NERVENNAHRUNG

DIE HATTE ICH VORGESTERN BITTER NÖTIG

Nervennahrung läßt sich aber auch immer wieder gut verschenken. Hier hab ich sie in einer gepimpten Metalldose schön verpackt. Wenn der Hintergrund neutral sein soll greif ich gern auf die altbewährte Holzoptik zurück. Die ist immer noch schön und der tolle „Hardwood“ Stempel bleibt uns „Gott sei dank“ erhalten!

Genau wie das schöne Etikett aus dem Set  „Ach du meine Grüße“. Bin ich froh  🙂

Hier könnt ihr es gut sehen… ich hab eine Metalldose genommen… bekannt auch als Ritter Sport Box… weil genau eine große Schokotafel davon rein geht. Den unteren Rand hab ich mit rotem Tapeband beklebt.

Und so sieht das Innenleben aus. Wie ihr gut erkennen könnt hab ich tatsächlich eine Schokitafel verpackt… einfach mit Designerpapier umwickelt und Schleife dran.

Den Innendeckel hab ich farblich und dekotechnisch identisch zum oberen gestaltet.

Mit den wunderschönen Zackenframelits , die es bald nicht mehr geben wird  🙁

„Schön dass es dich gibt“… was für ein schöner Spruch! Wer freut sich da nicht drüber…
SCHÖN DASS ES EUCH GIBT !
Liebe Grüße
Franka

5 thoughts on “NERVENNAHRUNG”

  1. Hallo Franka,
    das finde ich auch : Schön, dass es DICH gibt.
    Es macht jeden Tag Freude, Deine tollen kreativen Werke auf Deinem Blog zu bestaunen. Danke dafür.
    Liebe Grüße
    Susanne

  2. Hallo Franka,
    die Box ist total super geworden!!
    … und Kopf hoch, nach einem Tief MUSS auch wieder ein Hoch kommen;-)
    Tschakka – DU SCHAFFST DAS!!
    LG Doreen

  3. Dem Kommentar von Sonja kann ich mich nur anschließen:
    SCHÖN DAS ES DICH GIBT, mit deinen super tollen Ideen.
    Liebe Grüße aus Bremen

  4. Hey Franka,
    . . . schön dass es dich gibt!!!
    Wo könnten wir uns sonst so oft, so viele tolle Ideen anschauen – wie auch diese Box!
    LG SONJA

Kommentar verfassen