MINI-NASCHKISTE

IDEAL WENN MAN NUR EINE KLEINIGKEIT VERSCHENKEN MÖCHTE

In diesem Fall hab‘ ich weiße Streichholzschachteln aufgepimpt.
Das Designerpapier stammt aus der Serie „Hüttenromantik“…. ich hab‘ noch ein paar Reste  🙂
Das war in diesem Jahr definitiv mein Lieblingsweihnachtspapier…

Den Schriftzug Naschkiste findet ihr im Set „Kreativkiste“ und den Vogel im Set „Hedgehugs“

Ich hab‘ die Goodies gestern schon auf INSTAGRAM gezeigt… aber ich wollte sie euch auch nicht vorenthalten.
Kommt gut in den Dienstag… ganz liebe Grüße an euch
Franka
PS: Und habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke?
Wenn euch die Ideen fehlen… wie wäre es mit einem Gutschein …. ob ihr den bei mir für Stempelsachen oder einen Workshop einlöst dürft ihr entscheiden 🙂 
Also meldet euch gerne bei mir.

ADVENTS GOODIES

DIE SIND LETZTE WOCHE ENTSTANDEN

Ich finde die gepunkteten Pillow Boxen von SU total klasse…. und hab‘ bisher trotzdem kaum was damit gemacht. Aber jetzt… 🙂
Ich war auf der Suche nach einer schönen Idee für Goodies zu Weihnachten und da sind mir die Boxen beim durchstöbern meiner Schätze in die Hände gefallen.

Ich hab‘ als erstes einen 7 cm breiten Designerpapierstreifen aus der Serie „Hüttenzauber“ drum rum geklebt.
Die süße gestickte Zackenkante links und rechts ist aus einer nagelneuen Framelitsreihe, die ihr im Frühjahr/Sommerkatalog findet.

Das kleine fliegende Schwein hab‘ ich schon im letzten Jahr einfach als Weihnachtsschwein umfunktioiert. Ihr findet es im Set „Glücksschweinchen“.

Der Adventssschriftzug gehört zum Set „Besinnlicher Advent“. Das steht leider auf der AUSLAUFLISTE.
Schade dass sooo viele schöne Sachen jetzt zum Jahresende wieder rausfliegen.

Dazu zählt leider auch der kleine Pinguin… ach man !!!
Ich werde am Mittwoch, den 12. 12. auf alle Fälle noch eine neue SAMMELBESTELLUNG für euch rausschicken.
Also stöbert euch gern nochmal durch die AUSLAUFLISTE und den Hauptkatalog und gebt mir eure Wünsche durch.
Die eine oder andere sucht doch bestimmt noch ein passendes Weihnachtsgeschenk, oder  🙂
Ansonsten… ein Stempel Gutschein geht immer. Den könnt ihr auch bei mir bestellen. 
Habt einen schönen Montag…
Ganz liebe Grüße an euch alle
Franka

PROJEKT NIKOLAUS

AUFTRAG ERLEDIGT

Mein Mann hat mich auch in diesem Jahr wieder „beauftragt“ kleine Nikolausgrüße für seine Arbeitskollegen zu basteln.

Bei dieser Männerdomäne hab‘ ich mir gedacht bloß nicht zuviel Schnick schnack und keine knallige Farben  🙂

Also sind meine Goodies eher schlicht und einfach in weiß/grau geblieben. Bei den gefalteten Häuschenformen habe ich es mir auch einfach gemacht… das ist ein Adventskalender, den es bei Panduro gibt  🙂
Und den ein bisschen aufpimpen mit ausgestanzten Bäumchen und ein paar Stempeln… fertig!

Der Schriftzug oben auf dem Dach war ein ausdrücklicher Wunsch vom Auftragsgeber 🙂
Den hab‘ ich mit meinem Brother Beschriftungsgerät ausgedruckt. Passt doch super ins Büro, oder…

So… Auftrag erledigt… über die Bezahlung reden wir noch.
Schaaaatz… meine Weihnachtsgirlande muss noch aufgehängt werden  🙂
Habt einen schönen Nikolaustag !!!
Liebe Grüße Franka
PS: Ihr könnt mir auch weiterhin eure Stempelwünsche schicken. Es gibt in dieser Woche keinen festen Termin für eine SAMMELBESTELLUNG !
Ich bestelle für euch nach Bedarf…

DEN TAG VERSÜSSEN

… UND MAL DANKE SAGEN

Ich hab‘ ein paar Sachen für eine liebe Freundin verpackt… und auf das Geschenk dieses 30 x 30 cm große Layout geklebt.

Für die oberen Schriftzüge hab‘ ich Motive aus dem neuen Frühjahr / Sommerkatalog genommen.
Also ihr seht da sind wieder ein paar schöne Sachen dabei auf die ihr euch freuen könnt.

Die großen Buchstaben Framelits sind der Klassiker schlechthin und passen auf so viele Projekte  🙂

Passend zu den Farben vom Geschenkpapier hab‘ ich mit Schwarz und Chili gestempelt.

Danke Steffie… du weißt wofür… zum Glück hab‘ ich dich 

Heute ist der letzte Tag vom Online Preisspektakel bei SU. Also wenn ihr noch was haben wollt meldet euch gern bei mir  🙂
Liebe Grüße an euch alle
Franka

MINI GOODIES

KLAR GAB’S AUCH GOODIES BEIM WORKSHOP

… diese süßen Streichholzschachteln. Unser Holzpapier geht immer  🙂
Einen schicken Stern drauf… fertig!

Befüllt hab‘ ich die Schachteln mit selbstgemachten Buttons a la Scrapgöre 🙂

Hier schnell noch ein Foto von meinem Materialpaket…

Und morgen stell‘ ich euch meine vorbereiteten Projekte vor.
Also klickt euch unbedingt wieder rein.
Liebe Grüße an euch alle und vergeßt meine SAMMELBESTELLUNG morgen Abend nicht  🙂
Franka

UND LOS GEHT’S …

HEUTE WIE VERSPROCHEN DIE ANLEITUNG…

… für meine Weihnachtsgoodies 🙂
Euer Stanzbrett liegt auf dem Tisch ?

Ihr schnappt euch ein weißes A4 Papier… laßt die komplette Länge stehen (also 29,8 cm) und schneidet euch einen 9 cm Streifen zu.

Den legt ihr in euer Stanz und Falzbrett für Geschenketüten an der Startlinie an und stanzt und falzt als erstes bei der Einstellung L. Ganz wichtig… vergeßt die Querfalz oben nicht. Die wird komplett durchgezogen 🙂

Dann stanzt ihr als 2. bei der Einstellung SIDE…

Dann wieder bei L und zum Schluß wieder bei SIDE. Dann bleiben 0,5 cm Klebefalz stehen.
Wenn ihr alles richtig gemacht habt sieht es dann so aus  🙂

Das gleiche macht ihr jetzt mit der gegenüberliegenden Seite. Die Einstellungen sind ja schon vorgegeben. Also müsst ihr nur noch stanzen… easy.

Dann faltet alles nach und klebt die Enden zusammen…

… und klebt den Boden zusammen. Und tadaaa… fertig ist die Schachtel ♥
War doch gar nicht schwer, oder.

Für die Banderole schneidet euch einen 9,2 cm breiten Designerpapierstreifen zu und falzt ihn direkt um die Verpackung… Enden zusammen kleben… das war’s 🙂

Einige haben mich gefragt was in die Verpackung rein passt… also damit hab‘ ich sie gefüllt… Bahlsen Outlet lässt grüßen  🙂

Ich wünsch‘ euch viel Spaß beim nachbauen… verlinkt mich gerne :)… lieben Dank und liebe Grüße an euch
Franka

EIN KLEINER GRUSS

JA IHR LIEBEN… ES IST MITTE OKTOBER…

… und bei mir dreht sich alles nur noch um das Thema Weihnachten. Wem das zu früh ist bitte wegklicken  🙂
Ich sag mal so… eine gute Vorbereitung ist alles, oder. Die nächsten Stempelpartys stehen an und ich will die Mädels schon ein bisschen einstimmen. Wenn man früh genug anfängt hat man im Dezember vielleicht nicht mehr ganz so viel Stress und kann die schönste Zeit des Jahres einfach mehr genießen.
Das sind also meine neuen Goodies die ich am Wochenende fertig gestempelt hab‘.

Das Designerpapier „Hüttenromantik“ ist außer Frage in diesem Jahr mein Lieblingsweihnachtspapier… tolle Farben und Muster  🙂

Gestempelt hab‘ ich mit den Sets Besinnlicher Advent, Weihnachten daheim, Takeout Treats und Making Every Day Bright.

Die weiße Innenschachteln hab‘ ich mit dem Falzbrett für Geschenketüte gefalzt. Das hat am Wochenende echt ein bisschen gequalmt  🙂
Das Designerpapier hab‘ ich zum Schluß als Streifen einfach nur drum rum geklebt.

Das aufpimpen macht immer am meisten Spaß. Ihr seht… ich bin schon wieder in Serie gegangen 🙂

Also dann Mädels… habt einen schööönen Dienstag.
Ich erinnere euch gern an meine neue SAMMELBESTELLUNG morgen Abend.
Und jetzt geh ich meine Sachen zusammen packen. Heut Abend ist Stempelparty angesagt.
Liebe Grüße
Franka

FROM ME TO YOU

HEUTE ZEIG‘ ICH EUCH EIN KLEINES SAMMELSORIUM AN SCHÖNEN SACHEN…

… die ich in den letzten Tagen und Wochen verschenkt oder verschickt hab 🙂
Angefangen mit einer bedruckten Papiertüte voll mit lieben Wünschen für ein Geburtstagskind.

Der schicke Stempel auf dem kleinen Geschenk ist aus dem aktuellen Gastgeberinnenset „Frühlingsspaziergang“. Und ihr seht… die Framelits Stickmuster verlassen irgendwie nicht meinen Tisch. Es gibt, glaub‘ ich, kaum ein Projekt wo die nicht rauf passen  🙂

Diese Karte hab‘ ich gestern schon auf Instagram gezeigt. Die ist so einfach und schnell gestempelt. Und nur mit dem Set „Tropenflair“.
Also für schnelle Grüße genau das richtige.

Und diese Karte wollte ich euch auch nicht vorenthalten… hier hab‘ ich das erste mal mit dem Set „Liebevolle Worte“ gestempelt. Der Zweig und das Blatt sind aus den Sets „Jahr voller Farben“ und „Kraft der Natur“. Und in der Farbkombi Terrakotta, Espresso und Savanne passt sie super zur Jahreszeit.

So ihr Lieben… klickt euch gern morgen wieder rein.
Eine neue SAMMELBESTELLUNG gibt es für diese Woche auch wieder… meldet euch gerne mit euren Wünschen bis Mittwochabend, den 17.10. bei mir.
Kommt gut in die neue Woche  🙂
Liebe Grüße Franka

GLÜCKWUNSCH ZUM 7. STERN

SPONTANES PROJEKT…

Eine liebe Freundin von mir ist vorletzte Woche tatsächlich zum 7. mal Oma geworden… und hat sich riesig über ihren 7.Stern gefreut.
Ich fand es so schön als sie das gesagt hat und hab‘ mich so mit ihr gefreut … das musste ich einfach kreativ umsetzen  🙂

Ich wusste das ich ihr damit eine große Freude mache. Sie ist so stolz auf alle ihre Enkelkids…. also ordentlich Leben in der Bude  🙂
Die Idee mit diesem Sterne Mobile ist mir irgendwie gleich in den Kopf geschossen. Deswegen hat die Umsetzung eigentlich auch gar nicht lange gedauert. Das kleine Holzbrett mit Draht hatte ich noch zwischen all meinen Schätzen liegen. Ich hab‘ es weiß gestrichen und dann beklebt.

Die sieben Sterne hab‘ ich ausgestanzt und dann die einzelnen Namen der Kids darauf platziert 🙂

Für solche Projekte sind unsere großen Buchstaben Framelits super geeignet. Und wie so oft spiele ich unheimlich gerne mit verschiedenen Schriftgrößen. Zum Teil hab‘ ich auch direkt auf das Holz gestempelt. Dafür benutze ich meistens schwarze StazOn Tinte. Die hält auf unterschiedlichen Untergründen 🙂

Und habt ihr nachgezählt… ja, es sind auch 7 Pinguine auf dem Brett. Diesen kleinen Kerl werdet ihr noch öfter bei mir sehen… ich mag ihn 🙂

Schlesi, ich weiß du wirst einen schönen Platz dafür finden 🙂 Ganz liebe Grüße an dich…
Euch allen einen schönen Start in die neue Woche und bis morgen.
Franka

PS: Meine nächste SAMMELBESTELLUNG schicke ich am Donnerstag, den 27. September um 20 Uhr für euch raus !

WILLKOMMEN KLEINER KARL

EIN NEUES BABYPROJEKT

Ein kleiner Karl ist „geschlüpft“. Für ihn und seine Mum hab‘ ich diese süße Babybox gebastelt.

Dekotechnisch hab‘ ich mich wieder voll ausgetobt und die unterschiedlichsten Stempelsets miteinander kombiniert… ihr kennt mich ja 🙂
Um die süßen Elefanten kommt man echt nicht rum. Und mit der passenden Handstanze sind sie auch schnell ausgestanzt… das ist eine wichtige Info für die „Nichtschnippler“ unter euch 🙂

Die Farbkombi Aquamarin/ Wildleder ist momentan bei mir total angesagt…

Die Seiten der Box hab‘ ich zum Schluss noch mit Holzpapier beklebt und verschönert. Ursprünglich war da ein buntes, hässliches Muster drauf.

Passend zur Babykiste hab‘ ich schnell noch eine Karte gestempelt… gleiche Farben… gleiche Motive  🙂

Ganz wichtig… die Ministerne im Hintergrund dürfen nicht fehlen 🙂

Und gefällt euch meine Babyserie ?


Habt einen schönen Donnerstag… die Woche ist fast schon wieder rum… yay 🙂
Liebe Grüße Franka