WIE SCHNELL DIE ZEIT VERGEHT

…SCHON IST SILVESTER

Und hier mein letztes Projekt für dieses (!) Jahr das ich euch zeigen wollte…

Eine Dankeskarte … für euch alle !!!

Die ist wirklich in null komma nichts fertig …nur gestempelt und ein kleines Band drangeklebt. Ich hab die Sets „French Foliage“ und „Summer Silhouettes“miteinander kombiniert. Farbtechnisch bin ich wieder bei meinen Lieblingsfarben chili, savanne und schokobraun geblieben. Der „Danke“ Stempel ist nicht von SU.

Mit dieser Karte möchte ich mich nochmal bei euch allen bedanken…das so Viele, gerade Weihnachten, an mich gedacht haben, danke für die lustigen Stempelabende und Workshops mit euch, für eure Bestellungen und Aufträge und eure lieben Mails, Anrufe und Kommentare. Schön das wir uns kennen!

DANKE DANKE DANKE !!!

Ich hoffe ihr kommt heut alle gut rein, laßt es krachen ! Und wenn der Kater(?) verflogen ist dann klickt euch doch spätestens am 3. Januar mal wieder rein. Stampin’UP! startet mit vielen tollen Aktionen ins neue Jahr. Wir feiern 25 jähriges Jubiläum! Also bleibt neugierig!
Euch einen super Start ins neue kreative Jahr !!!
Bis bald!
Alles Liebe
Franka
: )

JETZT WIRD ES ABER ZEIT…

…DAS ICH MICH MAL WIEDER  MELDE !

Ich hoffe ihr hattet genauso schöne Feiertage wie ich. Man hat die Familie getroffen, viel gequatscht, geschlemmt (und zugenommen…) und lauter schöne Sachen gemacht. Man kann sich dran gewöhnen …
Ende der Woche hab ich mich mit Ines zum Kaffee verabredet. Schaut mal was sie mir mitgebracht hat …

Ein Brownierezept im Glas. Alle Zutaten bis auf Milch und Eier sind schon (nett aufeinandergeschüttet) da drin.

Eine supercoole Geschenkidee! Das mag man ja  gar nicht kaputt machen.
Das Rezept zum Nachmachen wurde gleich mit drangehängt…wie praktisch.

Und mit Liebe verpackt… so viel angehängter Kleinkram ..das mag ich!

Auf diesem Weg nochmal vielen lieben Dank Ines !
Morgen meld ich mich nochmal … dann das letzte mal in diesem Jahr : )
Genießt den Sonntag
Eure …

24. DEZEMBER

WEIHNACHTEN !!!

So, bevor wir aufbrechen zur Weihnachtsfeier in Familie schnell noch ein kurzer Post von mir! Ich habe gestern fast den ganzen Tag damit zugebracht Geschenke einzupacken. Da kann man sich auch ganz schön mit Kleinigkeiten aufhalten. Ich hab z.B. allen silbernen Weihnachtskugeln mit einem weißen Edding ein Gesicht verpaßt…

Ein schicker Anhänger, oder?
Einige Geschenkekisten hab ich auch noch bescrapt…

…halt mit Liebe gemacht!
So und jetzt kann Weihnachten wirklich kommen !

Ich bedanke mich nochmal bei allen von euch für eure lieben Weihnachtswünsche !!!
(Ich werde nach Weihnachten versuchen alle Briefe zu beantworten)
Es waren so schön persönlich geschriebene Karten dabei …da kriegt man ja richtig Gänsehaut!
Euch ein wundervolles, gemütliches Weihnachtsfest mit euren Lieben. Genießt die freien Tage ohne Stress und Hektik!! Ich meld mich nach Weihnachten wieder : )
Alles Liebe
Franka

22. DEZEMBER


ENDLICH ….DIE NEUEN WORKSHOPTERMINE !!!

Ich habe es endlich geschafft. Ich weiß, diesesmal mußtet ihr besonders lange darauf warten. Aber jetzt könnt ihr euch wieder auf meine Angebote klicken, einen Termin raussuchen und euch am besten gleich anmelden.Ich habe, wie immer, erst mal für das nächste halbe Jahr geplant. Nach dem Sommer gehts dann weiter…

Und dann sehen wir uns im neuen Jahr wieder und setzen viiiele neue Ideen und Projekte zusammen um. Ich freu mich auf euch!!!
Alles Liebe
Franka
: )

PS: Vielen Dank für eure superlieben Weihnachtswünsche die ich jetzt täglich von euch per Kommentar, Mail, SMS oder als Weihnachtskarte bekomme. Heut hat die Post noch einen großen neuen Schwung vorbeigebracht. Oh, das macht richtig Spass sich alles durchzulesen und anzuschauen. Wem ich noch nicht persönlich geantwortet hab ‚…das wünsch ich euch auch… und noch viel mehr : ) Schön das es euch gibt !!

21. DEZEMBER

VIELE GLÜCKSSTEINE

So, jetzt erfahrt ihr auch endlich was ich mit den vielen bemalten Steinen gemacht habe. Sie wurden einzelnd in kleine Kisten verpackt und als Glückssteine weiterverschenkt…

Eine Zettel kam auch noch mit in die Kiste…

Ich hab nach einem persönlichen, kleinen Abschiedsgeschenk gesucht und diese Idee fand ich richtig gut. Ja, Abschied …ich hatte heute meinen letzten Tag im Kindergarten. Da sind schon ordentlich Tränen geflossen…ich werde alle da vermissen!
Aber ich brauch einfach mehr Zeit, für mich und meinen Stempelkram …Deswegen hab ich mich ganz bewußt dafür entschieden mich arbeitstechnisch runter zu fahren.

Diese 20 Kisten hier hab ich für die Kids fertig gemacht… alle wurden erst mal komplett mit schicken gepunkteten Geschenkpapier eingepackt und dann mit Kindermotiven bestempelt.

Und diese 22  Kisten hier hab‘ ich an die „Großen“ verteilt…gleicher Inhalt, aber andere Deko.

Ihr werdet mir alle fehlen aber wir verlieren uns nicht aus den Augen…versprochen!
Liebe Grüße
Franka
: )

20. DEZEMBER

ES GEHT MIT SCHNELLEN SCHRITTEN AUF WEIHNACHTEN ZU…

… und die letzten Pakete werden verschickt oder weitergereicht. Das hier ist eins davon … hab  ich heut abgegeben.

Ich hab einen ganz normalen (stabilen) Pappkarton genommen und ihn mit unserem guten Designerpapier beklebt. Sieht doch gleich viel schicker aus, oder?
Bischen Deko ran…

Und ab geht die Post !
Vielen lieben Dank nochmal an alle von euch die mir in den letzten Tagen noch kleine Geschenke und Weihnachtskarten geschickt und persönlich vobeigebracht haben. Ihr seit superlieb und ich freu mich voll über so viele Nettigkeiten : )
Bis morgen
Franka

19. DEZEMBER


ICH BIN WIEDER ZURÜCK…

Es wird wirklich Zeit das ihr mal wieder was von mir hört, oder?!
Unser Kurztripp war superschön aber viel zu kurz.
Zuhause angekommen ging’s an meinem Stempeltisch natürlich gleich weiter. Gerade so kurz vor Weihnachten gibts ja noch allerhand zu tun. Von diesen Weihnachtskarten hab ich gleich einen ganzen Haufen  gestempelt.

Mit den schicken Schneeflocken aus dem Set „Winterzauber“ kann man wirklich schöne Hintergründe stempeln. Und es geht superschnell. Farbtechnisch hab ich mich wieder mit baiblau, savanne und schokobraun ausgetobt.
Und was es mit diesen bemalten Steinen auf sich hat erfahrt ihr auch in den nächsten Tagen…

Euch einen schööönen Mittwoch !
Liebe Grüße
Franka

14. DEZEMBER


WIMPELWEIHNACHTSKARTE

In diesem länglichem Format hab‘ ich, glaub ich, schon lange keine Karte mehr gestempelt. Aber für Wimpelketten ist es ideal.

Und ich hatte mal wieder Lust auf meine Wimpelstempel. Die passen in der richtigen Farbkombi auch zu Weihnachten. Ein bischen verspielt mit viel Kleinkram …so wie ich es am liebsten mag. Für die versprengten silbernen Punkte hab ich unseren Glitzerkleber genommen.

Und das wollte ich euch auch noch schnell zeigen….schaut mal was mir Beatrix vorgestern zu unserem letzten gemeinsamen Workshop (in diesem Jahr) mitgebracht hat.

Is das nicht ein schicker Kranz ?!! Ich hab mich voll gefreut : ) …und ich weiß auch schon an welche Tür ich ihn hängen werde. Dankeeee nochmal !!!
So und jetzt heißt es wieder WOCHENENDE … yes! Wundert euch nicht …ihr werdet in den nächsten Tagen nichts von mir hören. Samstag heißt es Koffer packen und ab an die Ostsee…ein paar Tage wellnessen und ausruhen. So vor Weihnachten und nach dem Trubel der letzten Wochen genau das Richtige. Ik freu mir : )
Ich wünsch‘ euch allen einen schönen 3. Advent !
Seid alle lieb gegrüßt
Franka

13. DEZEMBER

NOCH MEHR GESCHENKE…

Ja, ich bin fleißig dabei …hab‘ ne lange Liste, die ich abarbeite : )
Hier hab ich alles mit hellblau kariertem Geschenkpapier eingepackt und mich dann nachträglich noch ein bischen darauf „ausgetobt“…

Selbst der Stempelabdruck hält gut auf dem glatten Geschenkpapier …da hatte ich erst so meine Bedenken.

Ich hab‘ gleich ein paar mehr gemacht …

So, bald gehen die Geschenke auf die Reise. Mal sehen wann ich es zur Post schaffe…
Ihr hört bestimmt morgen wieder von mir.
Liebe Grüße an euch alle
Franka

12. DEZEMBER


SO, DIE ERSTEN GESCHENKE SIND SCHON VERPACKT

Gestern Abend wurde es bei mir wieder ein bischen später, aber wie das immer so ist …bestimmte Sachen müssen unbedingt fertig werden. Eins davon war hier diese kleine Verpackung.

Ich hab das Geschenk in das Designerpapier „First Edition“ eingepackt, ( klappt gut, weil das Papier schön dünn ist) und mit der Zierdeckchen Sizzlititsform eine halbe Banderole drum rum gebunden.(Eine superschicke Form, aber auch ein ganz schönes Gefummel mit den vielen vorgestanzten Einzelteilchen.)

Noch ein bischen Tüllband und ne‘ Weihnachtskugel dranknoten ( alles in der Weihnachtslieblingsfarbe chili, versteht sich …). Ein Glöckchen darf auch nicht fehlen.
Davon kann man doch wieder ein paar mehr produzieren…

So, geschafft!
Und was macht ihr so ?
Ich meld mich morgen wieder.
Bis dahin : )