WEIHNACHTSWORKSHOP-REPORT

OH WIE SCHÖN DAS IHR ALLE DA WART

Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll… es war alles so aufregend. Ich habe lange auf diesen Tag hin gearbeitet. Ihr habt es ja gemerkt… in den letzten 2 Wochen war es auf meinem Blog ein bisschen ruhiger als sonst. Ich hatte so viele Ideen im Kopf. Die mußten alle raus  und in die Tat umgesetzt werden  🙂
Und dann ist es endlich soweit und es heißt…

… HERZLICH WILLKOMMEN zum großen Weihnachtsworkshop! Gleich am Eingang kam man am großen Buffettisch nicht vorbei. Steffi, Christa und ich haben beim Aufbau und den ganzen Vorbereitungen dafür alles gegeben. Ohne euch beiden hätte ich vieles nicht geschafft. Ich drücke euch nochmal !!!

Ja, hier steckt die Liebe im Detail. Das Auge ißt schließlich mit! Am Ende war der Tisch, bis auf kleine Reste, abgeräumt. Da ist man wirklich hin und her gerissen… essen oder stempeln  🙂

Hier ein paar Schnappschüsse…

Diesen Nachtisch hat Tanja mitgebracht… da kann man nichts anderes sagen außer … Porno (Tschuldigung!) Der war aber auch lecker… Advents Tiramisu  🙂

So, jetzt aber genug mit den Futterbildern. Wir haben schließlich auch noch was anderes gemacht. Meine Weihnachtskugeln kennt ihr ja schon. Die haben auch einen schönen Platz gefunden.

Jeder hatte auf seinem Platz so ein schönes Päckchen mit Goodie liegen  🙂

Unsere Big Shot Station…

Und hier die Mädels endlich in Aktion… das war schon ein bisschen gemein… die Sonne scheint zum Fenster rein und wir stempeln für Weihnachten. Was soll’s  :)

Die süße Wimpelkette mit den Adventszahlen hatte ich auch mit dabei.

Ich weiß, ich schreibe es immer wieder… aber ich liebe diese chaotischen Stempeltischfotos  🙂

Ein Schnappschuß vom Großprojekt Kalender.

Hier seht ihr mich bei meiner Lieblingsbeschäftigung… schneiden  🙂
Ja, ich weiß, für den schönen Kranz gibt es Framelits, aber dann hätte ich aufstehen müssen. Und den einen kann man ja auch mal mit der Hand schneiden. Das ist doch überhaupt kein Problem  🙂

Oh… die tolle Wimpelkette ist auch bald fertig.
Habt ein bisschen Geduld… alle Projekte vom Workshop zeig ich euch in den nächsten Tagen ausführlich.

Auf diesem Gruppenfoto hab ich bestanden. Die Mädels haben gemurrt…mußten sie doch ne Pause machen  🙂 Und dabei hat jede Minute an diesem Tag gezählt. Ich sage ganz lieb danke … wirklich schön das ihr alle dabei wart. Es war eine tolle Stimmung. Also gerne alle nochmal grinsen…

Was für ein Tag! Mein Fazit… die ganze Arbeit hat sich ohne Frage gelohnt. So viel positives Feedback läßt einen schweben  🙂 Das machen wir wieder… hab ich schon versprochen !!!
Und mit dieser Bilderflut verabschiede ich mich für heute. Denkt gerne an meine nächste SAMMELBESTELLUNG… jetzt Montag, den 2.11. um 20 Uhr gehts wieder los.
Ganz liebe Grüße an euch alle !
Franka  🙂

9 thoughts on “WEIHNACHTSWORKSHOP-REPORT”

  1. Dein Buffet ist echt mega geworden! Da wird man richtig neidisch! Bei so einem Event ist sicher jeder gerne dabei. Du hast dir wahnsinnig viel Mühe gemacht und bestimmt ganz viel Lob und strahlende Gesichter geerntet!
    Liebe Grüße von Sonja

  2. Liebe „Schnippel-Queen“ Franka! 😉

    Wer deine Workshops leider nicht besuchen kann, guckt sich am Bildschirm die Augen aus! Was für eine Vorbereitung! Toll, dass du uns per Fotos teilhaben lässt. Zu gerne wäre ich jetzt mit dem Löffel zum Probieren gekommen, nachdem mir beim Anblick schon das Wasser im Mund zusammenläuft. Und jaaa, ich wäre auch an dem Rezept des Tiramisus interessiert! *lach*

    Sehr amüsiert hat mich, dass du selbst für Stempelmotive, die mit Framelits gestanzt werden könnten, dann doch lieber zur Schere greifst. DER Beweis, dass du die Arbeit mit Papier liebst! 🙂

    Vielen Dank für diesen virtuellen Rundgang durch deinen zurückliegenden Workshop, der ja wohl der OBERHAMMER gewesen sein muss! 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Katrin

  3. Liebe Franka,
    es war deeeerrrrr Hammer. Es hat sehr viel Spaß gemacht, deine Keckse sind bei mir zuhause super angekommen

  4. Der Workshop war der totale Knaller; hat mal wieder richtig Spaß gemacht. Mit soviel Liebe zum Detail vorbereitet….demnächst müssen wir das mal trennen, Basteln und Büffetverkostung, beides zusammen ist wirklich schwierig. Es wäre toll, wenn ihr die Rezepte vom Adventstiramisu und dem oberleckeren Salat verraten würdet.:)
    Liebe Grüße!
    Christiane

  5. Es war ein unglaublicher Tag, Deine Events sind immer unbeschreiblich 😮 ! 1000 Dank nochmal und setz mich bitte gleich auf die Liste fürs nächste Jahr 🙂 .
    Fühl Dich nochmal lieb gedrückt :*
    Tanja

  6. Hallo Franka,
    toll – ich bin begeistert, ihr seid ja richtig fleißig gewesen.
    Ich bin schon ganz gespannt, was wir noch für Projekte zu sehen bekommen.
    LG SONJA

  7. Liebe Franka, alle Deine Basteleien und kreativen Werke sind der Hammer. So unglaublich farbenfroh, fröhlich, frisch und nie „too much“. Ich bin so begeistert und freue mich auf Deine Blogbeiträge! Liebe Grüße von Frauke

Kommentar verfassen