ALSO GUT…

… FÜR DIE GANZ NEUGIERIGEN UNTER EUCH…

… laß ich doch schon mal was Kleines… ich meinte was Großes… durchblinzeln.
Für meinen Weihnachts Workshop werde ich erstmalig Materialpäckchen packen.
Hierfür hab ich mir 30×30 große unbedruckte Pizzaboxen im Netz bestellt. Jetzt bin ich gerade dabei sie hüsch zu machen.
Das was ihr seht ist erst mal nur so eine Idee… alles nur drauf gelegt. Mal sehen, ob ich das so lasse  🙂

Für den großen Stern hab ich mir selber eine Schablone gebaut. Kleiner Tipp… hebt die weiße Pappe auf, die immer als Verstärkung im 30×30 Designerpapier dabei ist. Die ist schön stabil und läßt sich gut schneiden.
Mit unserer Gummirolle hab ich das Motiv dann auf den Karton gezaubert.

Die dunkelbraunen, gestempelten Flecken brechen die Form ein bisschen auf  🙂

Die verschiedenen  Schriftzüge hab ich mit dem Leinenfaden aneinander geknotet.

Gefällt mir eigentlich schon ganz gut. Eine andere Idee hätte ich noch… ich bin dann mal weg.
Liebe Grüße
Franka 🙂

5 thoughts on “ALSO GUT…”

  1. Wow, schaut das klasse aus!
    Und ne tolle Idee mit der Schablone.
    Allerdings habe ich es erst mal nicht blicken dürfen und einige Zeit auf dein Foto gestarrt. Und irgendwann hab ich dann gemerkt, dass die Schablone wohl auf einem Tisch, … liegt! 🙂
    Naja, ich war schon immer gut im komplizierten Denken! 🙁

    LG, katrin

  2. Da fehlt noch was von meinem Kommentar :
    Was Du da wieder tolles gewerkelt hast könnte ich mir auch gut auf einem Keilrahmen vorstellen.
    Liebe Grüße
    Susanne

  3. Bevor ich wieder zum „Kommi-Marathon“ antreten muss (kicher), versuche ich es mal zeitnah. Ich kann aber nicht versprechen, dass es mir immer gelingen wird, Franka.

    Deine erste Idee sieht schon mal richtig klasse aus! Gerade die unterschiedlichen Schriftarten wirken zusammen einfach toll. Dann der grobe Leinenfaden, in der Farbe des großen Sterns, die Flecken (die gehen immer!) und nicht zuletzt der coole Button (Liebes Christkind, ich will auch eine Button-Maschine!!! :)). Jetzt hast du mich aber auf die zweite Variante neugierig gemacht, hahaha.

    Bis bald und liebe Grüße
    Katrrin

Kommentar verfassen