COFFEE HELPS

BEI MIR IMMER  🙂

Und der nächste Mini-Kaffee-Becher ist gepimpt. Ich mag die kleinen Dinger…


Beklebt hab ich ihn rundrum mit meinem neuen Lieblingsdesignerpapier „Kaffeepause“.
Das kleben geht definitiv einfacher und schneller mit dem dünnem Designerpapier als mit dem festen Cardstock.
Für das „Topping“ oben drauf hab ich den Stempel aus dem Set „Kaffee, ole“ (englische Version) genommen und ihn mit den Framelits Stickmuster ausgestanzt.
Das lange Fähnchen ist ein 1 cm dünner Designerpapierstreifen den ich per Hand zurechtgeschnitten hab’… vorne das Fähnchen und hinten die Schlaufe mit der Schere gefalzt.
Die grünen Miniblätter sind aus dem Set „Always & Forever“.

Befüllt hab ich den Becher mit echten Kaffeebohnen… riecht super lecker beim öffnen  🙂

So ihr Lieben, es ist schon wieder Freitag… habt ein schönes Wochenende!!!
Bleibt schön kreativ und habt Spaß mit euren Projekten 🙂
Allerliebste Grüße
Franka
PS: Vergeßt meine SAMMELBESTELLUNG heute Abend nicht 🙂

PIMP YOUR PRESENT

IHR KENNT MICH JA SCHON…

… ich verschenke nichts ohne Stempelabdrücke  🙂
Ich stopfe gerne kleine Kisten, Töpfe und Schachteln mit Holzwolle oder geschreddertem Papier aus bevor die eigentlichen Kleinigkeiten verstaut werden.
Die großen Zahlenanhänger hab ich wieder gestempelt und mit Leinenfaden festgetüdelt…

In diesem Fall sind es die Hausnummern der Beschenkten  🙂
Die tollen Zahlen gehören zu einem alten Set von SU, das es leider nicht mehr im Katalog gibt.

Und schon sind sie verschenkt…

So ihr Lieben… hier in Niedersachsen fangen heute genau die Sommerferien an…. yeeeeh  🙂 … das heißt auch für mich URLAUB !!!
Also seid nicht traurig wenn ich die nächsten Wochen nicht mehr ganz so regelmäßig blogge. Aber ich werd‘ mich immer wieder melden, versprochen!
Seid alle lieb gegrüßt … morgen hab ich auf alle Fälle noch was Kreatives für euch.
Und vergeßt meine SAMMELBESTELLUNG morgen Abend nicht…
Bis dann
Franka
🙂

DAS STEMPELSET „ALWAYS & FOREVER“ …

… IST IN ERSTER LINIE EIN HOCHZEITSSET…

… aber es geht auch anders  🙂
Der schicke große Baumstammstempel hat es mir sofort angetan… ich sag doch, alles was mit Holz zu tun hat is meins 🙂
In diesem Fall hab ich ihn auf meine neuen Goodies gesetzt.

Das paßt perfekt mit der Größe. Den Stamm hab ich rund ausgestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt. Die Blätter sind nachträglich mit Espresso auf Farngrün gestempelt… mit der Schere ausgeschnitten und hinter den Stamm geklebt. Das süße Herz in der Mitte hab ich auch per Hand ausgeschnitten und mit Espresso unterlegt. Das ergibt wieder einen tollen 3D Effekt  🙂
Der kleine Gruss ist aus dem Set „Kreativkiste“ und den Bären findet ihr im Set „Dies und das“.

Das ganze hab ich zum Schluß mit den Framelits aus der Serie „Lagenweise Kreise“ unterlegt.
Und da ich gern schnippel hab ich gleich ein paar mehr gemacht  🙂

Das runde, silberne in der Mitte ist übrigends eine eingepackte Schokowaffel…also bitte mit Liebe aufreißen 🙂

So ihr Lieben morgen gehts hier weiter. Genießt das super Wetter!
Liebe Grüße
Franka
PS: NÄCHSTE SAMMELBESTELLUNG AM FREITAG DEN  23. JUNI 20 UHR !

ZUM SATT SEHEN

DIE SACHENMACHER AUS BULLENHAUSEN…

… haben letztes Wochenende wieder zum LANDGANG eingeladen  🙂
Ich hab meinen freien Freitag genutzt und bin hin gefahren. Es ist immer wieder schön durch den toll dekorierten Garten zu spazieren, all die schicken Sachen zu bewundern und natürlich das eine oder andere zu kaufen.

Ich hab‘ mich da diesesmal wieder mit Daniela getroffen… wir haben uns ein paar schöne Stunden mit Prosecco, Salat und Torte gemacht  🙂
Morgen geht es hier kreativ weiter.
Habt eine schöne Woche
Liebe Grüße
Franka
PS: Meine SAMMELBSTELLUNG für diese Woche geht am Freitag, den 23. Juni raus !

EIN BLICKFANG…

… AUF JEDEM GEBURTSTAGSGESCHENK

Egal ob als kleiner Anhänger, als Blumendeko oder auf süßen Schokoladenverpackungen… für Stempel ist immer Platz  🙂

Sie machen das Geschenk ein bisschen schöner und persönlicher.
Euch viel Spaß beim pimpen  🙂
Liebe Grüße und schönes Wochenende
Franka

DIE KLEINEN DINGE

… SIND MEISSTENS DIE SCHÖNSTEN

Ich freu mich z.B. gerade über die vielen neuen Stempelsachen, die auf meinem Tisch liegen.
Für diese Karte (13,5 x 13,5 cm) hab ich zum ersten mal die neue Prägeform Holzdielen benutzt… ein toller Folder  🙂
Alles, was irgendwie mit Holz zu tun hat is meins!
Das is so zeitlos und neutral und kann zu fast allen Themen genutzt werden.

Für dieses Projekt hab ich die Holzdielen mit savannefarbenen Papier geprägt und anschließend mit einem Schwämmchen leicht weiße Stempelfarbe drüber gewischt. Das gibt einen schönen gelauchten Effekt  🙂
Im Hauptkatalog auf Seite 131 findet ihr übrigends auch eine tolle Anleitung zum Gebrauch der extra dicken Prägeformen. Und ja es stimmt, wenn man das Papier vorher leicht mit Wasser ansprüht kommt das Prägemuster noch besser zur Geltung.

Der süße Bär ist aus dem neuen Set „Tierische Glückwünsche“ und den Baum findet ihr im allseits beliebten Set „Foxy Friends“.

Der Clou bei dieser Karte… ich hab die neue Framelitsform Holzkiste ein mal mit dem neuen Holzpapier durchgenudelt, das überschüssige Papier abgeschnitten und nur 3 kleine Klebekanten stehen lassen. Das hab ich dann auf die Karte geklebt. So entsteht eine kleine Papiertasche, in die man jetzt kleine Karten, Briefumschläge oder auch Fotos steckene kann.


Wofür so eine Holzkiste doch alles gut ist  🙂
Wenn eure Wunschliste jetzt wieder länger geworden ist, dann meldet euch gerne noch heute bei mir  🙂
Meine nächste SAMMELBESTELLUNG geht heut Abend um 20 Uhr raus!
Habt einen schönen Donnerstag
Liebe Grüße
Franka

ZEIT FÜR NEUE GOODIES

HIER TRUDELN NACH UND NACH DIE NEUEN SACHEN EIN…

… und es juckt unaufhörlich in den Fingern  🙂
Als bekennender Kaffeejunkie ist die neue SU Serie „Kaffeepause“ für mich ein Traum. Egal ob das Papier, die Stempel, die Framelits… ich liebe sie ! In die hab ich mich schon in Amsterdam verguckt  🙂 Und jetzt liegt alles hier bei mir auf den Tisch… YEY !!!
Das 30 x 30 Designerpapier is absolut meins… coole Muster und eine tolle Farbzusammenstellung.
Also hab ich das schnell mal zu neuen Goodies verarbeitet…

In diesem Fall hab ich die kleinen Zellophantüten mit Boden mit Schoko-Mokkabohnen gefüllt und mit dem Designerpapier eine 3,5 cm breite Banderole drum rum geklebt.
Wie ihr seht sind es ein paar mehr geworden  🙂

Ein bisschen Leinenfaden um das Ganze gewickelt und zum Schluß  hab ich den süßen Kaffeebecher mit dran getüdelt.

Der runde Schriftzug in der Mitte ist aus dem wunderschönen neuen Set „An dich gedacht“.

Und das is erst der Anfang… für diese Serie schwirren mir eine Menge neuer Ideen im Kopf rum… laßt euch überraschen 🙂
Denkt gern morgen Abend an meine nächste SAMMELBESTELLUNG und seid alle lieb gegrüßt
Franka

ENJOY TODAY

SO HEISST DAS HEUTIGE MOTTO  🙂

Bei diesem Projekt stehen nicht unbedingt die Stempelmotive im Vordergrund.
Ich liebe die Karten der Grafik Werkstatt. Die gibt’s ja mittlerweile überall zu kaufen.
Und für mein verscraptes Holzhaus heute hab ich einfach Karten zerschnitten.

Den Schriftzug der Karte hab ich ausgeschnitten und mit Dimensionals einfach wieder über das Bild geklebt.
Das „enjoy today“ ist aus dem Set “ Dies und Das“ ( englische Version). Ich hab es direkt auf dem Holz weiß embosst.

Die wenigen Motive wurden alle mit der neuen Farbe Sommerbeere gestempelt.

Das kleine graue Holzhaus gab es mit der Metallklammer schon fix und fertig zu kaufen. Da hab ich gar nicht großartig was verändert.

Fertig gepimpt ist es eine neue schicke Homedeko… da braucht es nur noch den richtigen Lieblingsplatz  🙂

Das eingepackte Geschenkt dazu hab ich ähnlich gestaltet. Das ging superschnell 🙂


Habt einen schönen Dienstag… bis morgen!
Franka  🙂

HIER STECKT EINE MENGE ARBEIT…

… UND GANZ VIEL LIEBE DRIN

Ich wollte eine besondere Hochzeitskarte kreieren.

Das Grundkonstrukt dafür war eine große Papiertüte, die ich mit mehreren Lagen gepimpt habe.

Den schönen Spruch vorne drauf findet ihr im Set „Doppelt gemoppelt“. Den tolle Kranz drum rum hab ich geprägt. Die Form dafür ist leider nicht in den neuen SU Katalog übernommen worden… echt schade.
Und für ein bisschen Bling Bling mit Strassperlen ist auch noch Platz  🙂

Ich hab bei dieser Karte viele Akzente mit silbernen Papier gesetzt… da sieht alles noch ein bisschen edler aus  🙂

Und so wird die Karte aufgeklappt…
Bevor der Tütenboden zugeklebt wurde, hab‘  ich einfach noch eine Lage Papier dazwischen gesteckt.

Die Stempeldeko besteht wieder aus einem Mix von aktuellen und alten SU Motiven.

Die silberne Ranke findet ihr in der Framelits Serie Blütenpoesie… immer wieder gerne von mir benutzt  🙂

Die Namen hab ich mit Mini – Framelits ausgestanzt, die ich dieses Jahr in Dortmund bei der Messe gekauft habe. Ich kann euch leider nicht mehr den Anbieter sagen.

An der Seite ist ein Einschub für die eigentliche Karte, auf der genug Platz ist für viiiele persönliche Glückwünsche.

Ich hab den Einschub doppelt mit Papier verstärkt. Der einzelnen Schriftzug ist aus dem Set „Bannerweise Grüße“.

Und auf diesem Foto kann man endlich gut erkennen das es sich wirklich um eine Papiertüte handelt  🙂

So, meine Hochzeitskarte ist fertig… und was macht ihr so?
Kommt gut in die Woche  🙂
Liebe Grüße
Franka
PS: Meine nächste SAMMELBESTELLUNG geht diese Woche am Donnerstag, den 15. Juni wieder 20 Uhr für euch raus!

EIN KLASSIKER…

… DEN ICH GERNE IMMER WIEDER RAUSHOLE 🙂

Diese gedrehte Box is nichts Neues… aber immer wieder schön.
Und mit entsprechender Deko und Designerpapier sieht sie auch immer wieder anders aus.
Ich mag sie !

Ich hab hier das neue Designerpapier „Muster und Motive“ verarbeitet.
Und ich hab’s euch ja versprochen… den süßen Bären werdet ihr jetzt öfter bei mir sehen. Also hier ist er schon wieder  🙂
Ihr findet ihn im Set „Dies und das“… ich hab es mir in der englischen Version bestellt.

Die Goodies hab ich für meine nächsten Stempelabende fertig gemacht… also schnell noch überall meine Visitenkarte dran klammern… 🙂


So Mädels, es ist wieder Wochenende … YAY !!!
Habt ein paar schöne freie Tage und vergeßt meine SAMMELBESTELLUNG heute Abend nicht !
Liebe Grüße an euch alle
Franka