SUPER ERHOLT…

…UND DOCH AUF DER FAMILIENKRANKENCOUCH GELANDET

Ihr habt richtig gelesen. Nach unserem kurzen, super entspannten Urlaub hat’s mich Zuhause gleich einen Tag später umgehauen. Irgendein Rückennerv hat sich bei mir eingeklemmt und jetzt lieg ich auf unserer Krankencouch und drehe mich von rechts nach links… blöd! Aber die Tabletten wirken so langsam. ( Eine Spritze wollte ich nicht…bin ein Schisser, oh ja!)
Das wird schon wieder…hoffe ich!
Nicht desto trotz gehts nicht ohne. Also hab ich mir meinen Laptop geschnappt um euch wenigstens diesen neuen Gutschein zu zeigen. Nach Weihnachten geht es einfach weiter mit dem Verschenken… es gibt ja schließlich auch noch Geburstage … hi hi.
Ich hab meine schicken „Six-Sided“ Stempel aus dem Regal geholt und in Glutrot, Kandis, Schokobraun und Ozeanblau gestempelt.

Die „Naht“ um die Karte rum hab ich mit der Hand gemalt. Einige Motive sind wieder auf Dimensionals gesetzt…was würden wir nur ohne die Dinger machen? Das wirkt immer gleich ganz anders…

Also dann drückt mal die Daumen …ich füll ‚erst mal mein Wärmekissen wieder neu auf. Oh man , ich fühl mich wie 70 : )
Liebe Grüße
Franka

7 thoughts on “SUPER ERHOLT…”

  1. Hallo Franka, was ist denn das für ein Start ins Neue Jahr??? Ich wünsche dir schnelle und vollständige Genesung! Sollten die Tabletten nicht sofort helfen, dann zeigen die Stempelchen sicherlich schnell Wirkung. Aber Vorsicht: NICHT EINNEHMEN!! 🙂
    LG und gute Besserung. Katrin

  2. Hallo Franka,
    oh man – das Jahr fängt ja gut an für dich. Wünsche dir auf jeden Fall gute Besserung
    und komm schnell wieder auf die Beine.
    Der „Gutschein“ sieht SUPER aus!
    LG SONJA

  3. Hallo liebe Franka,
    ich wünsche dir gute Besserung!!!
    Komm schnell wieder auf die Beine
    Bis bald
    LG Jessi

  4. Hallo Franka,
    ich bin erst vor kurzem auf Deinen Blog gestoßen und bin ganz begeistert von Deinen Werken. Nun schaue ich regelmäßig bei Dir vorbei.
    Ich wünsche Dir gute Besserung und hoffe, dass Du ganz schnell wieder auf die Beine kommst.
    Liebe Grüße
    Susanne

Kommentar verfassen