SCHÖN EINGEROLLT

ICH HAB EUCH VOR EIN PAAR WOCHEN…

… meine bisher lääängste Geburtstagskarte vorgestellt. Wer sich nicht mehr erinnern kann …schaut doch einfach nochmal hier vorbei ..klick klick   🙂
Die hat Einigen von euch so gefallen das ich nachlegen mußte. Die beiden Exemplare hier sind ähnlich gestempelt und aufgebaut. Ich hab sie nur anders verpackt.

eingerollt-01

Das eine ist eine Geburtstagskarte für einen Mann und die andere für ein Mädchen zur Einschulung. Und jetzt ratet mal wem welche gehört  🙂

Eigentlich ganz einfach, oder?
So Mädels, das war’s auch schon wieder. Mir sitzt ein bisschen die Zeit im Nacken. Es gibt so viel vorzubereiten… unser nächstes Teamtreffen am Wochenende, meine Workshops, meinen Tag der offenen Tür… ich kann nur sagen ich bin fleißig dabei  🙂
Denkt gern heut Abend an meine SAMMELBESTELLUNG …
Alles Liebe und bis bald
Franka
PS: Meine Workshops im September bei mir Zuhause sind alle schon ausgebucht.
Weil es Nachfragen gab biete ich jetzt noch einen zusätzlichen WS am Mittwoch, den 21. September an. Wenn ihr Lust und Zeit habt meldet euch gerne bei mir. Also ich hab wieder ein paar freie Plätze im September !!!

EIN NEUER GUTSCHEIN…

… IST VON MEINEM TISCH GEHÜPFT

Den Hintergrund der Karte hab ich mit dem neuen Medallion bestempelt. Von dem hab ich ja schon gestern geschwärmt  🙂

neuer Gutschein-06

Die Farbkombi Espresso, Aquamarin und Taupe paßt gut zu den Motiven. Mit den wunderschönen Thinlits „Blütenpoesie“ hab ich die Mitte gestaltet. Die filigranen Formen lassen sich gut mit Glue dots fixieren. Alles ein bisschen plastisch gestalten und hochfalzen… das ist voll mein Ding.

neuer Gutschein-07

Schade das man den schönen Silberfaden auf dem Foto nicht so gut erkennen kann.

neuer Gutschein-08

Und schon ist er weitergereicht  🙂
Ich wünsch euch einen schönen Mittwoch… genießt die Sonne und bis bald.
Franka

PS: NÄCHSTE SAMMELBESTELLUNG MORGEN, DONNERSTAG, DEN 25.08.!

UND ES GEHT WEITER…

… MIT DER VORSTELLUNG VON NEUEN PRODUKTEN

… aus dem Herbst/Winterkatalog  🙂
Endlich gibt es wieder einen schööönen Medaillonstempel. Ihr findet ihn im brandneuen Set „Wintermedaillons“.
In den hab ich mich gleich beim ersten Blättern verliebt!
Hier auf meiner ersten Versuchskarte hab ich das große Medaillon auf Transparentpapier weiß embosst. Damit sich das Motiv noch besser vom weißen Hintergrund abhebt hab ich dahinter einen savannefarbenen Kreis mit Dimensionals geklebt. Die Grundkarte ist mit dem Folder „Leise rieselt“ geprägt.

Die schlichte Farbwahl weiß/ savanne gefällt mir richtig gut… und kombiniert mit embossten Transparentpapier ist sie ein wunderschöner Hingucker  🙂
Morgen hab ich noch eine schöne Medaillonidee für euch 🙂
Liebe Grüße und bis dann
Franka

PS: Ich schicke diesen Donnerstagabend eine letzte SAMMELBESTELLUNG im August raus! Es sind immer noch Gutscheine von der Bonusaktion im Juli offen! Sucht euch was Schönes aus und meldet euch gerne bei mir!

MEIN TAG DER OFFENEN TÜR

HALLO MÄDELS !

Jetzt wird es langsam Zeit das ich meine Einladung zum Tag der offenen Tür rausschicke !
Er findet statt am…

TdoT 2016

Ich hoffe ich habe an alles gedacht. Also merkt euch den 8./9. September schon mal!
 BITTE WIRKLICH GANZ WICHTIG… MELDET EUCH AN !!!
Am besten gleich mit der Info an welchem Tag genau, mit wie vielen Mädels und ungefähr zu was für einer Uhrzeit. Das ist für meine Planung echt wichtig!
Im letzten Jahr waren fast 60 Mädels da und es ist immer gut wenn es sich zeitlich ein bisschen verteilt. Und irgendwann ist die Bude leider voll…
Ich freu mich auf zwei schöne Tage mit euch 🙂
Also bis bald
Franka

MEIN ERSTES WEIHNACHTSPROJEKT

ES IST AUGUST…

… draußen scheint tatsächlich mal die Sonne … und ich sitz hier und stempel meine ersten Weihnachtsprojekte 🙂 Das ist schoch echt verrückt!
Aber meine Kiste mit den tollen Sachen aus dem neuen Herbst/Winterkatalog steht hier schon eine ganze Weile und „schreit“ nach ausprobieren !!!!
Hier also eine Vorschau für euch auf 3 schöne Produkte … und das alles verbaut in einer neuen Wimpelkette. Die macht sich Weihnachten bestimmt gut in jedem Kinderzimmer 🙂

Weihnachtswimpel-1

Die einzelnen Wimpel hab ich aus dem brandneuen Weihnachtsdesignerpapier „Zuckerstangenzauber“ ausgeschnitten.
Das war gleich meins… kein Wunder… es besteht aus meinen Lieblingsfarben Glutrot, Savanne und Espresso. Wie cool!

Weihnachtswimpel-2

Gestaltet hab ich die Wimpel mit den süßen Figuren aus dem neuen Set „Ausgestochen weihnachtlich“. Für dieses Set gibts auch ne passende Stanze und beides im Paket 10% günstiger 🙂 Und alles ab 1. September für euch bestellbar!

Weihnachtswimpel-3

Die Wimpel hab ich mit einer Kordel aufgefädelt und anschließend die süßen unterschiedlich große Weihnachtssocken aus dem neuen Set „Von den Socken“ mit kleinen Holklammern dazwischen geklammert. Alles natürlich passend zum Papier Ton in Ton gestempelt. Wer nicht gerne schneidet… für die Socken bietet SU auch ein Framelits Set an. Also alles gut  🙂

Weihnachtswimpel-4

Weihnachtswimpel-5

Weihnachtswimpel-6

Ein schönes Projekt… ich freu mich immer wenn was  Neues fertig wird und ich schon genaue Vorstellungen hab wo es anschließend seinen Platz bei mir findet… hi hi

So Mädels, dann euch viel Spaß bei euren Projekten. Seid alle lieb gegrüßt und vergeßt meine
SAMMELBESTELLUNG
heut Abend nicht!!!
Franka

SCHNELL GEMACHT

MEINE TOCHTER HATTE MICH GEBETEN…

… den neuen KIndergartenordner für Lenny ein bisschen aufzuhübschen. Viel hab ich gar nicht gemacht. Ein süßes Foto reicht eigentlich schon aus.
Dann noch einen passenden Schriftzug… und ein kleiner Fuchs hat auch noch rauf gepaßt 🙂

Kinderordner-1

Den Namen hab ich unter das Foto geklebt. Und fertig !
Schick beklebte Ordnerrücken sind sowieso eine schöne Homedeko .
Ich hab Einige davon Zuhause in meinem Regal stehen 🙂

Kinderordner-2

So, das war’s auch schon für heute… ich muß gleich los in die Schule.
Liebe Grüße und bis morgen
Franka

SCHNEIDEN-FALZEN-KLEBEN…

… FERTIG IST DIE NÄCHSTE MINIBOX

Ihr seht, ich tob mich gerade ein bisschen mit dem Set „Foxy Friends“ aus. Ich liebe es… die Tierchen sind ganz nach meinem Geschmack.
Der kleine Elch hier macht sich bestimmt auch gut auf Weihnachtsgoodies  🙂 Ich hab ihn in Taupe und Schwarz gestempelt.

nächste Box-1

Für dieses Projekt hab ich wieder eine von unseren neuen durchsichtigen Mini Geschenkeschachteln genommen (mal zum Größenvergleich… sie ist 5,1 x 5,1 cm groß… also wirklich Mini ) und sie diesesmal beidseitig mit schwarzen Designerpapierstreifen beklebt.

nächste Box-2

Die Streifen hab ich nicht direkt auf der Kiste festgeklebt sondern nur an beiden Papierenden. So kann man sie super rauf und runterschieben  🙂
Doppelt „umwickelt“ sieht die Box gleich ganz anders aus… Und es ist so einfach und schnell gemacht.

Also probiert es doch auch mal aus  🙂 Euch viel Spaß dabei!
Habt einen schönen Dienstag…
Franka

ERDBEERPARADIES

DIE ZEIT DER ERDBEEREN…

… ist eigentlich schon lange vorbei. Aber ich bin im Urlaub in einem Laden gelandet in dem es nichts ohne Erdbeeren gab… Erdbeerschokolade, Erdbeereis, Erdbeerzucker, Erdbeersahne, Erdbeerschnaps, Erdbeerpopcorn, Erdbeerwein, Erdbeerkaugummis…. einfach alles!
Wie praktisch… ich war sowieso auf der Suche nach ein paar schönen Mitbringseln.
Dann war eher die Frage, wie verpacke ich das… wie gut das ich Zuhause eine Menge Dosen gehortet hab.

Es gibr immer einen Grund...1

Die hab ich zuallererst mit farngrünem Designerpapier beklebt. Zum Befüllen nehm ich gerne ein bisschen Holzwolle zum polstern.
Und dann wird gestempelt  🙂

Es gibt immer einen Grund...2

Hier seht ihr schon einen kleine Vorschau aus dem Herbst/Winterkatalog. Der Schriftzug ist aus dem neuen Set „Nette Etiketten“.
Die filigranen Blätter hab ich mit den schönen Thinlits Blütenpoesie in Gartengrün ausgestanzt. Ich liebe das Set 🙂
Die Erdbeere, mit der ich hier gestempelt hab ist nicht von SU.

Es gibt immer einen Grund...3

Ohne Fähnchen geht bei mir fast gar nichts… ich hab den kleinen Papierstreifen einfach an einen Zahnstocher geklebt und den dann in den Strohhalm gesteckt. „Hey there friend“ findet ihr in der englischen Version des Sets „Post für dich“.

Es gibt immer einen Grund...4
Also Mädels… schmeißt eure Dosen nicht weg… da kann man noch was daraus machen 🙂
Ich werde diese Woche am Donnerstag, den 18. August eine neue SAMMELBESTELLUNG für euch losschicken!
Seid lieb gegrüßt an diesem Montag… bis bald
Franka

EINGESTAUBTES FALZBRETT

WAS FÜR EINE SCHANDE…

Das hab ich wirklich lange nicht mehr benutzt… mein Falzbrett für Umschläge. Und dabei ist es so vielseitig. Bei Pinterest hab ich eine schicke Verpackungsidee damit aufgetrieben. Also Zeit für ein Comeback  🙂

Falzbrettbox-1

Für die Verpackung hab ich das Designerpapier aus dem Block „Stille Natur“ genommen… ich weiß gar nicht wie oft ich das jetzt schon bestellt und  verarbeitet habe. Aber ich hab’s noch nicht über  🙂 Gestempelt hab ich dazu passend Ton in Ton mit Aquamarin und Petrol.
Hier seht ihr noch ein paar andere Ideen für das „Topping“ oben drauf. Ausgestanzt hab ich die runden Motive zum Teil mit den neuen Kreis Framelits. In diesem Set befinden sich eine Menge unterschiedlich großer Wellenkreise.

Falzbrettbox-2

So sieht’s dann aus…

Bei all dem rumgespiele… das ist meine Lieblingsversion geworden.

Falzbrettbox-9

Und hier eine kleine schnelle Anleitung für die Verpackung für euch… nehmt euch ein Designerpapier und schneidet es euch auf 15,2 x 15,2 cm zu. Kleiner Tipp… die Designerblöcke im Block sind schon so zugeschnitten… also sehr praktisch 🙂
Das Papier legt ihr auf dem Falzbrett an und stanzt und falzt die 1. Seite bei 1 1/2 inch. Ihr dreht das Papier und stanzt und falzt die 2. Seite bei 3 inch. Die 3. Seite wird wieder bei 1 1/2 inch und die 4. Seite bei 3 inch bearbeitet… also gleiches Spiel. Wenn ihr alles richtig gemacht habt sieht euer Papier dann so aus.

Anleitung-001

Jetzt werden alle auslaufenden Linien auf dem Papier nachgestanzt. Also Orientierung die Falznase genau an der Linie anlegen und stanzen.
Dann sieht das Endergebnis so aus…

Anleitung-002

Jetzt werden die vier gegenüberliegenden Seiten eingeschnitten…

Anleitung-003

… und zusammengeklebt  🙂

Anleitung-004

Vorsichtig die Seiten „einrollen“…

Anleitung-005

… und die letzte Ecke entweder mit einem Glue Dot zukleben, oder mit einem Minimagneten verschließen… oder wie ich mit einer Banderole.

Anleitung-006

Ich hoffe ihr werdet schlau aus meiner Anleitung. Ansonsten fragt gern nochmal nach.
Ich steh heut Abend wieder für euch in denStartlöchern und schick die nächste Sammelbestellung raus.
Denkt daran mir eure Aktivierungscodes von der Bonustageaktion mit zu schicken.
Liebe Grüße und bis dann
Franka

GEBURTSTAGSKISTEN

SIE SIND FERTIG GESTEMPELT…

… und befüllt. Die Überraschungskisten für die Kids in der Schule.

Geburtstagskisten-1

Bei den Farben hab ich diesesmal Marineblau und Currygelb genommen. Die weißen Kisten hab ich direkt mit Sternen bestempelt  und anschließend einen Streifen Designerpapier drum rum gefaltet.

Geburtstagskisten-3

Der gestempelte große Stern ist aus dem Geburtstagsset „Konfetti- Grüße“ und der große Schriftzug ist aus einem aktuellen Gastgeberinnenset.

Geburtstagskisten-4

…FERTIG!
Denkt gerne an meine Sammelbestellung morgen!
Liebe Grüße und bis bald
Franka