HERZKRANZ

ICH HAB SIE NICHT ALLE GEZÄHLT…

… die ganzen Herzen, die ich auf diesen Kranz geklebt hab. Mit diesem Projekt hab ich mich selber „geliftet“.

Herzkranz-1

Im letzten Jahr hab ich so einen ähnlichen Kranz schon mal gestempelt… mit Herbstblättern. Der Aufbau ist ähnlich. Ihr malt euch einen Bleistiftkreis aufs Papier ( ich nehm immer eine große Müslischüssel und mal drum rum…) und stempelt dann auf den Kreis eure Motive. Die gleichen stempelt ihr auf ein extra Papier, schneidet sie aus und klebt sie  versetzt mit Gluedots oder Dimensionals auf den gestempelten Kreis.

Herbstkranz-1

Im Prinzip kann man den Kranz mit vielen anderen Motiven einfach nachbauen. Wie jetzt hier mit Herzen… oder Sternen… oder Blumen. Die Herzen haben den Vorteil, man kann sie in der Mitte schön knicken kann. Wenn man sie dann nur am Knick mit Gluedots festklebt gibt das einen schönen plastischen Effekt.

Herzkranz-2

Den Schriftzug in der Mitte hab ich mit verschiedenen Alphabeten zusammen gesetzt. Ich hab ausschließlich mit Rosenrot und Taupe gestempelt aber der Kranz macht sich bestimmt auch in einer anderen Farbkombi super…
Er ist ein schönes Geschenk zum Muttertag, aber auch für eine liebe Freundin oder den Allerliebsten Zuhause.

So Mädels, mit diesem Projekt verabschiede ich mich in ein schönes sonniges Wochenende. Genießt das Bombenwetter! Wir planen einen Kurztripp an die Ostsee…
Ganz liebe Grüße und bis bald
Franka

6 thoughts on “HERZKRANZ”

  1. Hallo Franka!

    Dein Kranz sieht klasse aus!!! Die Herzchen finde ich schön, wo hast du die her und gibt es eine Stanze dazu?

    Ich hab auch schonmal so einen ähnlichen Kranz mit Blumen verschenkt, die haben den Vorteil die verwelken nicht😉

    Ein schönes Wochenende und weiterhin so tolle Ideen!
    LG sabine

    1. Hallo Sabine,

      lieben Dank! Ich kann dir leider gar nicht mehr sagen wo ich den Herzstempel gekauft hab. Dem hab ich schon so lange. Eine Stanze gibt es leider nicht… das war alles Handarbeit 🙂
      Liebe Grüße
      Franka

  2. Hallo franka,
    Ich mag den Kranz total gerne, sehr schön.
    Klitzekleine Kritik am Rande – mir ist zuallererst aufgefallen, dass am „das“ ein s fehlt (*klugscheißern tu)..
    Aber du zauberst immer sooo tolle Sachen, da ist das wirklich Wurscht 🙂
    Dir auch ein sonniges Wochenende!

    1. Oh je, du hast recht. Das ist mir überhaupt nicht aufgefallen. Lass das nicht meine Mutter sehen… Sie ist Deutschlehrerin ☺️
      Lieben Dank! Dir auch ein schööönes Wochenende
      Franka

Schreibe eine Antwort zu Sabine Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.