ES IST MAL WIEDER ZEIT FÜR …

… EIN NEUES MINIALBUM

Obwohl bei der Variante, die ich euch heute zeige kann ich mich eigentlich nicht entscheiden zwischen Minialbum oder besonders aufwendiger Karte. Ich denke mal das Format läßt Spielraum für beides zu und jeder kann für sich entscheiden was er daraus macht  🙂
Das war übrigends mein Workshop Projekt, das ich für die Mädels beim letzten Teamtreffen vorbereitet hatte.
Ich hab festgestellt, das ich mich im Vorfeld ganz schön in kleinen Details verloren habe, und wieder sehr viele Sets miteinander kombiniert hab‘. Das hat sich irgendwie so ergeben. Die Mädels hatten am Samstag ja Zeit… 🙂
Nur für’s Größenverhältnis… das Album ist zusammen geklappt 13 x 13 cm groß, und wieder komplett in den wunderschönen Neutralfarben gehalten.


Die weiße Hälfte ist mit der Form “ Blättermeer“ geprägt.


Viele Stempelmotive kennt ihr schon aus vielen anderen Projekten von mir. Ja, man hat so seine Lieblinge, die immer wieder auf dem Tisch landen.
Ich mag die ganzen Sets gar nicht aufzählen, die ich benutzt habe… es sind dieses mal echt viele. Wenn ihr sonst vereinzelt Nachfragen habt, dann meldet euch gerne bei mir 🙂


Für den Verschluß hab ich mir einen Papierstreifen zugeschnitten und ihn hinten an der Rückseite komplett festgeklebt.
Die Minimagneten halten alles gut zusammen.


Für den ersten aufgeklappten Teil hab ich als Hintergrund die Holztechnik gestempelt.


Den und andere Schriftzüge findet ihr im Set “ Im Herzen“ in der englischen Version. Ich hab mir beide bestellt… ich konnte mich einfach nicht entscheiden.


Und Flecken… ach ohne die geht doch gar nichts mehr, oder  🙂
Das gestanzte “ For you “ findet ihr im Framelits Set von der Mini Leckereientüte. Das geht da leider ein bisschen unter. Dabei ist es doch so schön.


Und so kann man das Album kompeltt aufklappen.
Von der Machart ist es eigentlich ganz einfach. Ihr seht, es hat viel Platz für Fotos … wenn man das möchte.

Die quadratischen Flächen sind 13 x 13 cm groß, und die kleinen Streifen zwischendrin sind jeweils 3 cm breit.
Für’s zusammen bauen benötigt ihr insgesamt zwei A4 Blätter.

Und ich bin immer noch im Kranzfieber… der ist zu schön. Ich hab noch nicht genug  🙂
Wer es noch nicht ausprobiert hat… schnappt euch das Set “ Durch die Blume „. Darin sind 4 verschiedene kleine Zweige mit denen ihr Kränze stempeln könnt. Das Ergebnis seht ihr hier…

Den hübschen Spruch findet ihr im Set “ Bookcase Builder „.


… und den süßen “ happy Stamper “ in “ Custom Tee „.


Den tollen Hintergrundstempel aus “ Alles wird gut “ hab ich auch endlich mal wieder aus dem Regal geholt. Ich hab ihn hier mit Espresso gestempelt und anschließend den Spruch mit weißen Pulver darauf embosst. Das sieht wirklich gut aus !


Man kann das ganze Album aufgeklappt  hinstellen. So ist es natürlich auch eine schöne Homedeko für Zuhause  🙂


Und hier noch ein Foto von der Rückseite…


Also auch die kann sich sehen lassen  🙂


So Mädels, das war mal wieder ein größeres Projekt von mir. Plant ein bisschen Zeit ein wenn ihr das nachstempeln wollt. Oder haltet euch nicht so an den kleinen Dingen auf… obwohl, die machen immer so viel aus  🙂
Ich wünsch euch viel Spaß dabei.
Denkt gern an meine SAMMELBESTELLUNG am Freitag.
Liebe Grüße und bis bald
Franka

11 Gedanken zu „ES IST MAL WIEDER ZEIT FÜR …

  1. Liebe Franka,
    Ein absoluter Traum!So etwas entsteht doch nicht an einem Tag,oder?Soviele geniale Details die das Ergebnis perfektionieren.Ich finde,so etwas entstehen zu lassen ist einfach nur KUNST.
    Danke für’s zeigen.
    PS: würde mich sehr über einen Bauplan freuen.lg Alex

  2. Wieder einmal der Hammer liebe Franka, die werde ich sicherlich mal nachwerkeln, vielleicht am 01.4. (!!).
    Bis bald
    Gitta

  3. Das Album ist ein Traum, schöner geht es nicht mehr. Da stimmt einfach alles. Wenn ich mal gaaaanz viel Zeit habe mache ich auch eins.
    LG Barbara L.

  4. Hallo Franka,
    WOW – was für eine tolle Idee.
    Die Karte bzw. das Minialbum werde ich auch mal basteln – gefällt mir richtig gut!
    LG SONJA

  5. Hallo Franka,
    vor kurzer Zeit habe ich deinen Blog entdeckt und finde deine Sachen einfach wunderbar. Inzwischen habe ich mir nicht nur deine aktuellen Werke angeschaut, sondern auch ältere. Alles ist nach meinem Geschmack. Einfach tolle Ideen hast du. So liebevolle Details. Ganz besonders gefallen mir die Arbeiten in den Naturtönen. Schade, dass ich so weit weg wohne. Sonst würde ich gerne mal einen Workshop besuchen.
    So erfreue ich mich an deinen Stempelkünsten und nehme die Inspirationen auf. Vielleicht gelingt es mir, die eine oder andere Idee umzusetzen.
    Danke fürs Zeigen!
    Liebe Grüße,
    Renate

  6. *W*U*N*D*E*R*S*C*H*Ö*N*.
    Das muß ich unbedingt nachmachen.
    Deine „Neutralfarben-Projekte“ finde ich immer ganz besonders schön.
    Liebe Grüße,
    Isa

Kommentar verfassen