WILLKOMMEN KLEINER SCHATZ

ICH HOFFE IHR HABT DIE OSTERTAGE…

… genossen und es euch gut gehen lassen. Wir werden diese Ostern wohl nicht so schnell vergessen. Wir sind nach Mecklenburg Vorpommern gefahren … und zwar genau in die Region, in der das Schneechaos gewütet hat… 20 cm Neuschnee an einem Tag. Also waren wir Ostern Schlitten fahren, haben ne Schneeballschlacht gemacht und Schneemänner gebaut. In Warnemünde haben wir zum Schluß noch den Weihnachtsmann getroffen… was für ein Spaß  🙂
Wir waren aber auch auf Babybesuch. In unserer Großfamilie ist ein kleiner Junge geschlüpft. Für ihn hab‘ ich unter anderem diese süße Babybox gepimpt.
Die ursprünglich weiße Box ist 15 x 15 x12 cm groß. Ich habe sie mit dem DP Kaffeepause beklebt.

Bei dem Schiff habe ich ein bisschen herumexperimentiert… einen großen Kreis halbieren und das Segel dann von den Proportionen anpassen.
Alles Ton in Ton… Hauptsache maritim  🙂
Da passen Aquamarin und Marineblau klasse zusammen.
Der Schriftzug und das Ankermotiv sind nicht von SU.

Und hier mal eine schicke Seitenansicht für euch  🙂
Den Rand hab‘ ich einfach mit einem passenden Masking Tape beklebt.


Die kleinen Buchtsaben sind ausgestanzt.

Die Box hab‘ ich mit süßen Babysachen befüllt.
Und man kann sie anschließend auch als Memoriebox für alle möglichen kleinen Schätze benutzen… den 1.Schnuller, Schuhe usw 🙂
Und das war’s auch schon wieder von mir. Habt einen schönen Dienstag… bis morgen
Liebe Grüße
Franka
PS: Meine nächste SAMMELBESTELLUNG schicke ich am Sonntag, den 8.April um 20 Uhr für euch raus!
Denkt auch schon mal langsam daran euch eure Liebligsfarben aus der In Color Kollektion 2016/2018 (Jeansblau, Smaragdgrün, Flamingorot, Pfirsich pur und zarte Pflaume) zu sichern. Die laufen aus. Und die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, das diese Farben noch vor der kommenden Auslaufliste schwer oder gar nicht mehr bestellbar sind.

WILLKOMMEN AUF DER WELT

ICH BIN MIT DEM BABYTHEMA NOCH NICHT GANZ DURCH  🙂

Passend zum Haus, das ich euch vorgestern gezeigt habe gab es noch eine Karte in den gleichen Farben…

Der große Herzstempel in der Mitte ist aus dem Set „More Than Chocolate“. Für das geprägte Quadrat hab‘ ich die Form „Herzblatt“ genommen.


Der süße Vogel hier links in der Ecke ist schon ein winzig Vorgeschmack auf den neuen F/S-Katalog.
Den findet ihr im nagelneuen Set „Hedgehugs“. Ihr wißt ja ich steh auf Piepmätze… und den mußte ich sofort haben  🙂


Die Rückseite hat auch ein paar Stempel „abgekriegt“. Trotzdem ist noch genug Platz für liebe Zeilen.


Der schöne Spruch ist aus dem Set „Doppelt gemoppelt“.

Und einen gepimpten Gutschein gab‘ es auch noch dazu…

Alles zusammen wurde gestern erfolgreich verschenkt  🙂 Oh mein Gott is das eine süße Püppi…
Euch noch einen schönen Donnerstagabend und bis morgen
Franka
PS:  Vergeßt meine SAMMELBESTELLUNG heute nicht….

HAPPY NEW YEAR 2018 !!!

HALLO IHR LIEBEN  🙂

Nach einer längeren Weihnachtspause meld ich mich heute endlich zurück.
Ich hoffe ihr seid alle gut rein gekommen  🙂
Ich wünsche euch allen ein superschönes, aufregendes, buntes, kreatives, neues Jahr mit vielen schönen Momenten für euch und eure Lieben !!!


Und gleich geht es hier kreativ weiter mit neuen Stempelprojekten… dieses Häuschen ist gestern fertig geworden.
Wie man leicht erkennen kann eine süße Deko fürs neue Babyzimmer.

Fotos verfälschen gerne mal die reale Größe… das Häuschen hier ist 40cm hoch, 29cm breit und 15cm tief… also ganz schön groß.
Deswegen paßt ja auch so viel rein  🙂

Die kleine Wimpelkette vorne hab‘ ich mit Glue Dots fest geklebt.


Die Innenwand ist mit allen wichtigen Angaben zum Baby „tapeziert“.
Ich hab‘ hier vor allem das Karten-Sortiement Erinnerungen & mehr – Babyglück verarbeitet.


Die großen Buchstaben von SU eignen sich für solche Projekte besonders gut.
Die Stempelmotive sind wieder bunt durcheinander gewürfelt und kommen aus alten und aktuellen Sets… wie so oft bei mir.


Und auch das fliegende Schweinchen paßt zum Thema „Baby Girl“  🙂


Bei den Farben bin ich bei Rosenrot, Vanille und Kirschblüte geblieben… ein Mädchentraum halt.


Im Kartensortiement “ Babyglück“ sind auch süße passende Sticker enthalten, die schnell und einfach ihren Platz finden.

Morgen geht’s endlich zum Baby Besuch. Ich freu mich schon auf’s verschenken  🙂
Klickt euch unbedingt morgen wieder rein… am 3. Januar startet SU in die neue SAB Saison 2018. Und endlich geht der neue Frühjahr/ Sommerkatalog an den Start und ihr dürft daraus bestellen… yay !!! Alle wichtigen Infos dazu stelle ich morgen auf meinen Blog.
Eine ersten SAMMELBESTELLUNG in diesem Jahr gibt es natürlich auch wieder…
am Donnerstagabend den 4. Januar um 20 Uhr schick‘ ich sie für euch raus 🙂

Seid alle lieb gegrüßt… bis morgen
Franka

WILLKOMMEN KLEINE LEA

ZWISCHEN ALL DEN WEIHNACHTSPROJEKTEN…

… zeig‘ ich euch heute eine Babykarte. Ja, auch im Dezember werden Bambinos geboren  🙂
In diesem Fall die kleine Lea.


Die Karte hab‘ ich auf 15 x 15 cm zugeschnitten.
Sie ist für einen Arbeitskollegen meines Mannes und um die 30 Unterschriften sollen Platz darauf haben.
Da der Name schön kurz ist paßt er mit den ausgestanzten großen Buchstaben-Framelits gut rauf.


Für den Hintergrund hab‘ ich das Designerpapier „Babyglück“ genommen. Ansonsten hab‘ ich unter anderem mit den SU Sets „Moon baby“ Doppelt gemoppelt“ und „Kreativkiste“ gestempelt.

In der Farbkombi Vanille, Kirschblüte und Rosenrot eindeutig ne richtige Mädchenkarte  🙂
Habt einen schönen Mittwoch.
Liebe Grüße Franka

PS: Ich werde am Freitag den 8.12. um 20 Uhr eine neue SAMMELBESTELLUNG rausschicken!
Also falls ihr noch das passende Weihnachtsgeschenk sucht oder ein paar Sachen im Ausverkauf gefunden habt meldet euch einfach !!!

ROSA UND HELLBLAU…

MEINE NEUE BABYKARTENKOLLEKTION  🙂

… seht ihr hier.
Es geht weiter mit Stempelprojekten rund ums Baby…
Diesesmal bin ich in Serie gegangen.
Und wie man sieht herscht ein Jungs-Überschuß  🙂

Bei den Karten sind, wie schon bei den letzten Babyprojekten, die Sets „Moon Baby“ und „Doppelt gemoppelt“ zum Einsatz gekommen.


Für die Jungskarten hab ich Himmelblau genommen…

… und für die kleine Ida Zartrosa.

Das weiße Fähnchen an der Seite hab ich über eine Schere gezogen… dann kriegt es so einen schönen Bogen… und anschließend unter das savanne  Papier gesteckt. Ein schöner plastischer Effekt.
Viele Motive hab ich mit Dimensionals hochgesetzt…


Und hier eine Karte für Zwillinge… ähnlich vom Design  🙂 🙂
Und es sind wieder Jungs geworden…


Die Karte kann man in der Mitte aufklappen. Ich hab das runde Motiv nur an einer Seite festgeklebt.

Und die süßen Tierchen, die überall rausgucken… ohne die geht’s einfach nicht.


So, ich glaub‘ jetzt habt ihr alle meine aktuellen Babyprojekte gesehen…
Genießt den Feiertag morgen… ich hab auch was Schönes vor… freu mich schon 🙂
Liebe Grüße
Franka

HALLO KLEINER SCHATZ

UND ES GEHT WEITER…

… mit neuen Baby-Projekten.
Ich hab’s euch ja versprochen… heute für den kleinen Theo  🙂
Diesesmal hab‘ ich einen Bilderrahmen im maritimen Stil verschenkt.


Das tolle Designerpapier im Hintergrund ist leider nicht von SU.
Bei den Farben bin ich in Savanne, Marineblau und Flüsterweiß geblieben. Die großen Buchstaben sind mit den Framelits ausgestanzt.

Gestempelt hab‘ ich mit den Sets „Moon Baby“, „Seaside Store“, „Doppelt gemoppelt“ und „Post mit PS“.
Ja, die süßen Tierchen sind mit der Schere ausgeschnitten… dafür gibt’s leider keine Stanze  🙂

Der quadratische BIlderrahmen ist 18 x 18 cm groß… also ne süße Größe… und paßt perfekt ins Kinderzimmer  🙂

Dazu gab’s noch eine Babykarte im ähnlichen Design.

Und morgen geht’s weiter mit Babykarten… ich hab noch ein paar auf Lager  🙂
Bis bald
Franka

HELLO BABY

BABY-BOOM

Sooo viele Bambinos, die in der letzten Zeit geboren wurden gab’s schon lange nicht mehr.
Stellt euch darauf ein… diese Woche gibt’s ausschließlich Baby-Projekte von mir.
Ich hab die letzten Tage nichts anderes gemacht  🙂
Und den Anfang macht diese süße Karte für Svea…


Ich liebe quadratische Kartenformate. Die hier ist 15 x 15 cm groß.

Für das große Herz  hab ich ein dünnes Papier mit den Herz Framelits ausgestanzt. Das hab ich dann in der Mitte plaziert und als erstes mit den Flecken aus dem Set “ Baum der Freundschaft “ in Puderrosa drum rum gestempelt. Anschließend das gleiche nochmal… nur mit den kleineren Flecken aus dem Set „Alles Palette“ und der neuen Farbe Sommerbeere.Und die hab ich bewußt nur an den Herzrand gestempelt. So wird die Form nochmal schön betont.
( Ja, was Flecken angeht muß man sich jetzt Alternativen suchen…  wo „Georgouse Grunge“ raus ist  🙁
Ihr seht… ich trauer immer noch…)


Das süße Häschen findet ihr im Set „Moon Baby“. Die anderen Motive sind aus alten SU Sets, die ich immer noch liebe und wie einen Schatz hüte  🙂

So, das war mein erstes Baby Projekt der Woche… morgen gehts weiter.
Macht euch eine schöne kurze Woche.
Alles Liebe
Franka  🙂

PS:Weil viele von euch wegen meinem Tag der offenen Tür nachgefragt haben… hier nochmal die Infos…
Ich plane meinen diesjährigen Tag der offenen Tür erst im September.
Trotzdem möchte ich euch gerne zur „Einweihung des neuen Hauptkataloges“ zu mir nach Hause einladen!
Habt ihr am Freitag, den 2. Juni von 14 -18 Uhr schon was vor?
Wenn nicht dann kommt doch gern bei mir vorbei… auf ein Stück Kuchen, Kaffee oder Sekt. Wir blättern zusammen im neuen Katalog, ich werd‘ eine kleine Ausstellung mit ein paar neuen Sachen aufbauen und ihr könnt eure ersten Bestellungen abgeben.
Es wartet natürlich auch eine kleine Überraschung auf euch.
Also sagt mir einfach Bescheid, ob ihr vorbei kommen wollt.

WILLKOMMEN KLEINER SCHATZ

UND ES GEHT WEITER MIT BABYPROJKETEN IN DER VORWEIHNACHTSZEIT

Diesesmal für die kleine Käthe  :)… was für ein süßer Name.
Das hier ist der Deckel von einer Babykiste, die ich bestempelt habe. Die verschenke ich wirklich gerne… man kann darin die ganzen schönen Erinnerungen vor allem an das erste Babyjahr aufheben… das Band aus dem Krankenhaus, die ersten Schuhe, den Schnuller…

Der Farbenmix Zartrosa, Schiefergrau..ein bisschen Anthrazit und Rosenrot ist schön pastellig und setzt kleine Akzente  🙂
…passend für so eine kleine Maus.


Die verwendeten Stempel sind fast alle aus meinem Altbestand… sozusagen aus meiner Stempelschatzkiste  🙂
Den Namen hab ich mit den aktuellen Framelits für unsere großen Buchstaben ausgestanzt.

Ich hab das Paket eben zur Post gebracht und hoffe die Überraschung kommt gut an  🙂
Ich wünsche euch einen schönen vorweihnachtlichen Montag!
Alles Liebe
Franka

EIN KLEINER TRAUM IN ROSA

ZWISCHEN ALL DEN WEIHNACHTSPROJEKTEN…

… gibts heut mal was ganz anderes… eine Wimpelkette für ein kleines Mädchen… is unschwer zu erkennen… rosa   🙂


Wimpelketten zu fotografieren is irgendwie nicht so einfach… ich versuch es trotzdem.

Die einzelnen Wimpel hab ich mit der größten Form unserer Banner Framelits ausgestanzt. Die Farbkombi Zartrosa, Flüsterweiß und Rosenrot ist absolut passen für kleine Mädchen und war auch so gewünscht  🙂
Die großen weißen Kreise hab ich mit den Framelits Stickmuster und der Big Shot durchgenudelt. ( Kleine Info am Rande… die Serie könnt ihr wahrscheinlich Mitte Januar wieder bestellen. Ich hab versprochen gleich Bescheid zu geben wenn sie wieder auf den Markt kommen  🙂 )

Der gestempelte runde Schriftzug ist aus dem Set „Superstar“ . Hier konnte ich ihn endlich mal stempeln. Und den Mini Teddy findet ihr im Set mit dem Weihnachtsschlitten.
Ich mach mich gleich ran und stempel noch ein paar mehr Baby Wimpelketten. Irgendwie werden in meinem Bekannten und Freundeskreis in letzter Zeit viele Babys geboren. Und das so kurz vor Weihnachten! Ich finde es großartig… weiter machen!
Euch allen einen schööönen Montag
Liebe Grüße und bis morgen
Franka
PS: Ich werde morgen das letzte mal vor Weihnachten bestellen. Also checkt eure Weihnachts- Wunschliste lieber nochmal und meldet euch 🙂

EINE BABYKISTE FÜR FIETE

SCHON WIEDER IST EIN BAMBINO „GESCHLÜPFT“  🙂

Ich freu mich für euch Katrin! Genießt euer Familienglück !!
Diesesmal hab ich mal keine Wimpelkette gewerkelt  sondern diese süße Babykiste verschenkt. Da drin ist genug Platz für die ersten Erinnerungen, die Glückwunschkarten zur Geburt, das Armbändchen, die ersten Schuhe, der erste Schnuller und all sowas.

Für Fiete-1

Auf dem Deckel hab ich mit verschiedenen Schriften, Stempeln und Aufklebern all die wichtigen Daten verewigt… Name, Größe, Gewicht, Geburtsdatum.

Gestempelt hab ich mit Bermudablau, Schwarz und Taupe. Die Zahlen und Buchstabenaufkleber hab ich bei Panduro gekauft. Alles andere sind Stempel von SU.
Nur zur besseren Größvorstellung für euch… die Kiste ist 18 x 18 cm groß und 9 cm hoch. Sie hat keinen Deckel sondern eine Schublade vorne zum aufziehen.

Für Fiete-8

Alles Liebe für dich, Fiete!!

Wenn ich es zeitlich schaffe gibt’s morgen wieder mehr von mir  🙂
Liebe Grüße und bis bald
Franka