MEIN WOCHENENDE…

… IN EINER BUNTEN COLLAGE  🙂

Ja, die letzten Tage war ordentlich was los… ein Highlight hat das andere gejagt.
Am Freitag hab‘ ich es mir nicht nehmen lassen und bin mit ein paar Mädels zusammen zur Kreativmesse nach Hamburg gefahren.Es lohnt sich immer wieder. Man trifft viele bekannte Gesichter und auch wenn man eigentlich gar nichts braucht weil die Schränke voll sind gibt man viel zu viel Geld aus… jedes Jahr das gleiche Spiel  🙂

Am Samstag hatte ich zum großen Teamtreffen nach Stade eingeladen. Dank Silvia haben wir uns dieses mal in einer neuer Location getroffen. Solche Tage sind einfach schön… man trifft die Mädels wieder, die so verstreut wohnen, tauscht sich aus, stempelt und schlemmt zusammen und hat wirklich viel Spass. Hier nur ein paar Eindrücke…

Meine Swaps vom Treffen zeig‘ ich euch morgen.
Also falls du auch mal Lust auf solche Treffen hast dann komm‘ gern zu uns ins Team und das nächste mal bist du dabei  🙂
Wieder Zuhause angekommen musste ich mich dann sputen … ich war abends noch zu einer großen türkischen Hochzeit von einer Arbeitskollegin eingeladen. Also schnell schick machen und weiter.
Auch wenn es auf solchen Veranstaltungen nicht üblich ist …ich konnte es mir nicht verkneifen das Geldgeschenk nett zu verpacken.

Und Sonntag ist unsere family fast komplett zum großen Spectaculum nach Hamburg gefahren… eine Zeitreise ins Mittelalter. Als die Kids noch klein waren haben wir das jedes Jahr gemacht. Und dann fast 10 Jahre ausgesetzt. Aber jetzt wo Lenny 5 ist haben wir wieder Lust bekommen und alte Erinnerungen aufleben lassen… schön war’s! Und das Wetter hat auch super mitgespielt.

Was für ein Wochenende… und auf geht’s in die neue Woche. 🙂

Wie viele von euch bestimmt schon gelesen haben lade ich morgen Nachmittag ab 16 Uhr zum KAFFEEKLATSCH zu mir nach Hause sein. Lasst uns zusammen im neuen Herbst/ Winterkatalog blättern, quatschen und schon die ersten neuen Produkte unter die Lupe nehmen 🙂 Und natürlich könnt ihr auch bestellen.
Seid so lieb und meldet euch bitte an wenn ihr morgen kommen wollt.
Ab dem 5. September dürft ihr dann auch endlich offiziell aus dem neuen H/W Katalog bestellen. Ich werde auch gleich am Mittwochabend für euch die erste SAMMELBESTELLUNG rausschicken.
Also gebt mir gerne eure Wunschliste durch. Ihr wißt… Weihnachten kommt viel zu plötzlich und eine gute Vorbereitung ist alles.
Denkt an eure GUTSCHEINE die viele von euch im letzten Monat bekommen haben. Die könnt ihr jetzt im September einlösen !!!
Ich hoffe ich hab‘ an alles gedacht. Seid alle lieb gegrüßt… bis morgen
Franka

LUST AUF EINEN NEUEN BILDERRAHMEN

… ODER WIE VERPACKE ICH AUFWENDIG EIN GELDGESCHENK  🙂

Wir waren das Wochenende in Thüringen zu einer Jugendweihe eingeladen… und sind gerade erst zurück.
Ich hab‘ im Vorfeld lange überlegt wie ich das Geldgeschenk diesesmal am besten einpacke… Briefumschlag kann ja jeder. In der verschickten Einladung war ein superschönes Bild vom Jugendgeweihten. Das hat mich dann auf die Idee mit dem Bilderrahmen gebracht.
(Das besagte Foto in der Mitte hab‘ ich hier für meinen Blogpost ein wenig retuschiert… nicht das ihr euch wundert)

Das Layout ist ziemlich groß und passt in einen 50 x 50 cm großen BIlderrahmen. Ich hab es für euch fotografiert bevor ich es in den Bilderrahmen eingebaut habe. Das Glas spiegelt sich beim fotografieren immer so dolle… das macht keine schönen Fotos.
Für den Hintergrund hab‘ ich die verschiedensten Holzpapiere von unserem tollen Designerpapier genommen.. und alle auf 14 x 14 cm gekürzt.

Und dann ging es ans Gestalten der jeweiligen Quadrate  🙂
Die gewählte Farbkombi in den verschiedensten Naturtönen mit Petrol is schon ordentlich „jungstypisch“. Da kann man eigentlich nicht viel verkehrt machen.

Es ist wieder ein buntes Durcheinander aktueller und alter SU Stempel geworden.
Einige Motive und Framelits sind auch fremd eingekauft… ach, warum gibt es nur so viele schöne Sachen auf dem Markt. Da werd‘ ich immer schwach… aber das kennt ihr bestimmt auch, oder.

Ich hoffe Johan hält das Bild in Ehren und findet dafür einen schönen Platz in seinem Zimmer 🙂
Genießt morgen alle den Feiertag… ganz liebe Grüße an euch alle
Franka

SCHNIPPELN-STEMPELN-FALZEN-KLEBEN…

… FERTIG IST DIE PAPIERTORTE

Wir waren letztes Wochenende zu einer Jugendweihefeier nach Thüringen eingeladen. Ich hab mir im Vorfeld natürlich Gedanken für ein passendes Geldgeschenk gemacht. Die Torte ist es dann geworden.

Den „Tortenteller“ aus Pappe und passende runde Dosen hatte ich noch Zuhause liegen. Die hab ich mit pazifikblauen Designerpapier und Washi Tape beklebt.
Einen richtigen Plan hatte ich eigentlich nicht aber irgendwie hat sich dann alles nach und nach aufgebaut.

Hier hab ich wirklich Buchstaben aus einem Scrabble Spiel verklebt. Ich hab schon so viele coole Ideen damit auf Pinterest gesehen… das wollte ich auch unbedingt mal machen  🙂
Kauft euch am besten ein Spiel auf dem Flohmarkt… dann tut’s nicht so weh. ( Unser’s war sowieso unvollständig…)

Ein bisschen Deko auf den einzelnen Etagen… das sind die Kleinigkeiten zwischendrin  🙂


Hier hab ich kleine Sterne ausgestanzt und sie auf einen Silberfaden gefädelt und alles um die große Dose getüdelt.

Die Rosette mit Namen obendrauf ist ein toller Blickfang.

Da steckt eine Menge Arbeit drin… und viel Liebe 🙂 Aber es hat sich gelohnt!
Die hat doch einen Lieblingsplatz verdient, oder?
Bis morgen!
Liebe Grüße
Franka

MEIN LETZTER FOTOWÜRFEL…

…IST SCHON EINE GANZE WEILE HER

Und dabei ist das eine so schöne Idee für ein kreatives Geldgeschenk… finde ich.
Hier also nach langer Zeit mein neuer Würfel…zum Geburtstag verschenkt… voll geklebt mit persönlichen Fotos von der family.

Hier ist oben : )
Ich hab da tatsächlich ein Foto von einem weiß lasierten Holzzaun mit Guckloch genommen.

Und wie man hier hoffentlich gut erkennen kann hab ich das Loch auf dem Foto nachträglich mit ner Kreisstanze ausgestanzt. So kann man in den Würfel reinluschern (den kann man ja toll befüllen weil er innen hohl ist…) und schon mal anfangen „zu zählen“. Damit nichts rausfällt hab ich ein Stück Klarsichtfolie drüber geklebt.

Ein bischen Deko an den anderen Seiten darf natürlich nicht fehlen zwischen all den Fotos.

Und das hier ist die Unterseite. Das Foto ist in unserem letzten Schwedenurlaub entstanden… auch schon wieder so lange her.

Und habt ihr auch mal wieder Lust auf einen Fotowürfel gekriegt? Vielleicht als Weihnachtsgeschenk… ?
Seid alle lieb gegrüßt
Franka