EIN WORKSHOP…

… OHNE KRÄNZE

Bei mir kaum vorstellbar. Ich hoffe ihr könnt es noch sehen.
Dieses schöne Exemplar war mein 4. Projekt vom großen Weihnachtsworkshop.
Ich hab‘ ihn direkt auf ein große Holzscheibe geklebt die ich vorher mit Hilfe von Christa alle schwarz gestrichen hab. Der Kreis hat einen Durchmesser von 30 cm.

Ihr seht meine Projekte sind alle komplett in der Farbkombi Espresso, Weiß, Chili und Savanne gehalten… ich liebe sie 
Die Buchstaben sind mit der Framelitsform von Craft Emotions ausgestanzt… die kleine Variante. Die könnt ihr z.B. bei Creative Depot bestellen.
Den Kranz hab ich abwechselnd mit den beiden Handstanzen Blätterzweig und Zierzweig gestanzt und geklebt.
Die Stempelmotive findet ihr in den aktuellen SU Sets Tannen und Karos, Frostige Grüße Herzenssache und Ernte Gruss Fest.

Und die Framelitsform Bestickte Rahmen war auch wieder mit dabei. Ich hoffe ich hab‘ nichts vergessen.
Beim Workshop kam der Kranz auf dem Rahmen super gut an. Und wie gefällt er euch?
Kommt gut in die Woche… bis morgen


PS: Einen Termin für eine neue SAMMELBESTELLUNG für diese Woche gibt es auch …
am Sonntag, den 17. November um 20 Uhr schick ich die nächste für euch raus

UND ICH SPOILER NOCH MEHR…

VORFREUDE…

… ist ja bekanntlich die schönste Freude.
Also hier schon mal ein Foto von meinem bestempelten Materialpaket für den Weihnachtsworkshop.  Natürlich mit Kranz… habt ihr was anderes erwartet  🙂
Die verwendeten Stempelmotive findet ihr dieses mal alle bei Creative Depot 

Den Stern hab‘ ich mit den Framelits von SU ausgestanzt.

Die weißen Pünktchen zwischen den Zweigen hab‘ ich mit einem Gelstift gemalt.

Ich wünsch euch allen morgen einen schönen Feiertag. Klickt euch unbedingt am Freitag wieder rein… da gibt es einen neuen neuen Team Bloghop zum Thema Weihnachten.

Liebe Grüße Franka
PS: Einen Termin für eine neue SAMMELBESTELLUNG gibt es auch… merkt euch gerne Mittwoch, den 6. November 20 Uhr vor !

HALLO IHR LIEBEN !

HEUTE EIN PAAR FOTOS…

… von meinen aktuellen Projekten. Ich hab‘ mich mal wieder ans Handlettering getraut. Den Kranz hab‘ ich mit Kreide auf eine Tafel gemalt.
Zufrieden bin ich nicht… mir fehlt einfach die Übung. Aber irgendwann wenn ich mal Zeit habe….  🙂

Und die vielen Schilder und Pfeile aus Holz und dicker Pappe sind fertig geworden. Zum Teil gestempelt, zum Teil embosst.

Warum, wieso, weshalb, wofür… die Auflösung gibt’s nächstes Woche  🙂
Und weiter geht’s…
Seid lieb gegrüßt und bis bald

Franka 

ZWISCHEN ALL DEM WEIHNACHTSKRAM…

… DER GERADE AUF MEINEM TISCH LIEGT…

… hab‘ ich gestern noch schnell ein Geburtstagsgeschenk verpackt. Das verwendete Designerpapier hab‘ ich vor Ewigkeiten mal bei Panduro gekauft.
Ich liebe Rosetten. Ja sie falten ist schon ein wenig mühselig, aber am Ende bin ich immer wieder begeistert. Mein neustes Exemplar hat einen Durchmesser von 12 cm. Ich hab‘ also zwei 6 x 30 cm lange Streifen bei 1 cm gefalzt und sie dann zusammen geklebt. Für Rosetten benutze ich grundsätzlich das große Falzbrett.

Der süße Pilz und der Kranz sind Altbestände von SU. Die Motive sind schon vor einiger Zeit raus geflogen… aber immer noch schöööön 
Der Schriftzug ist aus dem aktuellen Set „Geburstagsmix“ und die tollen Sternen Framelits findet ihr im Herbst/Winter Katalog.

Mit diesem Etikett hab‘ ich die Geschenketüte verschlossen. Die Framelits „Bestickte Rahmen“ sind bei mir gar nicht mehr wegzudenken… ich liebe sie 
Die gestempelten Motive sind wieder aus alten Sets.

So… hier geht es weiter mit den Weihnachtsworkshopvorbereitungen.

Seid alle lieb gegrüßt
Franka

DA BIN ICH WIEDER

ICH MELD MICH ZURÜCK NACH EINER KLEINEN AUSZEIT

Habt ihr mich schon vermisst  🙂
Schöne Tage liegen hinter mir… ich  hab‘ mich am Freitag auf der Kreativmesse in Hamburg rum getrieben. Ein paar von euch hab‘ ich ja da getroffen…  wie schön. Obwohl ich das Gefühl hatte einige Lieblingsstände haben gefehlt waren meine Tüten am Ende komischerweise trotzdem voll.
Von Hamburg bin ich gleich weiter nach Hohwacht an die Ostsee gefahren… eine liebe Freundin besuchen.
Unser Date war schon so lange geplant… schön dass wir es wieder geschafft haben Schlesi  ♥ 
Und hier mein Wochenende zusammen gefasst in schönen Fotos…


Unser Mädels-Wochenende war wieder sehr kreativ… danke Katrin dass du mir gezeigt hast wie man Kränze bindet.
Ich bin echt stolz auf mein erstes Exemplar!
Schön dass wir wieder Zeit zum quatschen hatten  🙂 Wir sehen uns im November …
Und für alle die es nicht mehr abwarten können… am Mittwoch, den 4. September könnt ihr endlich offiziell aus dem neuen SU Herbst/ Winter Katalog bestellen. Ich werde auch gleich am Mittwoch eine  SAMMELBESTELLUNG für euch rausschicken. Ihr könnt mir gern schon eure Wünsche durchgeben  🙂


Am 4.09. geht auch wieder eine neue DESIGNERPAPIERAKTION an den Start… bestelle 3 Pakete und bekomme das 4. umsonst dazu.
Genaue Infos erhaltet ihr am Mittwoch von mir.

Dann kommt mal gut in die neue Woche…
Liebe Grüße Franka

EINE NEUE GLÜCKWUNSCHKARTE …

… IST GESTERN VON MEINEM ARBEITSTISCH GEHÜPFT

Ich liebe quadratische Formate ♥
Da ist viel Platz für Glückwünsche und Deko. Der neue Prägefolder „Schreibschrift“ ist einfach der Hammer !

Für den filigranen Kranz hab‘ ich etliche Teilchen mit der Zierzweigstanze ausgestanzt und aneinander geklebt.
Die Framelitsform „Herzlich bestickt“ passt einfach super zum Anlass.

Die Karte hab‘ ich komplett in Granit und Flüsterweiß gehalten… schön zart und ein bisschen edel.

Auf die Rückseite der Karte hab‘ ich einen großen Briefumschlag geklebt. In dem befindet sich die eigentliche Glückwunschkarte.

Die Stanzform für die kleinen Buchstaben könnt ihr unter anderem bei creative-depot bestellen.


Den wunderschönen großen Blätterzweig findet ihr im Set „Very Versailles“.

Und, wie gefällt euch meine neue Karte?
Habt noch einen schönen Donnerstag und bis bald

Franka

SCHLICHT SIMPLE UND CLEAN

MEIN NÄCHSTES LAYOUT

…besteht aus einem  weißen Blätterkranz, hübsch um ein Foto drapiert  🙂

Die einzelnen Zweige hab‘ ich mit den SU Handstanzen Zierzweig und Blätterzweig und der alten Framelitsform Rankenrahmen ausgestanzt und einfach immer abwechselnd drum rum geklebt.

Das Foto ist von Februar… passt aber momentan absolut zum Wetter hier oben im Norden  🙂
Woooo ist der Sommer?

Der schöne Schriftzug findet ihr bei Creative Depot ♥
Dann drückt mal die Daumen das es bald wieder wärmer wird. Wir planen am Samstag ne große Sommerparty und brauchen schönes Wetter:
Liebe Grüße Franka

HALLO UND WILLKOMMEN…

… ZU EINEM NEUEN TEAM BLOGHOP

Schön dass ihr euch wieder reingeklickt habt  🙂

Wir zeigen euch heute schöööne Projekte zum Thema HOCHZEIT ♥♥♥
Ich war auf der Suche nach einer besonderen Karte zum Anlass.
Beim durchstöbern meiner Schätze ist mir das 32 x 23 cm große Klemmbrett in die Hände gefallen. 

Und das hab‘ ich dann einfach mal umfunktioniert als XXL Hochzeitskarte  🙂

Bis auf zwei gestempelte Sprüche ( und meinem Vögelchen ) sind alle verwendeten Motive aus dem aktuellen SU Hauptkatalog.

Das schicke bedruckte Designerpapier ist aus der neuen Neutralfarben Kollektion. Ich mag sie  🙂
Schade dass es sie nicht in 30 x 30  gibt.
Um die superschöne filigrane Pusteblume aus der Framelits Serie “ Schöne Schatten “ werdet ihr dieses Jahr nicht drum rum kommen. Glaubt mir das  🙂

Die großen Buchstaben aus dem Set „Lined Alphabet “ schnippel ich immer noch aus. Ich habe mir die passenden Framelits noch nicht gegönnt.
Der Kranz ist schon ein Klassiker in meinen Projekten. Ich krieg‘ von dem nicht genug. Ich hoffe ihr könnt ihn noch sehen. Die Zierzweigstanzte war schon ne tolle Erfindung von SU. Das muss man einfach so sagen  🙂

Wie so oft hab‘ ich meine Karte komplett in Neutralfarben gehalten. Gestempelt hab‘ ich in Espresso und Savanne.

Und ich weiß auch schon an wen ich sie weiter verschenke  🙂
So ihr Lieben … und jetzt viel Spass beim weiter hüpfen !!!!
Schaut euch die anderen Hochzeitsprojekte der Mädels an. Ich bin auch schon gespannt…

Katrin
Christine

♥♥♥

Ganz liebe Grüße an euch alle. Schön dass ihr wieder mit dabei seid  🙂
Habt ein schönes Wochenende

Franka
PS: Hier geht’s weiter mit Katrin… KLICK !

WILLKOMMEN BEI UNS DAHEIM

MIT DIESEM SCHÖNEN SPRUCH…

… fühlt sich doch jeder Gast gleich willkommen  🙂
Letzte Woche ist bei mir dieses neue Holzhaus fertig geworden.

Ich verschenke sie total gerne zum Einzug… ein schöner Gruß für die neue Wohnung 
Die Häuser kaufe ich da wo sie mir „vor die Füße fallen“. Das sind wirklich Spontankäufe.

Mit all dem schönen Designerpapier beklebt ist es ein Traum in Rosa geworden  🙂

Gestempelt habe ich wie so oft mit alten und aktuellen Stempelmotiven von SU.

Bereit zum verschenken

Habt einen schönen Dienstag … liebe Grüße
Franka

WILLKOMMEN ANNI

HURRA, DU BIST DA

Ich stelle gerade fest dass ich euch mein letztes Babyprojekt hier auf meinem Blog noch gar nicht gezeigt habe.
Eine Anni ist geboren… ein mega süßer Name wie ich finde.

Ich hab‘ meinen großen Wimpel in den Farben Schiefergrau und Sommerbeere gestempelt.
Man bin ich froh dass die Elefanten mit in den neuen Katalog übernommen werden. Dafür fallen leider die großen Buchstaben raus…

Die beiden oberen Schriftzüge findet ihr bei Creative.Depot.
Alle anderen verwendeten Stempel und Framelits sind von SU.

Für so einen Wimpel gibts doch immer einen schönen Platz im Babyzimmer.
Und was stempelt ihr gerade so?
Habt einen schönen Mittwoch und bis bald
Franka
PS: Denkt gerne an meine nächste SAMMELBESTELLUNG