SCHICKE PAPIERBLUMEN

JEDER KENNT IHN BESTIMMT…

… den tollen Papierstern aus Brotpapiertüten, der vor Weihnachten durch’s Netz gegeistert ist. Was für eine coole Idee!
So, nun ist Weihnachten vorbei. Schmeißt ihn nicht weg! Aus denen kann man noch schicke Papierblumen zaubern. Schneidet einfach den Zacken rund ab. Wenn ihr die  Tüten dabei verschiedenen kurz schneidet entstehen unterschiedlichen Größen.

Wer den Stern gar nicht kennt hier eine kleine Grundanleitung. Klebt einfach 10 einfache Brotpapiertüten am Boden und der Länge nach aneinander und dann schneidet den ganzen Stapel gleichmäßig oben an der offenen Seite rund ab. Das ist wirklich ganz einfach.

Die Papierponpons hier sind total zeitlos. Ich hab sie in verschiedenen Größen und Längen bei mir in der Schule über den Tisch gehängt… sieht schick aus  🙂

Schaut gerne morgen wieder rein… ich freu mich.
Liebe Grüße Franka

1 thought on “SCHICKE PAPIERBLUMEN”

  1. Hallo Franka,
    die Sterne bzw. Blumen kannte ich noch nicht. Ist aber eine tolle schicke Idee. Danke fürs Zeigen.
    Liebe Grüße
    Susanne

Kommentar verfassen