AUS ZERSCHNIPPELTEN DESIGNERPAPIER…

… IST DIESES LAYOUT ENTSTANDEN  🙂

Das Papier ist leider nicht von SU. Ich habe die einzelnen Quadrate ausgeschnitten, sie auf stabile Pappe geklebt und sie dann erst mit Dimensionals aufgeklebt.
Die Ausrichtung der Quadrate ist manchmal ein bisschen fummelig… der Abstand zum Rand soll ja immer gleich sein.

Einzelne Abschnitte hab‘ ich noch mit kleinen Motiven bestempelt …

Und fertig ist der nächste Bilderrahmen  🙂
Ihr hört morgen wieder von mir. Also klickt euch gerne wieder rein.
Und am Freitag gibt es das erste mal einen BLOGHOP  von unserem Team. Es wird nicht langweilig…
Liebe Grüße an euch alle
Franka
PS: Nächste SAMMELBESTELLUNG am Sonntag, den 27. Mai um 20 Uhr  🙂

2 thoughts on “AUS ZERSCHNIPPELTEN DESIGNERPAPIER…”

Schreibe eine Antwort zu Franka Thorenz Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.