EINLADUNGSKARTEN

… ZUM RUNDEN GEBURTSTAG

In der Familie wird bald groß gefeiert. Ich hab‘ die Einladungskarten dafür entworfen.


Gestempelt wurde mit den Sets „Gorgeous Grunge“( ich kann nicht ohne…) „Meilensteine“ und „Post mit PS“. Den Einladungsstempel hab‘ ich bei idee gekauft. Die großen Zahlen und die schicke Blüte sind mit Framelits ausgestanzt.
Die Farbkombi besteht diesesmal aus Flüsterweiß, Espresso, Terrakotta und Savanne.


Wie ihr seht, das Karteninnere hat auch stempeltechnisch was abgekriegt 🙂 …

… und auch der passende Briefumschlag.

Alles zusammen hab‘ ich zum Schluß hübsch in einer Kiste verpackt . Ich liebe Kartenkisten  🙂 … immer wieder ein tolles Geschenk!

Den Deckel hab‘ ich vom Design ähnlich wie die Einladungskarte gestaltet.


Die braune Papierbanderole ist aus dem Designerpapier „Kaffeepause“ zusammen geklebt.

Die eine oder andere kennt die Kiste bestimm noch… die gab es während der SAB Aktion Anfang des Jahres. Viele von euch haben sie bestimmt Zuhause liegen und haben noch nicht die richtige Idee dafür… also das hier wär schon mal eine  🙂


Dann werdet mal schön kreativ… das richtige Stempelwetter dafür ist ja gerade draußen. Oh man… wo bleibt der Sommer ???
Seid lieb gegrüßt
Franka
PS: Tolle Nachrichten…
die Gänseblümchenstanze kann man ab sofort wieder bestellen !!!!

Ich werde am Montag, den 31.Juli eine letzte SAMMELBESTELLUNG im Rahmen der SU Gutschein-Aktion rausschicken ! Also meldet euch einfach!

ABI 2017

HIER HAB‘ ICH MICH WIEDER SELBER “ GELIFTET „

Diesen Bilderrahmen zum bestandenen ABI meines Sohnes hab‘ ich euch im letztes Jahr schon gezeigt.

Angelehnt daran ist in diesem Jahr diese A5 Karte entstanden…


Wieder in der Kombi Schwarz / Weiß… mit viielen gestempelten Kleinigkeiten.


Die Schriftzüge und Motive sind, wie so oft, aus zig verschiedenen alten und aktuellen SU Sets  🙂


An alle… Glückwunsch zum bestandenen Schulabschluss !!!
Liebe Grüße und bis bald. Genießt die Sonne heute  🙂
Franka

NOCH EINE GEBURTSTAGSKARTE

HIER JAGT GERADE EIN GEBURTSTAG DEN NÄCHSTEN

Das is schon verrückt wie viele alle im Sommer Geburtstag haben  🙂
Es wandern gefühlt nur noch Glückwunschkarten über meinen Tisch…
Heute zeig ich euch meine allerneueste.

Ich hab lange kein Leporello mehr bestempelt. Die machen sich super als Geburtstagskarten… wenn man mag kann der Beschenkte sie das ganze Jahr über stehen lassen. Das neue Kartensortiement Erinnerungen und mehr – Perfekte Tage ( HK Seite 192) ist vor kurzen bei mir Zuhause reingeflattert.
Die vorgegebene Farbkombi Limette, Schwarz, Smaragdgrün und Weiß knallt ganz schön. Mir gefällt’s  🙂 …
Das Leporello hab ich diesesmal passend auf die kleinen Karten zugeschnitten

Alle Kärtchen hab‘ ich zusätzlich noch mit kleinen Motiven und Schriftzügen bestempelt, beklebt und bemalt… 🙂

Die Beschenkte steht voll auf Grün… also alles richtig gemacht  🙂
Draußen regnet es gerade aus Eimern… macht nichts… ich hab hier drinnen genug zu tun. Denkt gern an meine SAMMELBESTELLUNG heute Abend !
Habt ein schööönes Wochenende
Franka

GEBURTSTAGSWÜNSCHE

AUF DIESER KARTE…

… sind alle lieben Geburtstagsgrüße komplett gestempelt. Die Schriftzüge sind aus dem alten Stempelset „Ballonparty“, das leider nicht in den neuen Katalog übernommen wurde… wirklich schade! Ich fand die Sprüche toll. Man konnte sie so schön zusammen kombinieren.

Und abwechelnd in verschiedenen Farben gestempelt macht das schon echt was her.
Für den Rand hab ich Stempel aus dem Set „Timeless Textures“ genommen.

Also, auch ne schöne Idee für eine Geburtstagskarte.
Ich werd‘ mir dann mal die aktuellen Geburtstagssets aus dem Katalog zu gemüte führen und damit das nächste mal was zaubern  🙂
Habt einen schönen Donnerstag!
Liebe Grüße
Franka
PS: LETZTE SAMMELBESTELLUNG IM JUNI AM FREITAG; DEN 30.06. UM 20 UHR 🙂 !

DIE KLEINEN DINGE

… SIND MEISSTENS DIE SCHÖNSTEN

Ich freu mich z.B. gerade über die vielen neuen Stempelsachen, die auf meinem Tisch liegen.
Für diese Karte (13,5 x 13,5 cm) hab ich zum ersten mal die neue Prägeform Holzdielen benutzt… ein toller Folder  🙂
Alles, was irgendwie mit Holz zu tun hat is meins!
Das is so zeitlos und neutral und kann zu fast allen Themen genutzt werden.

Für dieses Projekt hab ich die Holzdielen mit savannefarbenen Papier geprägt und anschließend mit einem Schwämmchen leicht weiße Stempelfarbe drüber gewischt. Das gibt einen schönen gelauchten Effekt  🙂
Im Hauptkatalog auf Seite 131 findet ihr übrigends auch eine tolle Anleitung zum Gebrauch der extra dicken Prägeformen. Und ja es stimmt, wenn man das Papier vorher leicht mit Wasser ansprüht kommt das Prägemuster noch besser zur Geltung.

Der süße Bär ist aus dem neuen Set „Tierische Glückwünsche“ und den Baum findet ihr im allseits beliebten Set „Foxy Friends“.

Der Clou bei dieser Karte… ich hab die neue Framelitsform Holzkiste ein mal mit dem neuen Holzpapier durchgenudelt, das überschüssige Papier abgeschnitten und nur 3 kleine Klebekanten stehen lassen. Das hab ich dann auf die Karte geklebt. So entsteht eine kleine Papiertasche, in die man jetzt kleine Karten, Briefumschläge oder auch Fotos steckene kann.


Wofür so eine Holzkiste doch alles gut ist  🙂
Wenn eure Wunschliste jetzt wieder länger geworden ist, dann meldet euch gerne noch heute bei mir  🙂
Meine nächste SAMMELBESTELLUNG geht heut Abend um 20 Uhr raus!
Habt einen schönen Donnerstag
Liebe Grüße
Franka

HIER STECKT EINE MENGE ARBEIT…

… UND GANZ VIEL LIEBE DRIN

Ich wollte eine besondere Hochzeitskarte kreieren.

Das Grundkonstrukt dafür war eine große Papiertüte, die ich mit mehreren Lagen gepimpt habe.

Den schönen Spruch vorne drauf findet ihr im Set „Doppelt gemoppelt“. Den tolle Kranz drum rum hab ich geprägt. Die Form dafür ist leider nicht in den neuen SU Katalog übernommen worden… echt schade.
Und für ein bisschen Bling Bling mit Strassperlen ist auch noch Platz  🙂

Ich hab bei dieser Karte viele Akzente mit silbernen Papier gesetzt… da sieht alles noch ein bisschen edler aus  🙂

Und so wird die Karte aufgeklappt…
Bevor der Tütenboden zugeklebt wurde, hab‘  ich einfach noch eine Lage Papier dazwischen gesteckt.

Die Stempeldeko besteht wieder aus einem Mix von aktuellen und alten SU Motiven.

Die silberne Ranke findet ihr in der Framelits Serie Blütenpoesie… immer wieder gerne von mir benutzt  🙂

Die Namen hab ich mit Mini – Framelits ausgestanzt, die ich dieses Jahr in Dortmund bei der Messe gekauft habe. Ich kann euch leider nicht mehr den Anbieter sagen.

An der Seite ist ein Einschub für die eigentliche Karte, auf der genug Platz ist für viiiele persönliche Glückwünsche.

Ich hab den Einschub doppelt mit Papier verstärkt. Der einzelnen Schriftzug ist aus dem Set „Bannerweise Grüße“.

Und auf diesem Foto kann man endlich gut erkennen das es sich wirklich um eine Papiertüte handelt  🙂

So, meine Hochzeitskarte ist fertig… und was macht ihr so?
Kommt gut in die Woche  🙂
Liebe Grüße
Franka
PS: Meine nächste SAMMELBESTELLUNG geht diese Woche am Donnerstag, den 15. Juni wieder 20 Uhr für euch raus!

ROSA UND HELLBLAU…

MEINE NEUE BABYKARTENKOLLEKTION  🙂

… seht ihr hier.
Es geht weiter mit Stempelprojekten rund ums Baby…
Diesesmal bin ich in Serie gegangen.
Und wie man sieht herscht ein Jungs-Überschuß  🙂

Bei den Karten sind, wie schon bei den letzten Babyprojekten, die Sets „Moon Baby“ und „Doppelt gemoppelt“ zum Einsatz gekommen.


Für die Jungskarten hab ich Himmelblau genommen…

… und für die kleine Ida Zartrosa.

Das weiße Fähnchen an der Seite hab ich über eine Schere gezogen… dann kriegt es so einen schönen Bogen… und anschließend unter das savanne  Papier gesteckt. Ein schöner plastischer Effekt.
Viele Motive hab ich mit Dimensionals hochgesetzt…


Und hier eine Karte für Zwillinge… ähnlich vom Design  🙂 🙂
Und es sind wieder Jungs geworden…


Die Karte kann man in der Mitte aufklappen. Ich hab das runde Motiv nur an einer Seite festgeklebt.

Und die süßen Tierchen, die überall rausgucken… ohne die geht’s einfach nicht.


So, ich glaub‘ jetzt habt ihr alle meine aktuellen Babyprojekte gesehen…
Genießt den Feiertag morgen… ich hab auch was Schönes vor… freu mich schon 🙂
Liebe Grüße
Franka

HALLO KLEINER SCHATZ

UND ES GEHT WEITER…

… mit neuen Baby-Projekten.
Ich hab’s euch ja versprochen… heute für den kleinen Theo  🙂
Diesesmal hab‘ ich einen Bilderrahmen im maritimen Stil verschenkt.


Das tolle Designerpapier im Hintergrund ist leider nicht von SU.
Bei den Farben bin ich in Savanne, Marineblau und Flüsterweiß geblieben. Die großen Buchstaben sind mit den Framelits ausgestanzt.

Gestempelt hab‘ ich mit den Sets „Moon Baby“, „Seaside Store“, „Doppelt gemoppelt“ und „Post mit PS“.
Ja, die süßen Tierchen sind mit der Schere ausgeschnitten… dafür gibt’s leider keine Stanze  🙂

Der quadratische BIlderrahmen ist 18 x 18 cm groß… also ne süße Größe… und paßt perfekt ins Kinderzimmer  🙂

Dazu gab’s noch eine Babykarte im ähnlichen Design.

Und morgen geht’s weiter mit Babykarten… ich hab noch ein paar auf Lager  🙂
Bis bald
Franka

HELLO BABY

BABY-BOOM

Sooo viele Bambinos, die in der letzten Zeit geboren wurden gab’s schon lange nicht mehr.
Stellt euch darauf ein… diese Woche gibt’s ausschließlich Baby-Projekte von mir.
Ich hab die letzten Tage nichts anderes gemacht  🙂
Und den Anfang macht diese süße Karte für Svea…


Ich liebe quadratische Kartenformate. Die hier ist 15 x 15 cm groß.

Für das große Herz  hab ich ein dünnes Papier mit den Herz Framelits ausgestanzt. Das hab ich dann in der Mitte plaziert und als erstes mit den Flecken aus dem Set “ Baum der Freundschaft “ in Puderrosa drum rum gestempelt. Anschließend das gleiche nochmal… nur mit den kleineren Flecken aus dem Set „Alles Palette“ und der neuen Farbe Sommerbeere.Und die hab ich bewußt nur an den Herzrand gestempelt. So wird die Form nochmal schön betont.
( Ja, was Flecken angeht muß man sich jetzt Alternativen suchen…  wo „Georgouse Grunge“ raus ist  🙁
Ihr seht… ich trauer immer noch…)


Das süße Häschen findet ihr im Set „Moon Baby“. Die anderen Motive sind aus alten SU Sets, die ich immer noch liebe und wie einen Schatz hüte  🙂

So, das war mein erstes Baby Projekt der Woche… morgen gehts weiter.
Macht euch eine schöne kurze Woche.
Alles Liebe
Franka  🙂

PS:Weil viele von euch wegen meinem Tag der offenen Tür nachgefragt haben… hier nochmal die Infos…
Ich plane meinen diesjährigen Tag der offenen Tür erst im September.
Trotzdem möchte ich euch gerne zur „Einweihung des neuen Hauptkataloges“ zu mir nach Hause einladen!
Habt ihr am Freitag, den 2. Juni von 14 -18 Uhr schon was vor?
Wenn nicht dann kommt doch gern bei mir vorbei… auf ein Stück Kuchen, Kaffee oder Sekt. Wir blättern zusammen im neuen Katalog, ich werd‘ eine kleine Ausstellung mit ein paar neuen Sachen aufbauen und ihr könnt eure ersten Bestellungen abgeben.
Es wartet natürlich auch eine kleine Überraschung auf euch.
Also sagt mir einfach Bescheid, ob ihr vorbei kommen wollt.

LAUTER NAGELNEUE PRODUKTE…

… HAB‘ ICH BEI DIESER 3D KARTE VERARBEITET

Die neue In Color Farbe Sommerbeere hat’s mir besonders angetan  🙂 Es gibt schönes Designerpapier mit dieser Farbe…

Die verwendeten Stempelmotive sind fast alle aus dem neuen Gastgeberinnenset  “ Post mit PS „.

Hier kann man gut den doppelten Boden der Karte beim Aufklappen erkennen… das ist ein schöner Effekt.

Die neuen Thinlits “ Liebevolle Worte “ sind ein Traum. Ich hab sie mir in der englischen Version bestellt  🙂

Und hier für euch eine kleine, schnell aufgemalte Anleitung. Ich hoffe ihr steigt durch 🙂
Man kann die Karte auch hochkant gestalten. Ich hatte mich wegen der ovalen Thinlitsform für quer entschieden. Das sah einfach besser aus  🙂

Liebe Grüße und bis bald
Franka