EINE NEUE WEIHNACHTSKARTE

DIESEN GESTEMPELTEN TANNENBAUM…

…gibt’s ja auch schon in verschiedenster Ausführung im Internet und in Scrapzeitungen. Ich find die Idee cool…aus unterschiedlich langen Streifen , ob nun gestempelt oder aus Papier geschnitten, wird einen Baum zusammengesetzt. Hier meine Version…

Die Tapes aus unserem Set “ Tape it“ eignen sich super dafür …mit echten Tapes siehts bestimmt auch klasse aus : )
Bei den Farben bin ich diesesmal in den Weihnachtstönen Schoko, Chili und Oliv geblieben.
Der braune Schriftzug in der Mitte ist aus dem Set „Ein Jahr voller Grüße“ .

Die Sterne hab ich auf 3D geklebt…und die silbernen Flecken dürfen natürlich wieder nicht fehlen : ) Das gibt dem Ganzen noch ein bischen Glanz…

Die Karte ist wirklich ganz schnell fertig…bis auf die Sterne müßt ihr nichts ausschneiden 🙂
Bis morgen
Franka

3 thoughts on “EINE NEUE WEIHNACHTSKARTE”

  1. Hi Franca,

    habe gerade auf der Scuhe nach schlichten, aber effektvollen Karten Deine Version gefunden. Genial – muss ich sofort nachmachen. Auch wenn du schreibst, dass es viele versionen im Netz gibt, deine war die erste, die ich geunfden habe und mir gleich gefallen hat. Mal sehen, welche Farbkombi ich dann heute abend so ausprobiere ….

    Gruß
    Jewels

  2. Die ist total hübsch geworden! Die Idee mit dem Weihnachtsstempel ist ja mal voll genial! Daumen hoch! I like!

Kommentar verfassen