MOIN MÄDELS !

HIER MEIN 2. PROJEKT VOM GROSSEN WEIHNACHTSWORKSHOP

Meine Häusermacke ist ja allseits bekannt. Also darf ein Haus beim Workshop nicht fehlen  🙂
Für dieses hier hab‘ ich mir  eine Schablone aufgemalt und zugeschnitten.
Nur zum Größenvergleich.. es ist 12 x 30 cm breit und hoch.
Den Schriftzug hab ich vor Wochen mal auf einer bedruckten Kerze in einem Dekoladen gesehen und mir vorgenommen… irgendwann und irgendwo setzt du das auch mal um.
Und das Haus war dafür ideal von den Maßen und der Form.


Damit es besser steht hab‘ ich von hinten noch ein Holzhaus dran geklebt.
Gestempelt hab‘ ich dieses mal in Schwarz und Oliv. Ihr seht, ich hab‘ meine Lieblingsmotive, die sich immer wieder in meinen Projekten finden.
Das geht euch bestimmt nicht anders  🙂

Das Haus findet ihr im Set „Weihnachten daheim“ und die süße Ranke ist aus dem Set „Unterm MIstelzweig“.

Die Deko wiederholt sich im unteren Teil nochmal…
Die winzigen grünen Blättchen am Ende der großen Buchstaben sind aus dem Set „Foxy Friends“  🙂
Die schwarzen Pünktchen hab‘ ich mit einem Fineliner gemalt und den Hausrand ganz zum Schluß mit einem Schwamm gewischt.

Das kleine Alphabet… leider nicht von SU… hat vorletztes Wochenende in der Big Shot „geglüht“  🙂
Ich hätte gern mal mitgezählt, wie oft es insgesamt ausgestanzt wurde…

Hier nochmal ein kleiner Gruß vom letzten Workshop …


Morgen geht es hier mit dem nächsten Projekt weiter… es wird nicht langweilig  🙂
Seid lieb gegrüßt
Franka

8 thoughts on “MOIN MÄDELS !”

  1. Das Häusli ist der Hammer!!! Das mache ich beim nächsten Workshop bei dir, hab eh noch Holzhäuser hier, die zugesägt sind 🏠
    Tolli!! 😍

  2. Wunderschön, Franka! Du hast einfach ein Händchen alles total schnuggelich zu gestalten. Bin begeistert von deinen Ideen! Liebe Grüße, Esther

  3. Mensch Franke, was ne Arbeit! Aber das hat sich definitv gelohnt, ich liebe deine kleinen, schnuckeligen Häuschen. Und mit so tollen Worten/Sprüchen gefallen sie mir besonders gut! *Daumenhoch*

  4. Liebe Franka,
    WAHNSINN! Da wäre ich gerne dabei gewesen. Deine Projekte sind einfach traumhaft schön.
    Verrätst du bitte noch, woher die kleinen Vögelchen kommen, die immer in Erscheinung treten? Und von welchem Hersteller ist das Alphabet? Dankeschön!
    Liebe Grüße,
    Petra

    1. Hi Petra,

      die kleinen Vögel sind aus dem ganz alten SU Set „Weiße Weihnacht“. Das ist leider schon vor Jahren rausgeflogen. Die Buchstaben hab‘ ich bei Mattis bestellt. Die gibt es da in verschiedenen Größen.
      Dir viel Spaß beim stempeln 🙂
      Liebe Grüße zurück
      Franka

  5. Liebe Franka ,
    ich kann mich nur dem Anschließen ,soooo schön 🙂 Ganz genau wie die anderen Sacchen von Deinem Workshop, mit soviel Liebe zu dem Detail ,traumhaft !! Nächstes Jahr muss ich auch unbedingt an Deinem Weihnachtsworkshop dran teilnehmen !
    Grüße Manuela

Kommentar verfassen