GLÜCKWUNSCH ZUM FÜNFUNDZWANZIGSTEN

HEUTE HAB‘ ICH FÜR EUCH EINE NEUE GEBURTSTAGSKARTE

Zwischen all meinen Papierschätzen hab‘ ich noch dieses schicke alte Designerpapier von SU gefunden. Das passt so schön zum Thema Mann, Geburtstag, Maritim, Urlaub und Meer. Die schönen Zahlenstempel sind leider auch Altbestände von SU…

Die große 25 hab‘ ich auf eine Banderole geklebt. So kommt sie richtig schön zur Geltung 🙂
Wenn man sie abzieht sieht die Grundkarte dann so aus…

Der Stuhl ist eine Framelitsform aus der Serie „Aus jeder Jahreszeit“.

Einen Teil der Glückwünsche hab‘ ich schon in die Karte gestempelt. Es ist aber noch genug Platz für persönliche Wünsche 🙂

Auf die Rückseite der Karte hab‘ ich eine Papiertasche geklebt. Geschlossen wird sie mit einem Minimagneten…

So wird sie aufgeklappt… Gedacht ist sie für Geldscheine oder Gutscheine zum verschenken… also das eigentliche Geburtstagsgeschenk 🙂
Ich sag nur … es geht auf große Reise.

So ihr Lieben… genießt den Donnerstag.. die Woche ist fast geschafft.
Ganz liebe Grüße und bis bald 🙂
Franka
PS: Vergeßt meine SAMMELBESTELLUNG heute Abend nicht. 20 Uhr schick ich sie raus…

NEUE HOMEDEKO AUS HOLZ

HEUTE KOMM‘ ICH MAL OHNE STEMPEL AUS

Ich hoffe es bleibt trotzdem interessant für euch 🙂
Dieser große Holzrahmen (50 x 60) ist bei einem gemeinsamen kreativen Wochenende noch nicht verarbeitet worden. Ich hab‘ ihn erst mal an der Seite „geparkt“ und auf die richtige Idee gewartet. Und hier kommt sie…

Ich hab‘ mir als erstes im Baumarkt ein zusätzliches Brett zusägen lassen..mir waren die Abstände zu groß. Und mein Mann hat’s für mich eingebaut.
Wie schön das mein Paps ganz früher mal zur See gefahren ist… von dem hab‘ ich alte Seekarten bekommen. Ich hab‘ mir natürlich die Erlaubnis geholt die Karten zerschnippeln zu dürfen  🙂

Ich hab‘ mir die Maße der Bretter genommen und die Karten danach zugeschnitten… und dann alles mit flüssigem Bastelkleber gut anklebt… besonders darauf achten das die Ränder ordentlich was abbekommen.

So sieht es dann aus wenn alle Bretter beklebt sind… ganz wichtig… alles gut trocknen lassen !

Dann geht’s ans abschleifen… ich hab‘ feines Schmirgelpapier genommen und die Ecken und Ränder damit bearbeitet. Ich hoffe ihr könnt den tollen Effekt sehen. Die Übergänge zwischen Papier und Brett verschwinden und es sieht ein bisschen aus als ob das Motiv auf das Brett gedruckt wurde … ziemlich cool 🙂

Hier sieht man es vielleicht noch besser…

Hier das fertige Ergebnis 🙂

Es hat ein bisschen gedauert bis ich den passenden Kranz gefunden hab‘ …

Der sieht so schön „ausgewaschen“ und verwittert aus… weiß nicht ob das auf dem Foto so gut rüber kommt.

Ich hab‘ erst mal dieses kleine Segelboot aus Holz in der Mitte aufgehängt… ich weiß aber noch nicht genau ob es das schon ist. So ganz zufrieden bin ich noch nicht damit… da entwickelt sich auf alle Fälle noch was. Ich werd‘ euch auf dem Laufenden halten  🙂

Kommt gut in den Dienstag… und wer noch stempeltechnisch was braucht… nächste SAMMELBESTELLUNG geht jetzt Donnerstagabend für euch raus  🙂
Ganz liebe Grüße an euch alle
Franka

GLÜCKWUNSCH ZUM 7. STERN

SPONTANES PROJEKT…

Eine liebe Freundin von mir ist vorletzte Woche tatsächlich zum 7. mal Oma geworden… und hat sich riesig über ihren 7.Stern gefreut.
Ich fand es so schön als sie das gesagt hat und hab‘ mich so mit ihr gefreut … das musste ich einfach kreativ umsetzen  🙂

Ich wusste das ich ihr damit eine große Freude mache. Sie ist so stolz auf alle ihre Enkelkids…. also ordentlich Leben in der Bude  🙂
Die Idee mit diesem Sterne Mobile ist mir irgendwie gleich in den Kopf geschossen. Deswegen hat die Umsetzung eigentlich auch gar nicht lange gedauert. Das kleine Holzbrett mit Draht hatte ich noch zwischen all meinen Schätzen liegen. Ich hab‘ es weiß gestrichen und dann beklebt.

Die sieben Sterne hab‘ ich ausgestanzt und dann die einzelnen Namen der Kids darauf platziert 🙂

Für solche Projekte sind unsere großen Buchstaben Framelits super geeignet. Und wie so oft spiele ich unheimlich gerne mit verschiedenen Schriftgrößen. Zum Teil hab‘ ich auch direkt auf das Holz gestempelt. Dafür benutze ich meistens schwarze StazOn Tinte. Die hält auf unterschiedlichen Untergründen 🙂

Und habt ihr nachgezählt… ja, es sind auch 7 Pinguine auf dem Brett. Diesen kleinen Kerl werdet ihr noch öfter bei mir sehen… ich mag ihn 🙂

Schlesi, ich weiß du wirst einen schönen Platz dafür finden 🙂 Ganz liebe Grüße an dich…
Euch allen einen schönen Start in die neue Woche und bis morgen.
Franka

PS: Meine nächste SAMMELBESTELLUNG schicke ich am Donnerstag, den 27. September um 20 Uhr für euch raus !

WILLKOMMEN KLEINER KARL

EIN NEUES BABYPROJEKT

Ein kleiner Karl ist „geschlüpft“. Für ihn und seine Mum hab‘ ich diese süße Babybox gebastelt.

Dekotechnisch hab‘ ich mich wieder voll ausgetobt und die unterschiedlichsten Stempelsets miteinander kombiniert… ihr kennt mich ja 🙂
Um die süßen Elefanten kommt man echt nicht rum. Und mit der passenden Handstanze sind sie auch schnell ausgestanzt… das ist eine wichtige Info für die „Nichtschnippler“ unter euch 🙂

Die Farbkombi Aquamarin/ Wildleder ist momentan bei mir total angesagt…

Die Seiten der Box hab‘ ich zum Schluss noch mit Holzpapier beklebt und verschönert. Ursprünglich war da ein buntes, hässliches Muster drauf.

Passend zur Babykiste hab‘ ich schnell noch eine Karte gestempelt… gleiche Farben… gleiche Motive  🙂

Ganz wichtig… die Ministerne im Hintergrund dürfen nicht fehlen 🙂

Und gefällt euch meine Babyserie ?


Habt einen schönen Donnerstag… die Woche ist fast schon wieder rum… yay 🙂
Liebe Grüße Franka

HERBSTZAUBER

MICH HAT ES LETZTES WOCHENENDE WIEDER NACH HARSEFELD VERSCHLAGEN

Der tolle Herbstmarkt steht eigentlich jedes Jahr fest in meinem Kalender drin  🙂
Wenn man so über den schlendert bekommt man nochmal  richtig Lust auf Garten, Herbst und Deko…und ich laß mich gern anstecken… jawohl.

Bei all den schönen Sachen die ich mir gekauft hab‘ war auch dieser schicke Hortensienkranz dabei. Das Vogelhäuschen hab‘ ich noch reingesetzt. Und jetzt hängt er an meiner Tür 🙂

Und das wollte ich auch nicht vorenthalten.. meine neue Buchstabentafel.
Frisch gekauft und gleich mit einem passenden Spruch bestückt 🙂
Den hab‘ ich bei Pinterest gefunden…

So morgen gehts hier kreativ weiter. Und jetzt werd ich meinen nächsten Workshop ein wenig vorbereiten.
Falls du Lust hast und spontan bist… es sind noch ein paar Plätze frei.
Beginn morgen.. also Mittwoch um 19 Uhr bei mir Zuhause 🙂 Meld dich gerne bei mir…

Meine nächste SAMMELBESTELLUNG schicke ich auch morgen Abend raus… also blättert nochmal eure Wunschlisten durch  🙂
Ganz liebe Grüße
Franka

JUST MARRIED

UND SCHON WIEDER HAB‘ ICH EIN HOLZHERZ VERARBEITET

Dieses hier ist unser Hochzeitgeschenk für meine Nichte.

Ich hab es zuerst mit hellgrauer Kreidefarbe gestrichen.
Die Buchstaben in den verschiedenen Größen sind alles Framelitsformen die ich ausgestanzt habe.
Die kleine Wimpelkette musste unbedingt noch mit auf’s Herz… die lockert alles noch ein bisschen auf 🙂

Den Zweig findet ihr in der Framelitsserie Rankenrahmen. Die Herzen sind leider alles alte SU Motive die es nicht mehr gibt.

Kleine Info am Schluß… die SU AUSVERKAUFSECKE wurde wieder aufgefüllt.
Schaut einfach ob das eine oder andere Schnäppchen für euch dabei ist. Und laßt euch nicht von den Preisen irritieren. Das Programm switscht immer wieder auf das britische Pfund um…

Wenn ihr genaue Preise haben wollt dann meldet euch bei mir. Denkt daran… es heißt auch hier wieder solange der Vorrat reicht !
Meine nächste SAMMELBESTELLUNG wollte ich eigentlich am Mittwoch den 19. September rausschicken.
Wenn sich jetzt natürlich viele melden schicke ich auch spontan eine neue Bestellung raus.
Kommt gut in den Montag… Liebe Grüße
Franka

KARTENVORRAT AUFGESTOCKT

ICH HAB‘ MIT ERSCHRECKEN FESTGESTELLT…

… das mein kompletter Vorrat an Geburtstagskarten, den ich Anfang des Jahres gestempelt habe aufgebraucht ist. Und das Jahr ist noch lange nicht rum.
Also bin ich in eine neue Produktion gegangen 🙂
Und weil ich gerade so schön in Herbststimmung bin haben meine Karten auch ein bisschen was davon abbekommen…

Bei dieser hab‘ ich tatsächlich das erste mal mit dem schicken Hintergrundstempel Gallery Grunge gestempelt.
Die andere Motive findet ihr in den Sets Gruß und Glück, Jahr voller Farben und Hedgehugs.
Und die kleinen Punkte im Hintergrund sind mit der neuen Glanzfarbe aufgetragen. Ich hab‘ mir eine probehalber in Champagnernebel bestellt.( man gönnt sich ja sonst nichts…)
Einfach mit einem Pinsel in die Farbe und vorsichtig auf’s Papier tupfen… Das Ergebnis gefällt mir richtig gut ♥

Und da die Karte nicht so aufwendig ist bin ich damit gleich in Serie gegangen  🙂

Die 2.Karte ist schon vorgestern entstanden.
Die Blättermotive aus dem Set Poesie der Natur… egal ob als Stempel oder Framelitsform haben es mir echt angetan.

Zusammen mit dem superschönen filigranen Zweig aus der Serie Winterbouquet ein Traum ♥
Der gestempelte Schriftzug ist aus dem Set Eisblüten.

Und auch bei der zweiten Karte bin ich komplett in Naturtönen geblieben … einfach schön  🙂
So ihr Lieben… damit verabschiede ich mich ins Wochenende. Habt ein paar schöne Tage.
Liebe Grüße
Franka

SACHEN DIE GLÜCKLICH MACHEN

DAZU ZÄHLEN DEFINITIV DIESE HOLZHERZEN

Hier liegen sie noch frisch gestrichen in meinem Garten…

Und schon ist der erste Schwung fertig gepimpt 🙂
Ja wir waren am Mädelswochenende echt fleißig. Jede von uns hat sich eins fertig dekoriert.

Eine tolle Serie, oder… ich hätte sie gerne alle behalten  🙂  Die Kombi aus Holz, Papier und Stempeln reizt mich immer wieder auf ’s neue.

Das ist meine Variante. Den Kranz hab‘ ich mit der neuen Handstanze Zierzweig gestanzt. Der Schriftzug ist aus dem Set „Weihnachtliche Vielfalt“. Und schon ist die erste Homedeko für die schönste Zeit des Jahres fertig  🙂

Das ist die Idee von Schlesi… auch superschön… passt zu ihrem kleinen Schwedenhaus 🙂

Und die Variante von Liane… farblich perfekt für ihre Wohnung 🙂

Das Schöne… wir haben die Herzen von beiden Seiten mit verschiedener Kreidefarbe angepinselt. Wenn einem danach ist dreht man das Herz einfach um und macht ne neue Deko drauf….passend zur Jahreszeit oder wonach einem gerade ist  🙂
Jetzt noch einen schönen Platz finden….
Ich hoffe ihr habt einen schönen Mittwoch… denkt gerne an meine SAMMELBESTELLUNG heute Abend  🙂
 ♥ 20 Uhr schicke ich sie für euch raus 
Ganz liebe Grüße an euch alle
Franka

MEINE HAUSBOX

WIE VORGESTERN AUF INSTAGRAM VERSPROCHEN…

… zeig‘ ich euch hier und heute meine Hauskiste. Jaaaa… die Schablone dafür hab‘ ich selbst entworfen  🙂
Ich liebe die Hausform… ob aus Papier , Keramin, Holz oder als Stempel… egal… alle schön .
Bei all den Hauskisten, die ich bisher im Netz gesehen hab‘ hat mir immer die Version mit Deckel und Boden gefehlt. Also hab‘ ich mich hingesetzt und selbst eine konstruiert  🙂
Und so sieht sie aus…

In der Farbkombi Schiefergrau, Puderrosa und Espresso  🙂
Die neue Handstanze Zierzweig ist nicht nur bei euch der Renner… ich mag sie gar nicht mehr vom Basteltisch räumen.
Der Schriftzug ist auch neu. Ihr findet ihn im Set „Takeout Treats“ .

Und das kleine fliegende Schwein ist einfach ein süßes Motiv, das auf viiielen meiner Projekte Platz findet.
… ich liebe es  🙂

Hier seht ihr die Box  mal aufgeklappt…

Und wie versprochen gibt es hier die Anleitung für euch. Ich hoffe ihr könnt alle Zahlen lesen. Ansonsten einfach ranzoomen  🙂

Seid so lieb… falls ihr die Schablone teilt gebt bitte meinen Link mit an. Ganz lieben Dank 🙂
Denkt gerne an meine SAMMELBESTELLUNG morgen Abend.
…und kommt gut in den Dienstag
Franka

ALL YOU NEED IS…

… MÄDELSWOCHENENDE  🙂

Zwei superschöne, lustige und kreative Tage liegen hinter mir.
Mein Mann ist zu einem einwöchigen Segeltörn aufgebrochen… ich hatte am Wochenende also sturmfrei und hab‘ mir zwei Mädels eingeladen.
Es ist so schön dass wir drei es schaffen uns regelmäßig zu treffen. Wir kennen uns schon so lange,uns verbinden viele Gemeinsamkeiten… und es gibt immer viel zu erzählen  🙂

Gestartet sind wir mit einer großen Shoppingtour durch Buxte .
Wie heißt es so schön… erst das Vergnügen und dann die Arbeit…oder  🙂

Und Arbeit sah dann so aus… bis spät in die Nacht haben wir gestempelt, geschnitten, gewerkelt, gestrichen und gepinselt…

Viele Inspirationen und Ideen aller Art haben wir ausgetauscht  🙂

Katrin hat für jeden von uns zwei große Holzherzen mitgebracht. Sooo schön…
Die Teile sind einen Meter lang…ich liebe diese langgezogene Form. Ganz lieben Dank nochmal an deinen Sohn dass er die nur für uns zugesägt hat  🙂
Wie ihr seht… wir haben geschliffen und viel gepinselt. Überhaupt haben wir bei diesem Treffen viel mit Holz gearbeitet. Auch wenn man das im ersten Moment nicht denkt… aber Holz, Papier und Stempel passen super zusammen  🙂 Ich sprech‘ da auch Erfahrungen  🙂

Superschöne Sachen sind in den zwei Tagen fertig geworden. Und ja versprochen… ich zeig sie euch auf alle Fälle noch in dieser Woche hier auf dem Blog und auf INSTAGRAM.
Und was habt ihr so am Wochenende gemacht?
Für mich geht’s gleich wieder los in die Schule. Habt eine schöne Woche 🙂
Bis morgen
Liebe Grüße Franka

PS: Eine neue SAMMELBESTELLUNG gibt es auch wieder in dieser Woche… am Mittwoch, den 12. September um 20 Uhr schick ich sie für euch raus