WILLKOMMEN KLEINER KARL

EIN NEUES BABYPROJEKT

Ein kleiner Karl ist „geschlüpft“. Für ihn und seine Mum hab‘ ich diese süße Babybox gebastelt.

Dekotechnisch hab‘ ich mich wieder voll ausgetobt und die unterschiedlichsten Stempelsets miteinander kombiniert… ihr kennt mich ja 🙂
Um die süßen Elefanten kommt man echt nicht rum. Und mit der passenden Handstanze sind sie auch schnell ausgestanzt… das ist eine wichtige Info für die „Nichtschnippler“ unter euch 🙂

Die Farbkombi Aquamarin/ Wildleder ist momentan bei mir total angesagt…

Die Seiten der Box hab‘ ich zum Schluss noch mit Holzpapier beklebt und verschönert. Ursprünglich war da ein buntes, hässliches Muster drauf.

Passend zur Babykiste hab‘ ich schnell noch eine Karte gestempelt… gleiche Farben… gleiche Motive  🙂

Ganz wichtig… die Ministerne im Hintergrund dürfen nicht fehlen 🙂

Und gefällt euch meine Babyserie ?


Habt einen schönen Donnerstag… die Woche ist fast schon wieder rum… yay 🙂
Liebe Grüße Franka

KARTENVORRAT AUFGESTOCKT

ICH HAB‘ MIT ERSCHRECKEN FESTGESTELLT…

… das mein kompletter Vorrat an Geburtstagskarten, den ich Anfang des Jahres gestempelt habe aufgebraucht ist. Und das Jahr ist noch lange nicht rum.
Also bin ich in eine neue Produktion gegangen 🙂
Und weil ich gerade so schön in Herbststimmung bin haben meine Karten auch ein bisschen was davon abbekommen…

Bei dieser hab‘ ich tatsächlich das erste mal mit dem schicken Hintergrundstempel Gallery Grunge gestempelt.
Die andere Motive findet ihr in den Sets Gruß und Glück, Jahr voller Farben und Hedgehugs.
Und die kleinen Punkte im Hintergrund sind mit der neuen Glanzfarbe aufgetragen. Ich hab‘ mir eine probehalber in Champagnernebel bestellt.( man gönnt sich ja sonst nichts…)
Einfach mit einem Pinsel in die Farbe und vorsichtig auf’s Papier tupfen… Das Ergebnis gefällt mir richtig gut ♥

Und da die Karte nicht so aufwendig ist bin ich damit gleich in Serie gegangen  🙂

Die 2.Karte ist schon vorgestern entstanden.
Die Blättermotive aus dem Set Poesie der Natur… egal ob als Stempel oder Framelitsform haben es mir echt angetan.

Zusammen mit dem superschönen filigranen Zweig aus der Serie Winterbouquet ein Traum ♥
Der gestempelte Schriftzug ist aus dem Set Eisblüten.

Und auch bei der zweiten Karte bin ich komplett in Naturtönen geblieben … einfach schön  🙂
So ihr Lieben… damit verabschiede ich mich ins Wochenende. Habt ein paar schöne Tage.
Liebe Grüße
Franka

IN GEDANKEN BEI DIR

MEINE LETZTE GESTEMPELTE KARTE…

… eine Trauerkarte.
Aktuell verwendete Stempelsets dabei Poesie der Natur und Doppelt gemoppelt.
Die Karte ist farblich in Schiefergrau, Anthrazit und Silber gehalten.

Die Schicht Transparentpapier, der dünne Silberfaden und der Blattanhänger sind kleine Hingucker und werten die Karte noch ein bisschen auf.
Der Gitterdraht im Hintergrund ist wieder ein Produkt aus dem neuen Herbst/Winterkatalog.

Kommt gut in den Mittwoch und klickt euch gern morgen wieder rein.
Liebe Grüße
Franka

PS: Meine nächste SAMMELBESTELLUNG geht am Donnerstag, den 16. August um 20 Uhr für euch raus.
Sichert euch dabei euren 6 € Gutschein 🙂

EINE KARTE FÜR EINEN BESONDEREN ANLASS

DAS IST UNSER THEMA…

für unseren heutigen…

ALSO WILLKOMMEN UND VIEL SPASS BEIM DURCHKLICKEN DURCH ALL UNSERE BLOGS 

Ich habe für euch eine Hochzeitskarte. Und gleich vorne weg… nein, dass sind keine schwarz/weiß Bilder sondern ich hab‘ konsequent an meiner Farbkombi Schiefergrau und Flüsterweiss fest gehalten  🙂
Ich hoffe ihr findet es nicht zu farblos… ich wollte es halt ein bisschen vintage machen.
Meine Karte besteht aus fünf verschieden großen Quadraten. Das kleinste ist 12 x 12 cm … das größte 18 x 18 cm groß.

Ich hab‘ sie alle oben an der Ecke gelocht und jeweils eine silberne Öse mit der Crop A Dile „reingeschossen“. Dann reißt das Papier nicht aus… und es ist einfach schöner.
Ein dünnes Band mehrfach gewickelt hält die Kartenteile zusammen  🙂

Den Hintergrund hab‘ ich als erstes mit der Form Wunderblume geprägt und ihn anschließend mit einem Schwämmchen weiß übergewischt. Der ausgestanzte Zweig ist aus der Set Blüten, Blätter und Co. Und irgendwie steh‘ ich gerade voll auf Pailletten und kleine Strasssteinchen. Für das Thema Hochzeit ist das total erlaubt  🙂

Aufgeklappt geht es dann so weiter…. hier gibt es eine MIni-Vorschau auf den neuen Herbst/Winterkatalog…ich hab‘ schon ein paar Sachen vorordern dürfen. Unter anderem eine neue große Tiefenprägeform die aus Papier im handumdrehen Wellappe macht. Die hab‘ ich doch gleich mal ausprobiert…

Und die coole Maschendraht-Folie ist auch ein nagelneues Produkt aus der H/W Kollektion  🙂
Der Schriftzug ist aus dem alten Set Always and Forever.

Und es geht weiter…

Und hier schon wieder ein bisschen Werbung für den H/W Katalog… es gibt eine neue Handstanze mit einem Zierzweig… superschön 🙂
Damit hab‘ ich diesen Kranz gestanzt und geklebt.


Die nächste Papierlage ist Transparentpapier….

Weiss bestempelt sieht es immer super edel aus  🙂
Die ausgestanzten Schriftzüge, die ich für diese Karte verwendet habe sind eigentlich alle aus der Serie Grüsse voller Sonnenschein… in der englischen Version.
Ich weiß, ich wiederhole mich … aber ich werde sowas halt immer wieder gefragt.

Das schicke Designerpapier in Holzoptik findet ihr in der Serie Hüttenromantik… ein Weihnachtspapier auch aus dem H/W Katalog.
Ihr seht… ihr kommt nicht drum rum mal einen Blick in den neuen Katalog zu schmeißen  🙂

Und hier meine Lieblingskombi… Fleckenstempel, ausgestanzte Blätter und ausgeschnittene Teile aus dem filigranen, lasergeschnittenem Spezialpapier.
Der Stempel in der Mitte gehört zum Set Blütentraum.

Auf der Rückseite hab‘ ich genug Platz für persönliche Glückwünsche gelassen. Ich werde die Karte erst im September verschicken. Solange könnt ihr sie euch bei mir Zuhause anschauen und vielleicht auf einen der Workshops nachbauen 🙂

So, dass waren jetzt wirklich eine Menge Fotos und Eindrücke von meinem Projekt. Aber jetzt schaut einfach mal was die anderen Mädels aus meinem Team für euch gestempelt haben. Ich wünsch euch ganz viel Spass dabei.

Habt ein tolles Wochenende… wir fahren zur Hansesail nach Rostock.
Liebe Grüße an euch alle
Franka ♥
PS: Und hier geht es weiter zu Katrin…. https://www.stempeltrina.de/

ZUM FREUEN SCHÖN…

EIN GUTSCHEIN ZUM GEBURTSTAG 

Und wenn er selbst gemacht ist freut man sich doppelt, oder  🙂
Für den Hintergrund hab‘ ich mit dem großen Fleckenstempel aus dem neuen Set Artisan Textures mehrmals in Lindgrün aufs Papier gestempelt.
Der ist einfach großartig und gehört aktuell zu meinen Lieblingsstempeln.

Die Farbkombination Espresso, Flüsterweiß und Lindgrün hat echt was… ein toller Kontrast. Und dann noch ein kleines bisschen Bling Bling dazwischen geklebt…. schick  🙂
Den weißen ausgestanzten Zweig findet ihr in der Framelitsserie “ Blüten, Blätter und Co“ und den Schriftzug „congrats“ im Thinlitsset Grüße voller Sonnenschein.
Das hab‘ ich mir schon vor langer Zeit in der englischen Version bestellt… da gefallen mir die Schriftzüge einfach besser.

So sieht die Karte aufgeklappt aus…

Hier sind alte SU Stempel zum Einsatz gekommen…

Zum Schluß hab‘ ich die Karte in eine durchsichtige Azetatschachtel… ja, so heißen die von SU… gesteckt und ein paar lose silberne Pailletten mit reingestreut.
So macht die Karte doch echt was her  🙂

Man kann auch sagen ich hab‘ einen schönen Schüttelgutschein verschenkt  🙂
Und was macht ihr so?
Kommt gut in die Woche…
Liebe Grüße Franka
PS. Diese Woche schicke ich meine SAMMELBESTELLUNG am Donnerstag, den 9. August um 20 Uhr raus !!!

WILLKOMMEN KLEINER TONI

HEUTE HAB‘ ICH EINE BABYKARTE FÜR EUCH

So sieht sie aus… 🙂

Die kleinen Elefanten aus dem Set „Elefantastisch“ haben es mir echt angetan.
Die Farbkombi Wildleder, Savanne, Flüsterweiß und Aquamarin find‘ ich absolut passend zum Thema Baby.

Bei den Stempelmotiven hab‘ ich wieder auf ein buntes Durcheinander gesetzt..
An aktuelle Sets lagen unter anderem Sternenstunden, Hedgehugs, Foxy Friends und Doppelt gemoppelt auf dem Tisch.

Die Ministerne, die ich so gerne für den Hintergrund benutzte sind aus dem Set „Weihnachten daheim“.

Mit dieser Karte verabschiede ich mich ins Wochenende 🙂
Macht euch ein paar schöne Tage…. bis bald
Franka

HEUTE WIE VERSPROCHEN…

… MEINE ERSTE GESTEMPELTE KARTE NACH DEM URLAUB

Es ist nichts großes… ich fange langsam wieder an  🙂
Ja, ich muss zugeben dieses mal fällt mir die Rückkehr in meinen gewohnte Alltag echt schwer… das Wetter ist einfach traumhaft . Den Sommer in diesem Jahr kann man einfach nur genießen.
Also hier meine Karte für euch…

Stempel und vorgedruckte Blättermotive findet ihr im „Kartenset Liebes Dankeschön“… im Katalog auf Seite 7.
Die ausgestanzten floralen Akzente im Paket sind nicht ganz so meins… aber das Stempelset, die Farben und die bedruckten Karten gefallen mir echt gut.
Da laß ich mir bestimmt noch einiges mit einfallen  🙂 … wartet mal ab.
Ganz liebe Grüße und bis bald
Franka

ZART GEPRÄGT

DAS SIND MEINE ERSTEN VERSUCHE…

… mit dem neuen Prägefolder “ Wunderblume „… ein superschönes florales Motiv wie ich finde  🙂

In Kombi mit den Framelits “ Wunderbar“ sieht es richtig edel aus.
Schön das die Framelits aus der SAB in den neuen Jahreskatalog übernommen wurden.

Das granitfarbene Designerpapier im Hintergrund gehört zur neuen Serie “ Sternenhimmel“… ein must have für alle Neutralfarben-Liebhaber  🙂
Was für ein schööönes Papier !

Klickt euch gern morgen wieder rein  🙂
Bis dann….
Franka

GANZ KLAR…

… IM SOMMER WIRD GEHEIRATET

Und bei mir steigt die Anfrage nach Hochzeitskarten.
Das hier war ein besonderer Auftrag. Es geht um TRAUFE Karten… also es wird Hochzeit und Taufe zusammen gefeiert  🙂

Es gab‘ bis auf die Schriftzüge keine großen Vorgaben. Die Namen hab‘ ich zum Teil mit dem PC geschrieben und anschließend als Fähnchen ausgeschnitten.
Bei den Farben hab‘ ich mich für Espresso in Kombi mit Flüsterweiß und dem neuen Lindgrün entschieden.

Wenn man die dunklen Farben nur „sparsam “ und mit den richtigen Stempelmotiven einsetzt entsteht so eine schöne zarte Kombi die super zum Motto passt.

Mit dieser Karte verabschiede ich mich ins Wochenende.
Vergesst meine SAMMELBESTELLUNG heute Abend nicht… 20 Uhr schicke ich sie raus !
Und wer sich noch für meinen TAG DER OFFENEN TÜR anmelden möchte… hier kriegt ihr alle Infos dazu … klick 
Habt ein schönes Wochenende
Franka

ES WIRD FESTLICH

ICH HABE LETZTE WOCHE…

… auf mehrfachen Wunsch ein paar Hochzeitskarten gestempelt. So sehen sie aus…

Für das große Herz in der Mitte hab‘ ich zuerst mit einer Framelitsform das Motiv ausgestanzt und anschließend das Papierstück als Schablone verwendet.
Dafür den inneren Teil vom Herz einfach mit einer Schaumrolle und passender Stempelfarbe einfärben und schon habt ihr einen schönen Hintergrund der dann weiter bestempelt werden kann.
Das Set “ Doppelt gemoppelt“ benutze ich supergerne für Hochzeitsprojekte. Es enthält schöne Sprüche die man miteinander kombinieren kann.

Die weiße Grundkarte wurde vor dem bekleben mit der Prägeform “ Leise rieselt “ durch die Big Shot gekurbelt.
Schade das man es auf den Fotos nicht so gut erkennen kann. Das ist schon ein schöner Effekt auf der Karte.
So Mädels… das Wetter spielt heute wieder mit… genießt die Sonne da draußen  🙂
Seid alle lieb gegrüßt
Franka
PS: Nächste Sammelbestellung am Freitag, den 8. Juni um 20 Uhr !
Und hier findet ihr die Einladung zu meinem Tag der offenen Tür…. klick