WIMPEL MIT WEIHNACHTSSCHWEIN

EIN PROJEKT, DAS ICH FÜR DEN LETZTEN WORKSHOP VORBEREITET HATTE…

… war dieser einzelne Wimpel zum aufhängen. (Er ist 26×19 cm groß.)
Für die Halterung oben hab‘ ich mir einen 20,5 x 6 cm langen savannefarbenen Streifen zugeschnitte, ihn in der Mitte geknickt und da den dicken Leinenfaden durchlaufen lassen. Damit der Streifen nicht so langweilig aussieht hab‘ ich ihm vorher eine Holzoptik mit unserem tollen Hardwood Stempel verpaßt.

Für den großen Kranz hab‘ ich wieder mit dem Zweig aus dem Set „Durch die Blume“ gestempelt. Die verwendeten Schriftzüge sind aus den Sets „Ausgestochen weihnachtlich“ und „Unterm Mistelzweig“.

Das süße Schwein mit Flügeln aus dem Set „Glücksschweinchen“ hab‘ ich für dieses Projekt einfach zum Weihnachtsschwein befördert  🙂

Der Wimpel ist wieder komplett in meiner Lieblingskombi Espresso, Chili und Savanne gestempelt.

Mädels, genießt das bevorstehende Wochenende 🙂
Ich packe gleich für meinen nächsten Workshop morgen an der Volkshochschule.
Denkt gerne an meine SAMMELBESTELLUNG… Sonntagabend, 5. November geht sie raus!
Liebe Grüße und bis bald
Franka  🙂

5 thoughts on “WIMPEL MIT WEIHNACHTSSCHWEIN”

  1. Hallo Franka,
    tolle Idee – der einzelne Wimpel gefällt mir richtig gut. Eine Idee die ich mir auf jeden Fall merken muss!
    LG SONJA

Kommentar verfassen