LUST AUF …

… NEUE HOMEDEKO ?

Bilderrahmen gehen immer… solange man noch einen freien Platz an der Wand findet auf alle Fälle  🙂
Und es müssen nicht immer Fotos rein. So ein netter Willkommensspruch im Flur is auch sehr einladend und dekorativ sowieso.
Was den Bilderrahmen angeht bin ich schon Stammkunde bei IKEA  … logisch 🙂

Die Farbkombi Aquamarin, Espresso und Savanne passt super in mein Zuhause. Den Kranz hab ich mit dem großen Zweig aus dem Set “ Glasklare Grüße “ gestempelt. Das süße Vogelhaus wurde zum Glück aus dem Herbst/Winterkatalog übernommen. Und das Alphabet und die Schriftzüge sind aus SU Altbeständen.

Zwischen die Zweige hab ich Flecken in Savanne gestempelt… toller Effekt.
Die Wimpelkette ist auf den Glasrahmen gesetzt.

Der Rahmen war ein Projekt, das ich für meinen letzten Workshop vorbereitet habe. Die anderen zeig ich euch später.
Ich bin schon wieder am packen… morgen gehts für mich nach Amsterdam… zu Onstage von Stampin’UP!
Nach einer mehrjährigen Pause hab ich mich wieder mal für ein Event angemeldet. Wir fahren extra einen Tag früher um noch ein bisschen durch Amsterdam zu bummeln… die Stadt is so super schön  🙂
So langsam steigt die Aufregung.
Ich werde berichten sobald ich wieder im Lande bin.
Seid alle lieb gegrüßt
Franka

EINE XXL GEBURTSTAGSKARTE

… ZUM AUFHÄNGEN 🙂

Noch inspiriert von der runden “ Buttondeko“ auf den Falzschachteln von letzter Woche hab ich am Wochenende ein bisschen rumgespielt.
Ich hab nach einer neuen Idee für eine besondere Geburtstagskarte gesucht… und rausgekommen ist eine Supergroße im Bilderrahmen  🙂
(Das Layout ist 30 x 30 cm)


Für die quadratischen Hintergründe ( 8 x 8 cm) hab ich die Designerpapierserien “ Liebe Grüße“ und „Unvergleichlich urban“ zerschnippelt.
Die Kombi Schwarz/Chili gefällt mir richtig gut…


Die Deko in den weißen Kreisen ist aus allen möglichen Geburtstagsstempelsets die ich finden konnte  🙂

Hier mal ein paar Beispiele für euch näher rangezooomt…

Und noch ein anderes Beispiel für die Geburtstagdeko… hier auf der Kiste macht sie sich auch ganz gut. Den Deckel hab ich mit einem breiten Tapeband beklebt… passend in der gleichen Farbkombi  🙂

Rutscht gut in die neue Woche… bis morgen
Franka
PS: Neue SAMMELBESTELLUNG am Freitag, den 17, März !!!

EINWEIHUNGSGESCHENKE

EIN ARBEITSREICHES WOCHENENDE LIEGT HINTER MIR

Wir haben einen Umzug “ gestemmt“ . Mein Sohn ist mit seiner Freundin zusammen nach Hamburg gezogen… die erste eigene Bude… das is schon was Besonderes und ziemlich aufregend für alle Beteiligten.
Und um die kahlen Wände zu füllen hab ich ihnen ein paar Bilderrahmen fertig gemacht.

Dieses Layout hab ich ja nun schon öfter gestempelt… aber immer abgestimmt auf die Personen ist es ein total schönes und persönliches Geschenk und findet bestimmt einen passenden Platz im neuen Flur. ( Auf diesem Foto fehlt noch der weiße, quadratische Rahmen. )

Und in diesem großen 3 – geteiltem Bild hab ich einen ihrer schönsten gemeinsamen Tage festgehalten. Die Fotos sind leider nachträglich durch die Glasscheibe gemacht worden… deswegen ist die Qualität nicht die beste. Vorwiegend hab ich hier das Set “ Bannerweise Grüße“ mit alten und aktuellen Project Life Sets benutzt.

Seid nicht enttäuscht wenn ich euch nur Fotoausschnitte zeige und nicht den ganzen Rahmen aber beide wollten hier nicht großartig in Erscheinung treten und ich respektier das.

Ich wünsch euch Beiden von Herzen Alles Liebe für eure gemeinsame Zukunft ! Ihr packt das… 🙂 🙂

Damit hat jetzt auch unsere letzter Spross das Haus verlassen… ein komisches, ungewohntes Gefühl aber irgendwie auch schön.
Nur noch wir Beide… 🙂 🙂 und schon wieder mit vielen neuen Plänen im Kopf.
Ja, das wird ein aufregendes Jahr…
Euch einen schööönen Start in die neue Woche
LG Franka
PS: Vergeßt meine SAMMELBESTELLUNG heute nicht  🙂 20 Uhr geht sie raus…

WIEDERHOLUNGSTÄTER

ICH HAB MICH SELBST KOPIERT  🙂

So ein ähnliches Projekt hab ich euch schon im letzten Jahr gezeigt… ich hab euch den Post nochmal verlinkt… klick!
Diesesmal ist der Rahmen ein bisschen kleiner… deshalb hab ich auf den gestempelten Kranz verzichtet.


Das ist natürlich ein tolles persönliches Geschenk für einen Umzug oder zur Hauseinweihung.


Ich liebe es verschiedene Schriftzüge, ob gestanzt oder gestempelt zu kombinieren…

Zum Schluss hab ich alles gut in einem Bilderrahmen verpackt und das Glas vorne mit  Ministernen und einem weißen StazOn Kissen bestempelt.
Der 3D Effekt ist super  🙂

Habt einen schönen Dienstag… bis morgen
Franka

SCHILDERWALD

HIER KOMMEN NOCH EIN PAAR SCHÖNE FOTOS…

… von unserem letzten Schulprojekt welches hieß… „Macht unsere neue Mens schick !“
Es sind so viele schöne Aktionen in den letzten Wochen gelaufen…. es wurden Wandtattoos geklebt, Essenspyramiden aufgebaut, Essenspläne erstellt und ein „angehender Künstler“ ist gerade dabei ein riesengroßes Essensbild mit Acrylfarbe direkt auf die Wand zu malen  🙂
Ich hab mit meiner Arbeitskollegin und ein paar Kids zusammen diese Bilderrahmen entworfen. Die Kinder haben mit Vorliebe die Buchstaben ausgestanzt und die Rahmen bemalt. Hier ein kleiner Vorgeschmack…

Mensaschilder-1

Mensaschilder-3

Mensaschilder-5

Und so siehts dann aufgehängt aus…

Mensaschilder-6

Mensaschilder-7

Morgen zeig ich euch noch mehr  🙂
Vergeßt meine SAMMELBESTELLUNG heute Abend nicht!
Liebe Grüße und bis bald
Franka

ABI 2016

EIN AUFREGENDES WOCHENENDE LIEGT HINTER MIR

Auf dem Plan… der Abschluß meines Sohnes, die feierliche Verabschiedung mit Zeugnisübergabe in der Schule und natürlich der Abiball  🙂
Was für ein großer Schritt und was für eine aufregende Zeit… ich bin so stolz! Ein riesen Stein ist geplumpst 🙂
Der Bilderrahmen war ein symbolisches Geschenk … da werden noch weitere folgen mit all den schönen Fotos, die geknipst wurden. Oder doch ein Minialbum? Ich werd mal schauen  🙂

Abi-1

Der Rahmen hat die Größe 32 x 24 cm. Ich hab mein gesammtes Sammelsorium an Buchstabenstempeln und Schriftzügen aus dem Schrank geholt und losgelegt. Das Passepartout hab ich drin gelassen. Das ist die innere Umrandung, die ich mit den Schwämmchen schwarz eingefärbt habe. So kriegt das Ganze noch einen schönen 3D Effekt.

Abi-2

Und hier ein paar Schnappschüße von der restlichen Stempeldeko…

Der Bilderrahmen war ursprünglich weiß. Das sah einfach zu blass aus zum Layout. Also hab ich ihn kurzerhand eingefärbt… mit einem scharzen StazOn KIssen. Ich hab da eigentlich nicht groß drüber nachgedacht… es hat geklappt. Einfach mehrmals drüber wischen. Die Farbe hält Bombe auf allen Hintergründen. Und das Ergebnis gefällt mir richtig gut 🙂

Abi-8

Und jetzt werd ich mich noch ein bisschen um meine High Heels geplagten Füße kümmern  🙂 Wie kann man es nur stundenlang darauf aushalten?
Alles Liebe und bis morgen
Franka

PS: Ich werde diese Woche am MIttwoch den 22. Juni eine nächste SAMMELBESTELLUNG für euch rausschicken 🙂 !

HOMEDEKO FÜR EUER ZUHAUSE

MEIN NEUES PROJEKT…

… beginnt mit einem Kreis.
Ich hab mir meine Müslischüssel als Schablone genommen und einen Kreis von ca 16 cm Durchmesser mit  weißen Edding auf das schwarze Papier gezeichnet.

Hier wohnen-1

Anschließend hab ich rechts und links vom Kreis weiße Blätter gestempeln. Ein mal rund rum…

Hier wohnen-2

Das Miniblatt ist aus dem Set „Swirly Bird“. Ähnliche Motive findet ihr bestimmt auch in anderen floralen Sets.

Hier wohnen-3

So sieht der gestempelte Kranz dann fertig aus 🙂

Hier wohnen-4

Und dann kommt endlich die Deko…
Ich kombiniere gern verschiedene Alphabete miteinander… ob gestempelt oder gestanzt. Die Mischung machts  einfach  🙂
Das fertige Layout hab ich in einen 30 x 30 cm großen Bilderrahmen gesteckt. Das gespiegelte Glas hat mich  leider beim fotografieren ein bisschen geärgert.

Hier wohnen-5

So einen Rahmen hängt man sich doch gerne Zuhause auf  🙂 In diesem Fall war es ein schönes, persönliches Geburtstagsgeschenk für eine liebe Freundin.

Hier wohnen-6

Die Farbmischung aus Schwarz, Weiß und dem sandfarbenen Karton ist super neutral und paßt fast in jede Wohnung.

Hier wohnen-7

Hier wohnen-8

Einen kleinen Teil der Motive hab ich wieder weiß embosst.

Hier wohnen-9

Das nächste Projekt kann in Angriff genommen werden. Aber jetzt ist erst mal Wochenende  🙂
Kommt gut rein und macht was Schönes.
Allerliebste Grüße
Franka

HERZKRANZ

ICH HAB SIE NICHT ALLE GEZÄHLT…

… die ganzen Herzen, die ich auf diesen Kranz geklebt hab. Mit diesem Projekt hab ich mich selber „geliftet“.

Herzkranz-1

Im letzten Jahr hab ich so einen ähnlichen Kranz schon mal gestempelt… mit Herbstblättern. Der Aufbau ist ähnlich. Ihr malt euch einen Bleistiftkreis aufs Papier ( ich nehm immer eine große Müslischüssel und mal drum rum…) und stempelt dann auf den Kreis eure Motive. Die gleichen stempelt ihr auf ein extra Papier, schneidet sie aus und klebt sie  versetzt mit Gluedots oder Dimensionals auf den gestempelten Kreis.

Herbstkranz-1

Im Prinzip kann man den Kranz mit vielen anderen Motiven einfach nachbauen. Wie jetzt hier mit Herzen… oder Sternen… oder Blumen. Die Herzen haben den Vorteil, man kann sie in der Mitte schön knicken kann. Wenn man sie dann nur am Knick mit Gluedots festklebt gibt das einen schönen plastischen Effekt.

Herzkranz-2

Den Schriftzug in der Mitte hab ich mit verschiedenen Alphabeten zusammen gesetzt. Ich hab ausschließlich mit Rosenrot und Taupe gestempelt aber der Kranz macht sich bestimmt auch in einer anderen Farbkombi super…
Er ist ein schönes Geschenk zum Muttertag, aber auch für eine liebe Freundin oder den Allerliebsten Zuhause.

So Mädels, mit diesem Projekt verabschiede ich mich in ein schönes sonniges Wochenende. Genießt das Bombenwetter! Wir planen einen Kurztripp an die Ostsee…
Ganz liebe Grüße und bis bald
Franka

HI… AN ALLE DA DRAUSSEN !

BEI DIESEM PROJEKT…

… konnte ich mich richtig austoben. Ja, in den freien Tagen hatte ich endlich mal wieder Zeit dafür.

Ein komplett verscrappter Bilderrahmen  🙂
Mein Tisch war voll mit Stempelsets. Ich kann ja mal versuchen aufzuzählen, welche Sets alle dabei waren…
„Herzlich Willkommen“ „Die kleinen Dinge“(englische Version) „Du bist fabelhaft“ „Watercolor Words“ „Sag’s mit Fähnchen“ „Gorgeous Grunge“und noch viele mehr.

Das Band um den Rahmen ist praktisch… ich hab ein paar Holzklammern dran gehängt. Man kann auch kleine Fotos dahinter klemmen wenn man mag.

Das verwendete Designerpapier ist  wieder aus dem kleinen Designerblock „Weite Welt“ und die Farbkombi Lagunenblau, Schwarz und Taupe ist fast die gleiche wie bei der gestrigen Karte.

Die süßen Motive aus dem Set „Herzlich Willkommen“ sind einfach Zucker. Schon allein der kleine Piepmatz war ein Grund das Set sofort zu bestellen…
Jaaaa, ich weiß, ich hab nen Vogel… ihr kennt das ja schon  🙂

Die weißen Sterne im Hintergrund hab ich embosst.
Und der Clou…

… der Bilderrahmen ist Marke „Eigenbau“. Eine liebe Arbeitskollegin hat ein paar für unseren Weihnachtsmarkt in der Schule gebaut und sie mit den Kids gestaltet. Zwei davon hab ich erstanden und umdekoriert  🙂
Hier seht ihr… das Band ist mit dem Tacker einfach an die Rückwand getackert.

So sieht der Rahmen von hinten aus… ein Stück Sperrholz mit Winkel.

So ihr Lieben, ich wünsche euch ein entspanntes Wochenende. Erholt euch gut und bleibt kreativ.
Allerliebste Grüße an euch alle
Franka

EINE LIEBESERKLÄRUNG

HALLO MÄDELS !

Am vorletzten Tag des Jahres meld ich mich nochmal bei euch mit einer schönen, persönlichen Geschenkidee.
Diese „Liebeserklärung“ hat mein Mann von mir zu Weihnachten bekommen  🙂

Für den Bilderrahmen war ich wieder im IKEA schoppen. Außen rum hab ich ein passendes Tapeband geklebt.

Die ausgestanzten, weißen Buchstaben hab ich direkt außen auf die Glasscheibe geklebt… das ergibt wieder einen tollen 3D Effekt.

Und die Ministerne hab ich mit weißer StazOn Farbe schön verteilt auch auf’s Glas gestempelt.


Ein simples Layout… ganz einfach gehalten… total schön… und kommt von Herzen 🙂
In diesem Sinne wünsch ich euch morgen einen guten Rutsch, feiert ordentlich rein in’s neue Jahr…


Ich sehe viele von euch bald wieder… die nächste SAB steht vor der Tür  🙂
Eine Menge Stempelabende stehen schon wieder in meinem Kalender drin. Falls du auch noch Lust auf einen kreativen Kurs oder Workshop hast dann meld dich gerne bei mir. Da läßt sich bestimmt noch was machen.
Seid alle lieb gegrüßt,laßt es euch gut gehen und bis bald!
Franka  🙂