alles vorbereitet und zugeschnitten.


Hier ein paar Stempelideen von mir für’s aufpimpen … 🙂

Und damit nicht genug… hier gibt es noch mehr Motivvorschläge . Ach, es gibt so viiiele schöne Möglichkeiten und Variationen…
Ich hab‘ mich sozusagen durch ein Sammelsurium an Weihnachtssets gestempelt.


Also dann, euch viel Spass beim „Häuser bauen“ 🙂
Seid lieb gegrüßt
Franka
PS: Vergeßt meine SAMMELEBSTELLUNG am Sonntag, den 17.09. nicht!

ENJOY TODAY

DER SPRUCH PASST  🙂

Ich hab‘ für meinen Tag der offenen Tür kleine Goodies für alle Gäste vorbereitet.
Ich bin ein bekennender Fan der neuen Mini Pizzaschachteln aus dem Herbst/Winterkatalog  🙂
Die Schachteln haben eine tolle Größe, sind super stabil und innen beschichtet. Da fettet also nichts durch wenn man sie z.B. mit Keksen füllt.
Es macht echt Spaß sie zu pimpen!
Meine Farbkombi diesesmal Petrol, Savanne und Espresso.
Den Hintergrund hab‘ ich mit dem großen Hardwood Stempel bearbeitet.
Die anderen Motive findet ihr in den Sets Post für dich ( in der englischen Version), Weihnachten daheim und Zum Ehrentag.


Die süße Ranke hier am Rand ist aus dem Set „Populär“. Wieso hab‘ ich die noch nie benutzt?


Befüllt hab‘ ich die Pizzabox mit einer süßen Kleinigkeit.


Den Schriftzug in der Mitte hatte ich jetzt auch schon öfter im Gebrauch. Er gehört zum neuen Set „The Little Things“.


So sieht es dann wieder aus wenn man in Serie geht…

70 Stück hab‘ ich davon gepimpt.


Morgen zeig‘ ich euch die Bilder von meinem Mini Workshop am TdoT.
Liebe Grüße an euch alle
Franka
PS: MEINE NÄCHSTE SAMMELBESTELLUNG GEHT AM SONNTAG DEN 17. SEPTEMBER UM 20 UHR raus !!!

MEIN TAG DER OFFENEN TÜR

IHR WARTET SICHER SCHON GESPANNT AUF DIE BILDER  🙂

Wo soll ich anfangen… es war ordentlich was los… ich hatte knapp 70 Gäste.
Das war schon eine gute Idee meinen Tag der offenen Tür auf zwei Tage zu verteilen  🙂
Und für alle hieß es… Herzlich Willkommen bei mir Zuhause !

Es war schön und aufregend zugleich… und bestimmt auch viel Arbeit und Vorbereitung im Vorfeld. Aber das hat sich alles gelohnt… bei so viel positivem Feedback von euch  🙂 Ich danke euch !!!
Eigentlich muss ich gar nicht so viel schreiben… schaut euch einfach die bunte Bilder Collage an…

Schön, dass so viele gekommen sind. Ganz lieben Dank nochmal an Steffie für deine tolle Hilfe und Unterstützung … ich drück dich 🙂 !!!
Und viiielen lieben Dank für die vielen Geschenke von euch… ihr seid wirklich verrückt 🙂


Die Bilder von meinem Tag der offenen Tür Workshop Projekt und den Gäste Goodies liefere ich die Tage noch nach.
Und die 3 Gewinner von meiner Tombola stehen auch schon fest  🙂 Alles in den nächsten Tagen … also bleibt schön neugierig !!!
Habt einen schönen Montag
Liebe Grüße
Franka