MINIKOFFER

WAS WAR DAS FÜR EIN TOLLES WOCHENENDWETTER

Das schreit ja förmlig nach einem Arbeitsplatz an der Sonne. Also hab ich meine Massenproduktion nach draußen verlegt : )

Diesesmal sind lauter kleine Koffer entstanden. Dafür hab ich 50 große Streichholzschachteln genommen. Die weißen Rohlinge kriegt ihr eigentlich in jedem guten Basteladen zu kaufen oder ihr bestellt sie bei VBS.

Ja, das soll schon eine kleine Nachbildung von einem Arztkoffer sein… das war so gewollt.
Super Geschenk für kranke Freunde… das passen Taschentücher, Pflaster, Trostnaschis rein.

Der süße Trostpflaster Stempel ist aus meinen Altbeständen, die ich wie einen Schatz hüte.
Für die Streifen rechts und links hab ich einfach dünne Tapebänder genommen.

Der Griff oben war das fummeligste von allen…

Und den Boden hab ich auch noch von innen beklebt. Also wenn man dann  nicht schnell wieder gesund wird…

Ich wünsche euch einen superschönen Montag.
Alles Liebe Franka

5 thoughts on “MINIKOFFER”

  1. In einem Wort: WOW!
    Danke fürs Zeigen! Diese kleinen Köfferchen sind wundervoll von Dir gestaltet und die Idee ist einfach toll! Damit ich keine weiteren Inspirationen durch dich verpasse, kommst Du gleich mal in meine Blogliste und ich trage mich als Leserin ein !!;-))

    Herzliche Grüße
    Domenica

  2. Na, wenn man da nicht ganz schnell wieder auf die Beine kommt, weiß ich auch nicht weiter! 🙂 Eine wieder ganz süße Idee, die einem/einer Kranken doch sofort ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubert. Meine To-do-List wird dank dir, Franka, immer länger, hihi. Bei Gelegenheit wird diese Idee kopiert, will sagen GELIFTET! 😉
    Ich hoffe allerdings, dass sich so schnell keine PASSENDE GELEGENHEIT ergibt!
    Bei deiner Massenproduktion muss man ja fast von einer Epidemie im Freundeskreis ausgehen. Ich hoffe nicht!!! Oder ist dies eine Auftragsarbeit?
    LG Katrin

  3. Boah ist das toll. Da muss man ja ganz schnell wieder gesund werden.
    Danke für die ausführliche Erklärung.
    Guten Wochenstart und liebe Grüße
    Susanne

Kommentar verfassen