EINE NEUE FALTKARTE

DIESER AUFSTELLER…

… war mein vorbereitetes Projekt für die Mädels am Samstag. Ich hab ihn aus einem weißen A4 Blatt gefaltet. In diesem Fall hab ich ihn als Geburtstagskarte gestaltet aber man kann ihn auch gut als Fotoständer umfunktionieren. Genug Platz im Mittelteil is ja…

Es ist schon ein bischen kniffelig die richtige Falttechnik hinzubekommen weil nicht durchgängig sondern immer nur kleine Papierabschnitte gefaltete werden. Ich kannte diesen Aufsteller bisher immer nur im kleineren Format. Das hat mir nicht gereicht. Also hab ich ihn auf A4 vergrößert.
Die Naturtöne, kombiniert mit Ozeanblau als Farbtupfer is ja wieder voll mein Ding.

Und jetzt ist genug Platz um sich dekotechnisch voll auszutoben. Ich zähl mal ein paar Stempelsets auf die ich benutzt habe… da wären „Hardwood“ „Sprüchefeuerwerk“ „Quite the Pair“ „Kleine ganz groß“ „Gorgeous Grunge“ „Im Fähnchenfieber“ „Tape It“ „Peachy Keen“ „Wimpeleien“ und mein kleiner Vogel aus dem Set „Tierisch kreativ“  : )

Für das Herz in der Mitte hab ich wieder die bewährte Holzwischtechnik angewendet. Anschließend hab ich das Papier mit den großen Herzframelits ausgestanzt, es dann längs in drei Teile geschnitten und hinterher wieder mit Tackernadeln zusammengetackert. Also schön rustikal…
Wenn man die Wischtechnik nicht ganz so dunkel hält kann man auf das Herz noch einen schönen gestempelten Schriftzug plazieren. Mein „enjoy“ ist aus dem Set“Gast-freundlich“ Ich hab mich da für die englische Version entschieden.

Und hier ist Silvia am Samstag gleich kreativ geworden. Sie hat daraus in vereinfachter abgewandelter Form gleich mal eine Muttertagskarte gezaubert. Super Idee!
Dieses Herzmotiv eignet sich z.B. auch perfekt für Einladungskarten zur hölzernen Hochzeit….

Und falls ihr Lust bekommen habt die Karte nachzubauen hab ich hier für euch gleich die Anleitung dazu. Diese erste Version ist ohne Maßangabe. Dann könnt ihr auf alle Fälle besser die Falt und Schneidelinien sehen.

Und hier das gleiche nochmal mit Zentimetermaßen. Ich hoffe ihr seht beim ganzen Pfeilsalat durch : )

Na dann euch viel Spass beim Ausprobieren!
Ich melde mich morgen wieder…
Bis dann
Franka
PS: Meine nächste Sammelbestellung schick ich heute 23 Uhr raus!

2 thoughts on “EINE NEUE FALTKARTE”

  1. Wow, diese Karte ist der Knaller! Die Falttechnik kannte ich zwar schon, aber deine Umsetzung und Farbwahl ist mal wieder genial, Franka! Die Idee mit dem getackerten Herz werde ich wohl abgewandelt mal „klauen“ müssen. 😉 Tatsächlich kann ich mir hier auch sehr gut ein integriertes Foto vorstellen – das ideale Geschenk! Vielen Dank fürs Zeigen und Teilen. LG und dir eine schöne Woche, Katrin

Kommentar verfassen