SO, DIE LETZTE BAUSTELLE…

… IST JETZT AUCH BESEITIGT  🙂

Letzten Freitag hat sich nach 2 Monaten Wartezeit  der Tischler gemeldet… meine neue Stempelwand und beide Arbeitstische sind endlich fertig !!!
Aufregung pur… den Abend vor der Lieferung haben wir  noch schnell die Wand abgeklebt und gestrichen… also mein Mann hat geklebt und ich gestrichen… das nennt man Arbeitsteilung  🙂

Das gute Stück wurde dann einen Tag später vor Ort aufgebaut und zusammen gesetzt…


Der blieb natürlich nicht lange leer… 🙂


Ich hab‘ mich gleich ans einräumen gemacht…

… endlich mehr Platz für meine Schätze !

Der Clou am Schrank… die mittlere Wand mit den Holzstempeln ist zweigeteilt und auf eine Schiene gesetzt  🙂

So kann man sie  einfach kompeltt hinter die anderen weißen Regale schieben.

Und so entsteht viel Platz für neue Deko, Bilder oder einen versteckten Fernseher. Ich bin echt total begeistert  🙂
Die Idee zu diesem Schrank hatte mein Mann. Zusammne haben wir alles ausgemessen und überlegt ob man das wirklich so umsetzen kann.
Die Ausführung haben wir dann einem Profi überlassen.


Mit meinen neuen Basteltischen paßt jetzt alles super zusammen. Die ersten Workshops haben diese Woche schon statt gefunden   🙂

Jetzt hat alles wieder seinen Platz und ich kann mit meinen Vorbereitungen für den Weihnachts Workshop weiter machen  🙂
Denkt gerne an meine SAMMELBESTELLUNG heute! 20 Uhr schicke ich die nächste für euch raus.
Alles Liebe und bis bald
Franka

12 thoughts on “SO, DIE LETZTE BAUSTELLE…”

  1. Ach du liebe Güte Franka! Sooooooo viele Stempel! Lach! So werden sie würdig in Szene gesetzt!
    Tolle Idee mit der Schiebewand! Alles in Allem ein Traum von Stempelzimmer! Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß und schöne Stunden darin wünsche ich dir!
    Liebe Grüße Tanja

  2. Wie schon gesagt liebe Franka, es ist traumhaft schön geworden, unten und oben.
    Freu‘ mich auf‘s nächstes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Gitta

Schreibe eine Antwort zu Gaby Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.