HAUSKALENDER

SCHÖNE DEKOHÄUSER…

… gibt es momentan überall zu kaufen. Aus Holz oder Metall, als Regal oder einfach nur zum hinstellen. Ich liebe sie! Eigentlich kann man sie auch ganz einfach aus Holzleisten selber machen. Ich hab meine bei DEPOT selber gekauft.
Links auf dem Bild seht ihr das Original. Ich hab es zuerst mit weißer Kreidefarbe angepinselt… vor allem wegen der Seiten… und es anschließend mit unserem superschönen Designerpapier für Neutralfraben beklebt. Dafür eignet sich der Tombokleber richtig gut.

Achtet darauf das alle Außenseiten schön was abkriegen und fest anliegen. Ich hab das ganze zur Seite gelegt und lange trocknen lassen.

Dann hab ich mir einen Schleifblock genommen und alle Kanten vorsichtig abgeschliffen bis die Übergänge von Holz und Papier verschwinden und man die Klebefläche nicht mehr sieht. Schleift auch ruhig ein bisschen über das Papier. Das gibt einen tollen Vintage Effekt.

Die kleinen Kalender gibt es günstig im Netz oder ihr druckt euch selber einen aus. Die Sterne hab ich einfach ausgestanzt und mit dem Leinenfaden aufgefädelt und hinten zusammen geknotet.

Und fertig ist mein erster Hauskalender zum hinstellen. Man kann natürlich noch ein paar Häuser daneben stellen und diese mit Familienfotos bekleben… ach da kommen sie wieder die neuen Ideen  🙂
Ich wünsche euch einen schöööönen Donnerstag!
Liebe Grüße
Franka

5 thoughts on “HAUSKALENDER”

  1. Toooooootal superschön geworden!!!
    Gut, dass ich noch so einige Pakete Kalender hier rumliegen habe….;-)

    LG Doreen

  2. Hey, Du Liebe 😉 . Schlicht gesagt…..SCHÖN….sehr sogar. Magst Du mir verraten, wo es die kleinen Kalender gibt? Die sind so herrlich vielseitig !
    Lieben Gruß
    Tanja

  3. Wow Franka, ist das wieder super schön. Ich werde heute gleich zu Depot rennen und mir diese Häuser kaufen :-)). Die Kalender sind schon bestellt.
    LG
    Gitta

Kommentar verfassen