MINI ALBUM BOX

DIE IDEE DAZU…

… hab ich in einer französischen Scrapzeitung gefunden. Das wollte ich unbedingt ausprobieren. Mein letztes Minialbum liegt schon ein bisschen zurück. Bei den ausgesuchten Fotos hab ich die von unserem letzter Wellnessurlaub an der Ostsee genommen…
Hier seht ihr den Deckel der Box von oben. Ich liefer auch gleich noch eine Anleitung. Da könnt ihr euch die entsprechenden Maße raussuchen.

Wie ihr seht… so hoch ist die Box gar nicht. Für das Grundkonstrukt hab ich weiße Pappe genommen. Kleiner Tipp… hebt euch bei den bestellten 30 x 30 Designerpapieren die „Rückwandpappe „auf. Die ist von der Stärke genau richtig  🙂
Anschließend hab ich die einzelnen Teilstücke von innen und außen mit Cardstock in Savanne beklebt, den ich vorher mit der Holztechnik bearbeitet habe.

Wenn man die Box aufklappt kommt ein Leporello zum Vorschein. Ich liebe diese Dinger! Es wird genau in die Mitte geklebt und dann kann das große Kleben und Stempeln losgehen!
Das Wort „Memories“ hab ich mit den „Beeindruckenden Buchstaben“ Framelits ausgestanzt.

Wie man sieht… es gehen eine Menge Fotos rein  🙂

Ich konnte mich beim Bilder bestellen gar nicht entscheiden. Es gab so viele. Also hat der Innendeckel auch noch eins abgekriegt 🙂

Und dann hab ich festgestellt das sich Leporellos echt nicht einfach fotografieren lassen… die Dinger sind so lang und passen kaum auf’s Foto rauf.

Hier also ein paar einzelne Schnappschüße…
Die „Work of Art“ Flecken kann man klasse mit Schriftzügen kombinieren. Zuerst in einer hellen Farbe ( ich hab Savanne genommen) den Hintergrund stempeln und dann dunkel (Espresso) den Schriftzug drauf.

Wenn ich an der Ostsee bin fotografiere ich alles was mir vor die Linse kommt. Hier war es einfach nur der Sand… toller Hintergrund  🙂

„Smile“… ich liebe diesen Stempel! Ihr findet ihn im Set „Glücksmomente“.


Hier hab ich mit einem braunen StazOn Kissen direkt auf das Foto gestempelt.

Die Leporellorückseite wurde auch komplett von mir beklebt…

Große Flecken… kleine Flecken… Schriftzug  🙂

Warum ist nur dieser schöne Framelits Diarahmen rausgeflogen???

Was würde ich nur ohne unsere Fleckenstempel machen…

Und hier reiche ich, wie versprochen, die Anleitung von der Box nach. Dann könnt ihr sie gerne „nachbauen“. Wenn ich mir das jetzt so ansehen …. oh man, die Skizzen hab ich ganz schön grottig fotografiert. Ich hoffe, ihr steigt durch. Ansonsten meldet euch gerne nochmal.

Und das Herzstück… das Leporello darf nicht fehlen.

Das ganze Projekt hatte ich beim letzten Teamtreffen als Workshop für die anderen Mädels vorbereitet.
Jetzt wünsche ich euch ganz viel Spaß beim „liften“.. und schickt gern mal Fotos von euren fertigen Werken.
Hiermit verabschiede ich mich in ein schönes, verlängertes Wochenende. Genießt die freien Tage!!!
Alles Liebe Franka

PS: Jetzt hätte ich es beinahe schon wieder vergessen… es ist Mittwoch. Also hier das neue Rabattangebot für euch aus der „Weekly deals“ Ecke. Ein paar coole Stanzen sind um  25% reduziert worden. Das hört sich doch gut an…

Weekly Deals by Stampin' Up!Weekly_Deals_-_by_Stampin__Up_Ich werde am Dienstag, den 19.05. eine nächste Sammelbestellung rausschicken. Wie immer 20 Uhr geht alles raus  🙂

8 thoughts on “MINI ALBUM BOX”

  1. Das ist so schön!! Vielen Dank fürs Zeigen. Das Leporello sieht so „am Stück“ aus!? Magst du mir verraten, wie das gemacht ist?
    Liebe Grüße
    Anja

  2. Hi Franka,

    HAMMER!!!! Werde ich gleich als nächstes Projekt in die Planung nehmen – wobei mir natürlich wieder mal -zig passende Stempel fehlen 🙁
    Echt richtig schön!
    LG Dani

  3. Liebe Franka,
    dies ist dein MEISTERSTÜCK! 🙂
    Diese Leporello-Foto-Box (was für ein Wort, hihi) ist einfach gigantisch. Sowohl von der Farbwahl, der ausgewählten Stempel und kleinen gestanzten Details, bis hin zu den traumhaften Ostseebildern, schmacht. Ich kann mir das schon richtig gut als Homedeko in deinem Regal vorstellen, haha.
    Ach ja, wenn der Tag nur manchmal mehr Stunden hätte…
    Ein schönes verlängertes Wochenende mit vielen kreativen Momenten wünscht dir
    Katrin

  4. Tooooootal schön geworden deine Box!! Das werde ich mir direkt mal merken… und bei Gelegenheit einmal ausprobieren;-)
    LG und dir ein tolles langes Wochenende,
    Doreen

  5. Hallo Franka,
    ganz tolle Idee!
    Da gibt´s nur eins -> nachbasteln, das werde ich auf jeden Fall auch mal machen!
    LG und schönes Wochenende
    SONJA

  6. Liebe Franka,

    eine tolle Idee und wirklich super umgesetzt.
    Mir gefällt’s sehr.
    So eine Mini-Album-Box werde ich auch einmal
    in Angriff nehmen. Danke für die Anleitung.

    Liebe Grüße
    Inken

Kommentar verfassen