FOTOSHOOTING

ICH HAB MIR EINEN WUNSCH ERFÜLLT…

Allerdings schon Ende letzten Jahres. Ich wollte immer schon mal bei einem professionellem Fotoshooting mitmachen und einfach mal schauen was man alles so aus sich machen kann. Die fertigen Fotos hab ich all die Monate wie einen kleinen Schatz in meiner Fotokiste gehütete und mal auf den richtigen Moment gewartet sie zu verarbeiten. Jetzt hat es endlich geklappt. Das Layout hat die Maße 50×50 cm und paßt super in einen quadratischen Ribba Rahmen von IKEA.

Die Überschrift trifft den Nagel auf den Kopf. So ein Tag ist schon ein „Kick“ für’s eigene Ego. Alle tüdeln um dich rum und wenn man zwischendurch in den Spiegel schaut fühlt man sich irgendwie fremd ( so viel Schminke… ich würde so nie auf die Straße gehen!) und trotzdem schick. Wenn es dann wirklich losgeht hat man anfangs schon kleine Hemmungen aber die sind nach dem ersten Glas Sekt auch schnell verflogen : )
Und dann fühlt man sich einfach nur gut!

Der Veranstalter selber hat während der Vorbereitungen und des Shoots auch Bilder (sozusagen von der Entstehung ) geschossen. Die hab ich im Layout mit den profesionellen Fotos gemischt. Das hier in der Mitte ist mein absolutes Lieblingsbild. Ich liebe Fellkapuzen!

Und hier…meine erste Erfahrung mit künstlichen Wimpern…was für ein Augenaufschlag!
Nur das man die Augen nicht richtig aufbekommt weil die langen Wimpern ganz schnell „oben“ anstoßen. Und die Lockenwickler sind wirklich der Hammer : )

Das Bild finde ich auch ziemlich gelungen …ein Foto vom Foto sozusagen. Hier hat derjenige hinter dem Fotografen gestanden und das Bild auf dem Kameradisplay  eingefangen.

So eingerahmt hängt es jetzt bei mir an der Wand…ein bischen schwer zu fotografieren…das Glas spiegelt ganz schön. Was für ein cooler Tag!

So Mädels, jetzt aber genug mit den Egobildern. Bald gibt es wieder was ganz „einfach Kreatives“ von mir.
Ganz liebe Grüße an euch
Franka

PS: Ich schicke morgen, also Freitagabend, 20. Juni 20 Uhr wieder eine SAMMELBESTELLUNG raus! Wer so kurz vor Schluß doch noch die Panik kriegt und das eine oder andere von der Auslaufliste haben möchte kann sich gerne melden.

5 thoughts on “FOTOSHOOTING”

  1. Liebe Franka,
    Schon lange lese ich auf Deinem Blog mit und bin immer wieder total begeistert von Deinen tollen Werken!
    Bei diesen sagenhaften Bildern, muss ich aber nun mal aus der „stillen“ Ecke kriechen, denn ich bin hin und weg davon! Zuerst einmal die Bilder an sich sind der absolute Traum! Wie hübsch Du bist……! Und dann das „in Szene setzen“ in dem Rahmen! Einfach nur WOW!
    Freue mich immer auf Deine neuen Beiträge, mach bloß weiter so!
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Stephanie

  2. Falscher Blog??? Nee, das bist ja DU! 🙂 Wow, Franka, das könnte ja glatt dein zweites Standbein werden. Du wirkst wie eine „Filmdiva“ auf den Fotos! (Echter?) Pelz steht dir richtig gut! Die Fotocollage ist dir super gelungen und in deinen „Vier Wänden“ jetzt sicherlich DER Hingucker! COOL! LG Katrin

  3. Echt WOW… sieht super aus, also die Bilder sehen super aus und die „Verbastelung“ (das Wort gibts gar nicht, aber egal!) echt top!!!

    LG Doreen

  4. Hallo Franka,
    tolle Fotos und eine tolle Collage. Schöne Fotos von sich selbst sind GOLD wert. Schnappschüsse muss ich leider manchmal aussortieren.
    Liebe Grüße
    Stefanie
    PS: Sehen wir uns Samstag eigentlich?

  5. Hallo Franka,
    das ist ja Cool. Das werde ich mir vielleicht auch mal gönnen, aber erst will ich wieder meine Waage mit gutem Gefühl angucken und dann als Belohnung. Hast du es in Hamburg gemacht?
    Liebe Grüße aus Bremen von
    Gitta

Kommentar verfassen