HERZLICH WILLKOMMEN…

… ZU EINEM NEUEN BLOGHOP IM TEAM SCRAPGÖRE

… an diesem schönen Freitag  🙂

Das Thema heute… HERBSTLICHE DEKO ♥
Die Idee für den Bilderrahmen hab‘ ich schon länger im Kopf. Tatsächlich fertig geworden ist er erst gestern Nachmittag. Und dabei bin ich überhaupt nicht der Typ der alles immer auf den letzten Drücker macht 🙂
Hier ist also mein Vorschlag für herbstliche Deko…

Das Layout besteht aus 16 kleinen Quadraten… alle 4 cm groß. Beim bestempeln hab‘ ich ein bisschen herumexperimentiert… und die schönsten haben es dann auf’s Bild geschafft  🙂
Oh… der neue große Hintergrundstempel „Buffalo Check“ wird mein Freund…

Gestempelt hab‘ ich mit den Sets Kraft der Natur, Alles Alles Gute, Weihnachten Daheim, Besinnlicher Advent, Hedgehugs und Jahr voller Farben.


Die Farben Espresso, Flüsterweiß, Granit, Terrakotta und Merlotrot sind zusammen eine tolle Herbstkombi 🙂

Und jetzt schaut mal was die anderen Mädels aus meinem Team für schöne Ideen zu diesem Thema auf ihren Blog gestellt haben… viel Spaß beim durchklicken ♥
Katrin
Alina
Christine
Gitta
Marga
Ich wünsche euch allen ein superschönes Wochenende… bis bald
Franka
PS: Und es geht hier weiter mit Katrin…klick !

GLÜCKWUNSCH ZUM 7. STERN

SPONTANES PROJEKT…

Eine liebe Freundin von mir ist vorletzte Woche tatsächlich zum 7. mal Oma geworden… und hat sich riesig über ihren 7.Stern gefreut.
Ich fand es so schön als sie das gesagt hat und hab‘ mich so mit ihr gefreut … das musste ich einfach kreativ umsetzen  🙂

Ich wusste das ich ihr damit eine große Freude mache. Sie ist so stolz auf alle ihre Enkelkids…. also ordentlich Leben in der Bude  🙂
Die Idee mit diesem Sterne Mobile ist mir irgendwie gleich in den Kopf geschossen. Deswegen hat die Umsetzung eigentlich auch gar nicht lange gedauert. Das kleine Holzbrett mit Draht hatte ich noch zwischen all meinen Schätzen liegen. Ich hab‘ es weiß gestrichen und dann beklebt.

Die sieben Sterne hab‘ ich ausgestanzt und dann die einzelnen Namen der Kids darauf platziert 🙂

Für solche Projekte sind unsere großen Buchstaben Framelits super geeignet. Und wie so oft spiele ich unheimlich gerne mit verschiedenen Schriftgrößen. Zum Teil hab‘ ich auch direkt auf das Holz gestempelt. Dafür benutze ich meistens schwarze StazOn Tinte. Die hält auf unterschiedlichen Untergründen 🙂

Und habt ihr nachgezählt… ja, es sind auch 7 Pinguine auf dem Brett. Diesen kleinen Kerl werdet ihr noch öfter bei mir sehen… ich mag ihn 🙂

Schlesi, ich weiß du wirst einen schönen Platz dafür finden 🙂 Ganz liebe Grüße an dich…
Euch allen einen schönen Start in die neue Woche und bis morgen.
Franka

PS: Meine nächste SAMMELBESTELLUNG schicke ich am Donnerstag, den 27. September um 20 Uhr für euch raus !

WILLKOMMEN KLEINER KARL

EIN NEUES BABYPROJEKT

Ein kleiner Karl ist „geschlüpft“. Für ihn und seine Mum hab‘ ich diese süße Babybox gebastelt.

Dekotechnisch hab‘ ich mich wieder voll ausgetobt und die unterschiedlichsten Stempelsets miteinander kombiniert… ihr kennt mich ja 🙂
Um die süßen Elefanten kommt man echt nicht rum. Und mit der passenden Handstanze sind sie auch schnell ausgestanzt… das ist eine wichtige Info für die „Nichtschnippler“ unter euch 🙂

Die Farbkombi Aquamarin/ Wildleder ist momentan bei mir total angesagt…

Die Seiten der Box hab‘ ich zum Schluss noch mit Holzpapier beklebt und verschönert. Ursprünglich war da ein buntes, hässliches Muster drauf.

Passend zur Babykiste hab‘ ich schnell noch eine Karte gestempelt… gleiche Farben… gleiche Motive  🙂

Ganz wichtig… die Ministerne im Hintergrund dürfen nicht fehlen 🙂

Und gefällt euch meine Babyserie ?


Habt einen schönen Donnerstag… die Woche ist fast schon wieder rum… yay 🙂
Liebe Grüße Franka

HERBSTZAUBER

MICH HAT ES LETZTES WOCHENENDE WIEDER NACH HARSEFELD VERSCHLAGEN

Der tolle Herbstmarkt steht eigentlich jedes Jahr fest in meinem Kalender drin  🙂
Wenn man so über den schlendert bekommt man nochmal  richtig Lust auf Garten, Herbst und Deko…und ich laß mich gern anstecken… jawohl.

Bei all den schönen Sachen die ich mir gekauft hab‘ war auch dieser schicke Hortensienkranz dabei. Das Vogelhäuschen hab‘ ich noch reingesetzt. Und jetzt hängt er an meiner Tür 🙂

Und das wollte ich auch nicht vorenthalten.. meine neue Buchstabentafel.
Frisch gekauft und gleich mit einem passenden Spruch bestückt 🙂
Den hab‘ ich bei Pinterest gefunden…

So morgen gehts hier kreativ weiter. Und jetzt werd ich meinen nächsten Workshop ein wenig vorbereiten.
Falls du Lust hast und spontan bist… es sind noch ein paar Plätze frei.
Beginn morgen.. also Mittwoch um 19 Uhr bei mir Zuhause 🙂 Meld dich gerne bei mir…

Meine nächste SAMMELBESTELLUNG schicke ich auch morgen Abend raus… also blättert nochmal eure Wunschlisten durch  🙂
Ganz liebe Grüße
Franka

JUST MARRIED

UND SCHON WIEDER HAB‘ ICH EIN HOLZHERZ VERARBEITET

Dieses hier ist unser Hochzeitgeschenk für meine Nichte.

Ich hab es zuerst mit hellgrauer Kreidefarbe gestrichen.
Die Buchstaben in den verschiedenen Größen sind alles Framelitsformen die ich ausgestanzt habe.
Die kleine Wimpelkette musste unbedingt noch mit auf’s Herz… die lockert alles noch ein bisschen auf 🙂

Den Zweig findet ihr in der Framelitsserie Rankenrahmen. Die Herzen sind leider alles alte SU Motive die es nicht mehr gibt.

Kleine Info am Schluß… die SU AUSVERKAUFSECKE wurde wieder aufgefüllt.
Schaut einfach ob das eine oder andere Schnäppchen für euch dabei ist. Und laßt euch nicht von den Preisen irritieren. Das Programm switscht immer wieder auf das britische Pfund um…

Wenn ihr genaue Preise haben wollt dann meldet euch bei mir. Denkt daran… es heißt auch hier wieder solange der Vorrat reicht !
Meine nächste SAMMELBESTELLUNG wollte ich eigentlich am Mittwoch den 19. September rausschicken.
Wenn sich jetzt natürlich viele melden schicke ich auch spontan eine neue Bestellung raus.
Kommt gut in den Montag… Liebe Grüße
Franka

SACHEN DIE GLÜCKLICH MACHEN

DAZU ZÄHLEN DEFINITIV DIESE HOLZHERZEN

Hier liegen sie noch frisch gestrichen in meinem Garten…

Und schon ist der erste Schwung fertig gepimpt 🙂
Ja wir waren am Mädelswochenende echt fleißig. Jede von uns hat sich eins fertig dekoriert.

Eine tolle Serie, oder… ich hätte sie gerne alle behalten  🙂  Die Kombi aus Holz, Papier und Stempeln reizt mich immer wieder auf ’s neue.

Das ist meine Variante. Den Kranz hab‘ ich mit der neuen Handstanze Zierzweig gestanzt. Der Schriftzug ist aus dem Set „Weihnachtliche Vielfalt“. Und schon ist die erste Homedeko für die schönste Zeit des Jahres fertig  🙂

Das ist die Idee von Schlesi… auch superschön… passt zu ihrem kleinen Schwedenhaus 🙂

Und die Variante von Liane… farblich perfekt für ihre Wohnung 🙂

Das Schöne… wir haben die Herzen von beiden Seiten mit verschiedener Kreidefarbe angepinselt. Wenn einem danach ist dreht man das Herz einfach um und macht ne neue Deko drauf….passend zur Jahreszeit oder wonach einem gerade ist  🙂
Jetzt noch einen schönen Platz finden….
Ich hoffe ihr habt einen schönen Mittwoch… denkt gerne an meine SAMMELBESTELLUNG heute Abend  🙂
 ♥ 20 Uhr schicke ich sie für euch raus 
Ganz liebe Grüße an euch alle
Franka

GEWINNER UND DEKOGLÄSSCHEN

WAS FÜR EINE TOLLE KOMBI  🙂

Aber als allererstes möchte ich mich bei euch für die superliebe Kommentarflut bedanken … wow, was für ein Feedback! Da ist man sprachlos. Danke für die “ warme Dusche “ 🙂
Ich hab‘  alle in Ruhe gelesen, viel geschmunzelt dabei und mich einfach nur mega gefreut. Ich kann mir meinen momentanen Alltag ohne Stempeln, Bloggen, Workshops und tolle Treffen mit euch gar nicht mehr vorstellen. Das macht irgendwie alles rund und einfach nur Spass… und ist ein super Ausgleich für mich zur Schule.
So viele von euch hab‘ ich durch das Stempeln persönlich kennengelernt… bin ich froh 🙂
Und ja… den Zahnarzt hab`ich gestern gut überstanden… der Weisheitszahn ist raus. Ich hab‘ das Gefühl mein ganzer Oberkiefer ist offen. Aber wenn ich ruckartige Bewegungen vermeide gehts eigentlich.
So, jetzt wirds aber endlich spannend… es geht an die Verlosung… YAY
Ich weiß meine Knüllpapier-Methode ist mittelalterlich 🙂 … aber Hauptsache es funktioniert. 🙂
Also der Gewinner… 

…dieser prall gefüllten Schachtel ist….

…. der 58. Kommentar !!!

⇓ Und das war der …⇓

Stefanie Briese sagt:

Liebe Franka.
Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Blog Geburtstag.
Ich finde Deine Sachen total super und lasse mich oft von Dir inspirieren.
Mach weiter so!
Liebe Grüße, Steffi

Also Steffi… HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH … du hast gewonnen !!! Ich freu mich für dich ♥
Sei so lieb und schick mir deine Adresse. Dann bring ich dein Gewinnerpäckchen gleich zur Post 🙂

Und für alle anderen hab‘ ich noch eine kleine kreative Idee für Nachtischdeko.
Ich war letztes Wochenende zu einer Grillparty eingeladen. Bei all den deftigen Sachen die auf dem Tisch standen musste es zum Abschluss unbedingt… na klar noch was Süßes geben. Den Nachtisch hab‘ ich mitgebracht. Ich hatte im Vorfeld noch ein bisschen Zeit…also hab‘ ich schnell noch die Deckel gepimpt… in angesagten Herbstfarben Terrakotta, Currygelb und Espresso.
Das Herz und der Schriftug sind Motive aus dem neuen H/W Katalog  🙂

So ihr Lieben damit verabschiede ich mich für heute. Klickt euch gerne morgen wieder rein 🙂
Und vergeßt meine SAMMELBESTELLUNG morgen Abend nicht…
Liebe Grüße Franka

IM HANDUMDREHEN VERPACKT…

… MIT EINER PAPIERBANDEROLE KEIN PROBLEM

Die transparente Schachtel ist eigentlich für fertige Karten gedacht… aber ich bin der Meinung man kann alles „umfunktionieren“ 🙂
In diesem Fall ist es eine Geschenkverpackung.
Und mit einer Papierbanderole ist auch ruck zuck die passende Deko gemacht . Ich hab‘ hierbei mein absolutes Lieblingsdesignerpapier „Sternenhimmel“ verklebt. Die Farben und Muster… 🙂
Und natürlich hab‘ ich auch mit dem passene Set „Sternenstunden“ gestempelt.
Die Blätter links am Rand findet ihr in der Framelitsserie Rankenrahmen.

Auch das war ein Projektvorschlag vom  letzten Workshop. Hier zwei schöne Ideen von den Mädels… die erste ist von Gitta 🙂

… und die von Andrea  🙂

Falls ihr auch mal Lust auf einen Workshop habt … und spontan seid… morgen Abend findet der nächste um 19 Uhr bei mir Zuhause statt und es gibt noch 2 freie Plätze.
Also meldet euch gerne 🙂
Oder geht auf  MEINE ANGEBOTE und schaut euch einen passenden Termin raus.
Habt einen schönen Tag und bis bald
Franka
PS: Nächste SAMMELBESTELLUNG in dieser Woche …am Donnerstag, den 23.08. um 20 Uhr ♥

EIN GESTEMPELTER HERBSTKRANZ …

... WAR ZUM BEISPIEL EIN PROJEKT…

… das ich für meinen letzten Tages Workshop vorbereitet hatte.

Ich weiss… so einen ähnlichen habt ihr schon hier bei mir gesehen… das war mein erster Versuch… in schönen Grüntönen   🙂

Der hat mir so gut gefallen… das geht doch noch anders. 🙂
Bei der Farbkombi hab‘ ich auf Savanne, Espresso, Terrakotta und Wildleder zurück gegriffen.
Die Mischung aus gestempelten und ausgestanzten Blattmotiven macht den Kranz erst richtig schick.
Die Motive stammen aus den Sets Kraft der Natur, Jahr voller Farben, Artisan Textures und Hedgehugs.
Die verwendeten Framelits… wie so oft 🙂 die Rankenrahmen und die Stickmusterserie.
Die inneren Kreise hab‘ ich doppelt auf 3D gesetzt.

Dem 21 x 21 cm großen weißen Quadrat hab‘ ich oben und unten eine Papierschiene verpasst.
Bevor ich die obere zugeklebt habe hab‘ ich einen Leinenfaden dazwischen geschoben. An dem kann man das Bild jetzt einfach aufhängen  🙂

Beim Workshop sind die Mädels in Produktion gegangen  🙂

Die blaue Kranzvariante stammt von Marga… die gefällt mir auch richtig gut.

Nicole hat zum Beispiel einen anderen Schriftzug in die Mitte gestempelt… passt  🙂

Superschön eure Ergebnisse.
Morgen gibt’s noch mehr kreative Ideen…. nur für euch  🙂
Bis dann
Franka

EIN DIY-VOGELHÄUSCHEN

DIE IDEE DAFÜR…

… ist mir am Wochenende spontan gekommen  🙂
Ich steh‘ ja voll auf Vogelhäuser…

Am liebsten mag ich sie in neutralen Farben  🙂
Das Loch vorne hab‘ ich mit der Kreisgröße 3/4″ reingestanzt.

Ich weiß, ich wiederhole mich… also wer ihn noch nicht kennt… der kleine Vogel ist aus dem Set „Hedgehugs“ und den Schriftzug findet ihr im Valentinsset „Für Schatz-Karten“.


Das Dach ist einfach nur raufgesetzt.
Dafür hab‘ ich einen espresso farbenen Streifen 11,5 x 6,5 cm zugeschnitten und ihn in der Mitte gefalzt… fertig!
Im Häuschen selber ist genug Platz für kleine Leckereien oder Geschenke.

Und hier gibt’s für euch ne schnelle Anleitung… ich hab‘ die Haus Framelits aus dem Set „Willkommen zu Hause“ genommen und sie zwei mal ausgestanzt.
Anschließend hab ich den Schornstein und die kleinen Ecken einfach abgeschnitten.


So einen Papierstreifen müßt ihr euch 1x zuschneiden… ich hoffe, ihr könnt die Maße erkennen  🙂

Dann klebt ihr die beiden Häuserformen mittig an den Streifen… klebt zum Schluß die Seitenteile fest und stanzt das Guckloch rein… fertig ist das Vogelhäuschen.

Also gar nicht so schwer für den Montag morgen  🙂
Dann viel Spaß beim ausprobieren.
Klickt euch gern morgen wieder rein.
Liebe Grüße und bis dann
Franka
PS: NÄCHSTE  SAMMELBESTELLUNG… DIENSTAG, DEN 16. JANUAR UM 20 UHR  🙂