KLEINER NACHTRAG ZUM MINIALBUM

WEIL SO VIELE MICH ANGESCHRIEBEN HABEN…

… und nach den Maßen vom letzten Minialbum gefragt wurde kommt hier für euch eine …na ja… doch sehr provisorische Skizze. Ich hoffe ihr könnt was damit anfangen  🙂
Für die Länge des Albums müßt ihr zwei weiße A4 Blätter stückeln. Schneidet euch 2 Längstreifen auf 13 cm Breite zu und fangt an den ersten wie in der Skizze angegeben zu falzen soweit ihr von der Länge hinkommt. Dann falzt die restlichen Maße mit dem 2. Streifen und klebt beide an einer Falzkante übereinander. Dann sieht man den Übergang kaum  🙂


Oh je, ich hoffe ich hab das alles nicht zu kompliziert geschrieben und ihr könnt mir folgen.
Wenn ihr alles richtig gemacht habt und das Album dann fertig gepimpt ist siehts dann so aus…

Hier sonst nochmal der Link zum kompletten Eintrag von letzter Woche… klick klick
Ich wünsch‘ euch ganz viel Spaß beim nachbauen  🙂
Bis morgen
Franka

2 thoughts on “KLEINER NACHTRAG ZUM MINIALBUM”

Kommentar verfassen