MINIALBUM

…AUS BRIEFUMSCHLÄGEN

Die Idee dafür hab ich in einer Scrapzeitung entdeckt.

Hier kann man es gut sehen… das Album besteht aus zwei großen, aneinandergeklebten quadratischen Briefumschlägen.( Maße: 14×14 cm)
So ergeben sich in der Mitte schöne Taschen die man mit Fotos, Gutscheinen, kleineren Briefumschläge oder was auch immer füllen kann.
Ich hab mich für süße Fotos entschieden.

Bei der Deko kann man sich wieder total „auslassen“ : ) …das macht mir immer am meisten Spass!! Und farbtechnisch bleib ich bei einem Projekt gern konsequent in einem Farbmuster…diesesmal war’s Espresso, Bermudablau, Aquamarin und Savanne.

Auch zum Hinstellen geeignet : )… also wieder ein bischen Homedeko!

Die Fotos in den Laschen hab ich auf unseren großen Postkartenstempel geklebt. Bisher hab ich den noch nicht viel benutzt… das wurde also langsam mal Zeit.

Es ist noch Platz für viel mehr Fotos… mal sehen, wann ich das verfollständige.
Euch ein schööönes Wochenende und vergeßt die nächste Sammelbestellung am Sonntag nicht… 20 Uhr schick ich alles raus.
Seid lieb gegrüßt
Franka
: )

3 thoughts on “MINIALBUM”

  1. Hi Franka, schon wieder so ein Teilchen zum Dahinschmelzen (ganz besonders auch die zuckersüßen Babyfüßchen!). Deine Farbkombi gefällt mir ausgesprochen gut, ebenso die Idee mit dem Postkartenstempel und die Verwendung der Umschläge. Rundum ein wieder mal bezauberndes Projekt, das im Hinterkopf abgespeichert werden muss! LG Katrin
    P.S. Vielen Dank für deine lieben Zeilen! 🙂

  2. Hallo,

    das ist wirklich eine schöne Idee!!! Fand ich gestern auf dem Stempelabend ja auch schon.

    War wirklich wieder sehr nett mit Dir zusammen zu Basteln, DANKE für die tollen Ideen, freue mich schon auf das nächste Mal 😉

    Viele Grüße
    Susanne

Kommentar verfassen