MEINE ERSTEN VERSUCHE…

… MIT DER LECKEREIENBOX

Oh wie schön, eine neue Verpackungsform! Davon kann man ja nicht genug bekommen. Also hab ich sie gleich bestellt und ausprobiert. Ich war erstaunt über die Größe. Da passt schon ein bisschen was rein  🙂
Mein erstes Exemplar hab ich in Savanne ausgestanzt und mit dem neuen, dazu passenden Set „Hausgemachte Leckereien“ bestempelt.

Für das weiße 2,5 cm breite Fähnchen ist die große, verschieden einstellbare Fähnchenstanze zum Einsatz gekommen. Da passt der kleine Schriftzug „Für dich“ genau drauf…
Den  Anhänger „Genuss pur“ findet ihr im Set „Gut beschildert“.

Die Box hat die Maße 6,5 x 5,5 x 11,5 cm.
Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten sie zu verschließen . Hier hab ich einfach eine Holzklammer genommen. Ihr könnt aber auch Löcher oder einen Bänderschlitz in die Form stanzen und das Ganze dann zubinden.

Und hier seht ihr die Rückseite. Die Stempel vom Set „Hausgemachte Leckereien“ passen genau  auf die Seiten  🙂 Schön, wenn alles  aufeinander abgestimmt ist.

Noch ein kleines Band an die Holzklammer. Dann ist die von dieser Seite nicht so langweilig… fertig!

Ich bin ganz zufrieden mit meiner ersten Box. Aber da geht bestimmt noch mehr. Ich werde weiter rumspielen  🙂
Seid lieb gegrüßt und vergeßt meine Sammelbestellung heut Abend nicht.
Franka

2 thoughts on “MEINE ERSTEN VERSUCHE…”

  1. Die Box ist wirklich sehr schön und reduziert auf wenige Farben, das gefällt mir persönlich sehr gut. Toll, dass die neuen Stempelmotive so perfekt auf diese Verpackungsgröße abgestimmt sind. Die roten kleinen Akzente werden zum Hingucker und schmücken ohne zu überladen. Vielen Dank fürs Zeigen, Franka.
    LG Katrin

Kommentar verfassen